Information ausblenden

Waves - From Demo to Master Mixing Coruse for free!

Dieses Thema im Forum "Mixing" wurde erstellt von whitealbum, 29.11.18.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. whitealbum

    whitealbum Themenersteller

    Registriert seit:
    22.01.06
    Punkte:
    28.607
    28607
    Zuletzt bearbeitet: 05.12.18
    whitealbum, 29.11.18
    #1
    rkdk, hermestc, pearlflo und 12 andere bedanken sich.
  2. Sascha Franck

    Sascha Franck

    Registriert seit:
    31.10.18
    Punkte:
    24.409
    24409
    Ich bin sonst nicht so ein Riesenfreund von gesponsorten Videos, hab mir das aber letzte Nacht mal zu Gemüte geführt - wirklich gut.
    Wobei man natürlich sagen muss, dass der Mensch auch 1a Basismaterial geliefert bekommt, das mischt sich vermutlich beinahe von alleine, wenn man ein paar Tricks kennt. Da ich aber in der Hinsicht sehr un-trickreich bin, fand ich's interessant und habe entgegen meiner sonstigen Gewohnheiten trotz Müdigkeit nicht nur 5 Minuten durchgehalten.
     
    Sascha Franck, 29.11.18
    #2
    Glutamatjunkie bedankt sich.
  3. whitealbum

    whitealbum Themenersteller

    Registriert seit:
    22.01.06
    Punkte:
    28.607
    28607
    wie lange hast Du geschaut?
     
    whitealbum, 29.11.18
    #3
  4. Sascha Franck

    Sascha Franck

    Registriert seit:
    31.10.18
    Punkte:
    24.409
    24409
    Komplett.
     
    Sascha Franck, 29.11.18
    #4
  5. whitealbum

    whitealbum Themenersteller

    Registriert seit:
    22.01.06
    Punkte:
    28.607
    28607
    Guter Mann :)
     
    whitealbum, 29.11.18
    #5
  6. cauerpower

    cauerpower

    Registriert seit:
    14.04.07
    Punkte:
    2.677
    2677
    Ich fands auch gut. Er hat ne ruhige und angenehme Art.
    Nur die Attack-einstellungen von einigen Kompressoren hätte ich gerne näher erläutert gehabt.
    Und gerade wie Rohmaterial klingen sollte, ist für mich bei solchen Videos mit das Interessanteste.
     
    cauerpower, 30.11.18
    #6
  7. SoulFrontier

    SoulFrontier The Voice

    Registriert seit:
    22.01.06
    Punkte:
    26.517
    26517
    Super Sache, danke für den Tipp!
    :)
     
    SoulFrontier, 30.11.18
    #7
  8. SilentWarrior

    SilentWarrior Schrauber

    Registriert seit:
    21.07.17
    Punkte:
    23.008
    23008
    Sehe ich da auf seinem Tisch Sony MDR-7506 :cool:
     
    SilentWarrior, 30.11.18
    #8
  9. whitealbum

    whitealbum Themenersteller

    Registriert seit:
    22.01.06
    Punkte:
    28.607
    28607
    Logo, genau wie dieser Dude...



    Über MDR-7506 in ein FLEA 47 zu singen ist, "... unbelievable, oh my gosh!!...
     
    whitealbum, 30.11.18
    #9
    vazka bedankt sich.
  10. TonyPizza

    TonyPizza

    Registriert seit:
    11.01.12
    Punkte:
    35.448
    35448
    Die Spuren sind jetzt on!

    hier der erste Rough:



     

    Anhänge:

    Zuletzt bearbeitet: 04.12.18
    TonyPizza, 04.12.18
    #10
    leary bedankt sich.
  11. TonyPizza

    TonyPizza

    Registriert seit:
    11.01.12
    Punkte:
    35.448
    35448
    hier mal vorläufig final. Der Referenzmix hat auch diese heftige verzerrte Kick, irgendwo muss der Drive ja herkommen.

    Ich bräuchte ein Gate was mir nur die Mitte geated, ProG kann ich so nicht einstellen, jemand eine idee?



