Information ausblenden

vst-instrumente

Dieses Thema im Forum "Keyboards & Synthesizer" wurde erstellt von yEEEah, 07.01.06.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. yEEEah

    yEEEah Themenersteller

    Registriert seit:
    15.12.05
    Punkte:
    149
    149
    hi

    habe zwei fragen..

    1. brauche ich um dieses VST-Instrument (the grand von steinberg) bedienen zu können ein midi-keyboard oder kann ich das auch mit der tastatur bedienen so ala guitar pro?

    2. was würdet ihr mir empfehlen um eine akkustische bzw. westerngitarre zu simulieren? (habe nur artikel für e-gitarren gefunden)

    gruss
     
  2. Industrial

    Industrial

    Registriert seit:
    22.05.05
    Punkte:
    1.028
    1028
    1. nein, wäre aber sinnvoller
    2. real guitar
     
  3. Despistado

    Despistado

    Registriert seit:
    10.01.03
    Punkte:
    3.581
    3581
    Meinst du mit der Computer-Tastatur spielen?
    Nein, das wird nicht gehen aber du kannst im Key-Editor (Matrix-Editor, Piano-Roll Editor...) Noten "reinmalen" und so The Grand spielen.

    Aber ein Keyboard würde sich schon gut machen.
     
  4. floatingworld

    floatingworld

    Registriert seit:
    09.04.05
    Punkte:
    232
    232
    Mal abgesehen davon gibt es heutzutage Midi-Keyboards für eine Handvoll Euro - und das nicht nur bei eBay.

    Hinsichtlich einer Gitarren-Emulation ist auch Revitar von

    http://www.cuttermusic.com/

    zumindest einen Testversuch wert.

    CU, H3
     
  5. Lightwave

    Lightwave

    Registriert seit:
    13.01.03
    Punkte:
    1.722
    1722
    Mit dem Minihost von Tobybear kannst du VST Plugins über die PC Tastatur spielen.
    Ob es mit "The Grand" klar kommt weiss ich allerdings nicht. Hab das Plugin ja nicht.
    Gibt aber keinen Grund warum es nicht klappen sollte.
     
  6. yEEEah

    yEEEah Themenersteller

    Registriert seit:
    15.12.05
    Punkte:
    149
    149
    freeware oder zahlt man für die viel?
     
  7. InSomnius

    InSomnius

    Registriert seit:
    07.04.04
    Punkte:
    15.727
    15727

    diese editoren sind bei eigentlich allen größeren sequencern dabei.
     
  8. Despistado

    Despistado

    Registriert seit:
    10.01.03
    Punkte:
    3.581
    3581
    Jou, einen Sequencer braucht man dafür aber schon (zumindest einen VST-Host, aber damit kann man glaub ich nichts aufnehmen).
     
  9. ColdSteel

    ColdSteel

    Registriert seit:
    13.10.03
    Punkte:
    4.283
    4283
    Die Tastatur als Klaviatur benutzen ist doch echt Tierquälerei, oder ?

    Gruß,
    ColdSteel
     
  10. yEEEah

    yEEEah Themenersteller

    Registriert seit:
    15.12.05
    Punkte:
    149
    149
    mit einbezogen natürlich die maus...:)

    habe jetzt bei meinem cubase diesen editor gefunden..bei weiteren fragen werde ich mich nochmals melden..danke für eure hilfe
     
  11. yEEEah

    yEEEah Themenersteller

    Registriert seit:
    15.12.05
    Punkte:
    149
    149
    also bin wieder da..
    also ich habe vor kurzer zeit in guitar pro in intro erstellt (nur klavier und westerngitarre) das ich im format eines midis exportiert habe..jetzt klingt aber die ganze sache noch recht blechig und ich möchte das mit hilfe mit dem the grand und dem von euch empfohlenen real guitar bearbeiten das es saftiger klingt und nich nur wie ein billiges midi..jetzt wäre meine frage wie bringe ich das hin..ich habe im cubase den key-editor geöffnet..jetzt bleibe ich aber stehen..wie kann ich, oder besser gesagt könnte (zuerst muss man haben bevor man kann) ich das real guitar mit dem cubase verknüpfen das ich mit hilfe von diesem prog mein midi bearbeiten kann?
    gruss
     
