Waves Summer Sale

Dieses Thema im Forum "Deal of the Day" wurde erstellt von poppinid, 03.07.17.

  1. NorthernDecay

    NorthernDecay

    Registriert seit:
    02.12.14
    Punkte:
    2.040
    2040
    Waves schaufeln sich ihr eigenes Grab!
    1. dieser Sales-irrsinn, heute verschenkt, und morgen Mondpreise
    2. der bescheuerte Updateplan (für mein Waves Gold habe ich nicht ein Update bekommen, erst als ich aus dem Zeitfenster für freies Update raus wahr, da gab es eins)
    3. beim Listenpreis Ü 700,-€ mußt Du beim Weiterverkauf 150,-€ Transfergebühr bezahlen, nicht vom Schnapperpreis, ...nee Listenpreis!!!
    In meinem Fall kostet das Waves Gold 799,-€, gekauft habe ich es im Sale für 147,-€, also beim Weiterverkauf hätten die 100% Gewinn gemacht...was für Spinner!
    4. die PlugIns sind keine Messlatte mehr, wie noch vor 10 Jahren
    5. entweder ist die GUI zu klein, oder riesengroß und grotten hässlich. Butch Vig Vocals, Scheps Parallel Particles,
     
  2. synthpark

    synthpark Veteran

    Registriert seit:
    11.11.09
    Punkte:
    37.313
    37313
    Waves kauft man ja auch für immer und ewig. Mit Weiterverkaufen kommt man nicht weit.
    Einwegware wie Windeln, Wickelunterlagen, Matratzen etc. :)
     
  3. NorthernDecay

    NorthernDecay

    Registriert seit:
    02.12.14
    Punkte:
    2.040
    2040
    ...falsch, Du meinst Waves bezahlt man für immer und ewig, oder man ist technisch abgehängt ;)
    Ich habe 4 U-he Produkte, und nicht einmal, musste ich für ein Update bezahlen!
     
  4. MountainKing

    MountainKing Veteran

    Registriert seit:
    04.03.06
    Punkte:
    14.254
    14254
    Ich musste auch bei einem Waves Plugin noch nie für ein Update bezahlen. Es sei denn, ich wollte es verkaufen.

    :shrug:
     
    Zuletzt bearbeitet: 17.07.17 um 16:46 Uhr
  5. muffy

    muffy

    Registriert seit:
    18.12.16
    Punkte:
    6.455
    6455
    Waves schaufeln eher anderer Leute Gräber.

    Ich habe es ja schonmal geschrieben, aber ich denke, dass diese Dauertiefpreise zum einen eine Mischkalkulation (lieber mehr Einheiten günstiger absetzen) sind und zum anderen den Gebrauchthandel killen sollen. Wenn ich bei Waves direkt nen L2 für 29 EUR bekomme, brauche ich mich nicht mit einem Knilch bei Ibäh-Kleinanzeigen rumärgern.

    Es ist auch immer ein interessanter Reflex, dass häufig diese erfolgreichen Geschäftspraktiken als "Untergang" der jeweiligen Company gewertet werden. Vielleicht eine unterbewusste Reaktion darauf, dass man dem Marketingschema erlegen ist oder es heimlich attraktiv findet?
     
  6. synthpark

    synthpark Veteran

    Registriert seit:
    11.11.09
    Punkte:
    37.313
    37313
    du siehst das völlig falsch :)

    Ich hab meine Waves V8 auf einem Win7 Rechner.
    Die werden nie geupdated. Das Betriebssystem natürlich auch nicht.

    Die V9 sind auf einem Macbook Pro.

    Stell Dir einfach vor, du hättest eine analoge SSL4000 Console und irgendeinen Extra Schnickschnack dafür. Dann läuft die Console eben solange, bis sie abraucht. Genauso der Rechner. Da gibts nichts zu updaten. Außer Waves bietet irgendwann mal für 100 Euro an, sämtliche Plugins zu updaten. Das Zeug läuft einfach weiter. Sämtliche Update Zwangsneurosen müssen gebändigt werden.

    Zum alleinigen Mischen reicht so ein leicht betagter Win7 Rechner vollkommen aus.
     
    Zuletzt bearbeitet: 17.07.17 um 16:16 Uhr
    Rolleum bedankt sich.
  7. ModulationMatrix

    ModulationMatrix Veteran

    Registriert seit:
    10.09.13
    Punkte:
    23.262
    23262
    Was macht das Plugin eigtl? Klingt damit meine EDM Musik dann so warm wie die Beatles?
     
  8. Rolleum

    Rolleum

    Registriert seit:
    15.01.09
    Punkte:
    6.865
    6865

    Es ist eine Art White-Album-Maker, also einmal reinballern auf alle Songs, und fertig ist die Platin-Scheibe :headbang::yeah:
     
  9. gyn

    gyn

    Registriert seit:
    13.06.17
    Punkte:
    677
    677
    Dein Gesang hört sich dann an wie der von John Lennon! 8-)
     
    Kosaken-Kaffee bedankt sich.
  10. Model-E

    Model-E

    Registriert seit:
    03.05.17
    Punkte:
    243
    243
    Also mich juckt Waves nach wie vor überhaupt nicht... :schulterzuck:

    Finde die Plugins einfach nur meh...
     
  11. Frumpi

    Frumpi

    Registriert seit:
    11.07.17
    Punkte:
    42
    42
    Kann ja auch sein, das Waves als renommierte Firma die Preise deswegen so stark senkt,
    das die anderen Software Firmen damit langsam ausgeblutet werden, weil dort so gut wie keiner mehr kauft, solange es die Preisgünstigen Plugs bei Waves gibt.
    Glaube schon, das hier eine gewollte Taktik hinter steht.
    Vielleicht kommt hiernach ein Teil, das die Herzen noch höher schlagen lässt, und dann erst einmal richtig Geld kostet.

    Wer weis das schon
    Frumpi
     
  12. Jeff

    Jeff

    Registriert seit:
    20.08.02
    Punkte:
    3.821
    3821
    Dafür braucht man schon das hier: http://www.waves.com/plugins/reel-adt
     
  13. Frumpi

    Frumpi

    Registriert seit:
    11.07.17
    Punkte:
    42
    42
    Jeff,
    nun bin ich durch Dich auf dieses Teil gekommen. (reel-adt)
    Gestern das Demo gezogen, und heute die volle Version gekauft.
    Wusste und kannte ich noch nicht.
    Damit wird man noch viel Freude haben. Danke sehr

    Frumpi
     
  14. Jeff

    Jeff

    Registriert seit:
    20.08.02
    Punkte:
    3.821
    3821
    :D Ja, das Teil ist sehr cool. Hab es neben Gesang schon auf fast jedem Instrument eingesetzt - Mellotron breiter machen, Akustik- und E-Gitarre, Drums (OH und Snare), Bass ... Macht etwas, was imho kein Chorus/Flanger/Doppler kann. Sgt. Pepper in der Mono-Version ist dafür eine gute Inspirationsquelle.
     
    Frumpi bedankt sich.
  15. emulator

    emulator

    Registriert seit:
    22.11.06
    Punkte:
    676
    676
    gibts bestimmt nächste Woche für 29$

    Ich traue Waves so langsam alles zu
     
    Frumpi und Kosaken-Kaffee bedanken sich.