     

    Anhänge:

    TonyPizza, 04.12.18
    #11
  12. leary

    leary

    Registriert seit:
    26.10.05
    Punkte:
    18.336
    18336
    soweit bin ich gerade. die schon zusammengemischten drums sind eine herausforderung:

     
    Zuletzt bearbeitet: 05.12.18
    leary, 05.12.18
    #12
  13. recplay

    recplay

    Registriert seit:
    18.04.13
    Punkte:
    2.386
    2386
    [QUOTE="TonyPizza, post: 2663311, member: 70620"
    Ich bräuchte ein Gate was mir nur die Mitte geated, ProG kann ich so nicht einstellen, jemand eine idee?]

    [/QUOTE]

    Ja, Fabfilter Pro MB.Gate im Mittenband erstellen.
     
    recplay, 05.12.18
    #13
  14. muffy

    muffy Hippie

    Registriert seit:
    18.12.16
    Punkte:
    54.106
    54106
    Ach der, ja den finde ich gut. :) Danke für den Tipp.

    Auch wenn die Waves Videos natürlich Werbung sind - es gibt einige davon, v.a. mit Devin Townsend, Joe Barresi u.a., bei denen ich wirklich (neben dem Plugin, hehe) wirklich was mitgenommen habe. Mehr als bei 4 Stunden CLA auf MWTM - klar die Show ist genial, aber kennze eins kennze alle.

    Schaue ick ma ann.
     
    muffy, 05.12.18
    #14
    Glutamatjunkie bedankt sich.
  15. whitealbum

    whitealbum Themenersteller

    Registriert seit:
    22.01.06
    Punkte:
    28.607
    28607
    Q&A zu Bass &Drums sind auch da, alle möglichen Fragen, aber immer gute Antworten.
    Geil fand ich di e Frage, wann ist was überkomprimiert, und dann seine Antwort mit vorspielen, wann ihm das zu viel wird.
    Manche hier im Forum und manche seienr Kollegen würden da gar nicht zucken, eher sagen "Watt' da geht noch was :D
     
    whitealbum, 05.12.18
    #15
  16. Sascha Franck

    Sascha Franck

    Registriert seit:
    31.10.18
    Punkte:
    24.409
    24409
    Hm, hat zwar nicht so viel mit dem Thema zu tun, aber die Wellenformdarstellung der Parts in PT ist ja 100x geiler als in Logic gelöst. Da sieht man nämlich, wenn man mal klein zoomt, gar nix mehr. Macht die grobe Orientierung viel schwieriger, wenn viele Tracks da sind - ok, ich hab' auch nur 'ne bescheidene 1680x1050 Auflösung, aber so viel größer sieht mir das bei dem Herren auch nicht aus. Und da scheint man auch bei kleinstem Zoom immer noch den Inhalt zu sehen. Will ich auch!
     
    Sascha Franck, 05.12.18
    #16
  17. leary

    leary

    Registriert seit:
    26.10.05
    Punkte:
    18.336
    18336
    leary, 05.12.18
    #17
    cauerpower, pearlflo und SoulFrontier bedanken sich.
  18. whitealbum

    whitealbum Themenersteller

    Registriert seit:
    22.01.06
    Punkte:
    28.607
    28607
    Part 2 - All About the Melody – Vocals

    genau nach meinem Geschmack dieser Part, fasst am Anfang Housekeeping und Co. nochmal zusammen, und dann gehts an die Vocals.
    Alles sehr straight, nachvollziehbar, sehr gute Tipps bzgl. Vocalbearbeitung und sehr sympathisch rübergebracht.
    Ich hadere nur mit dem Tuning der Stimme (mit dem Waves Tune Real TIme), obwohl er das sehr zahm machen lässt.
     
    whitealbum, 06.12.18
    #18
  19. whitealbum

    whitealbum Themenersteller

    Registriert seit:
    22.01.06
    Punkte:
    28.607
    28607
    Zuletzt bearbeitet: 07.12.18
    whitealbum, 07.12.18
    #19
  20. TonyPizza

    TonyPizza

    Registriert seit:
    11.01.12
    Punkte:
    35.448
    35448
    final Final, flutscht besser in den Chorus Final

     
    TonyPizza, 10.12.18
    #20
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.