  12. Industrial

    Industrial

    Registriert seit:
    22.05.05
    Punkte:
    1.028
    1028
    Du willst, dass ein VST die Midibefehle wiedergibt bzw abspielt? Wie das geht, steht in deiner Anleitung.
     
  13. yEEEah

    yEEEah Themenersteller

    Registriert seit:
    15.12.05
    Punkte:
    149
    149
    habe jetzt die demo gesaugt..da ist aber leider keine benutzereinleitung dabei..wäre doch froh wenn ich das wüsste bevor ich es erwerbe..
     
  14. Despistado

    Despistado

    Registriert seit:
    10.01.03
    Punkte:
    3.581
    3581
    Wenn dieses Real Guitar Ding ein VSTi ist, dann lässt es sich auf dieselbe Weise ansteuern wie The Grand.
     
  15. yEEEah

    yEEEah Themenersteller

    Registriert seit:
    15.12.05
    Punkte:
    149
    149
    okey..habs gefunden..das real guitar läuft in cubase..ich hab mir jetzt auch die manual geladen..leider nur in englisch..:) okey..da steht ich kann zwischen den instrumenten wählen in dem ich in das schwarze kästchen in der mitte klicke..doch der pfeil bei mir ist irgendwie blockiert..d.h. ich kann kein instrument auswählen. kann mir jemand sagen wo das problem liegen könnte?

    danke
     
  16. edgecrusher

    edgecrusher

    Registriert seit:
    20.08.04
    Punkte:
    1.629
    1629
    1) vst in deinen vst ordner reinpacken, damit cubase es auch erkennt (neustart von cubase erforderlich)
    2) midi-spur importieren
    3) als ausgang der midi-spur das gewünschte instrument einstellen
    4) freude haben

    grüsse
    edge
     
  17. yEEEah

    yEEEah Themenersteller

    Registriert seit:
    15.12.05
    Punkte:
    149
    149
    hmm..habe midi importiert bei importieren/midi..dann bei vst-instrumente (f11) das real guitar reingepackt..dann habe ich eine beliebige spur angeklickt und rechts bei out das real guitar angegeben..jetzt sollte ich doch bim real guitar ein instrument auswählen können oder was mache ich da falsch? wenn ich ins schwarze feld klicke passiert genau nichts..bleibt immer bei select guitar..

    gruss
     
  18. yEEEah

    yEEEah Themenersteller

    Registriert seit:
    15.12.05
    Punkte:
    149
    149
    obiges problem existiert leider noch..habe entdeckt, wenn ich bei den vst-instrumenten das real guitar einfrieren möchte, meldet cubase das nicht aktivierte instrumente nicht eingefrohren werden können, was mir auch ziehmlich klar scheint..:) wie aber kann ich aber dieses problem lösen, respektive real guitar aktivieren? bin am verzweifeln, denn habe gestern einen ganzen abend dafür gebraucht um zu probieren was ich ehrlich gesagt heute nicht mehr möchte..

    gruss
     
  19. thx

    thx

    Registriert seit:
    24.01.05
    Punkte:
    280
    280
    wenn du dir schon the grand von steinberg leistest sollte dich auch eine Klavitur drin sein sonst bringt das ganze doch nix.
     
  20. yEEEah

    yEEEah Themenersteller

    Registriert seit:
    15.12.05
    Punkte:
    149
    149
    momentan interessiert mich das problem mit real guitar mehr..aber denke schon das ich mir bald mal so n teil zulegen werde..
    also..warte immer noch auf hilfe..
     
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.