Information ausblenden

VST Adapter erkennt Oberheim Sem V von Arturia nicht

Dieses Thema im Forum "Sonar & Cakewalk" wurde erstellt von dfaaf, 12.08.12.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. dfaaf

    dfaaf Themenersteller

    Registriert seit:
    11.08.12
    Punkte:
    19
    19
    Ich nutze Sonar XL2.2. und den Cakewalk VST Adapter 4 unter Windows XP. Während ich Minimoog, Jupiter und u.a. der V-Collection 3 mühelos einbinden kann, erkennt der VST-Adapter Oberheim und Wurlitzer nicht. Woran kann das liegen?
    Und wie kann das Problem gelöst werden?
     
    dfaaf, 12.08.12
    #1
  2. alpha-s

    alpha-s

    Registriert seit:
    05.11.09
    Punkte:
    634
    634
    Hast Du einen update von einer Vorgängerversion gemacht? Soweit ich das sehe, sind ja der Oberheim und das Wurlitzer mit V3 neu dazugekommen. Vermutlich laufen irgendwie noch die alten Versionen - kann das sein?

    (ich kenne den Cakewalk Adapter nicht, aber schon seltsam, dass ausgerechnet die Additions nicht tun....)
     
    alpha-s, 12.08.12
    #2
  3. Faltac

    Faltac

    Registriert seit:
    20.12.09
    Punkte:
    11.181
    11181
    Faltac, 12.08.12
    #3
  4. dfaaf

    dfaaf Themenersteller

    Registriert seit:
    11.08.12
    Punkte:
    19
    19
    Vielen Dank für die Antworten
    Gibt es denn für Sonar XL 2.2. keine Lösung?
     
    dfaaf, 18.08.12
    #4
  5. mc-md

    mc-md

    Registriert seit:
    17.02.06
    Punkte:
    587
    587
    Warschenlich nicht. Ich würde mal vermuten, dass der VST-Adapter mit der letzten Ausbaustufe von VST2 nichts anfangen kann und das die älteren Arturia Synths noch kompatibel sind, aber die neueren halt nicht mehr.
    Einzige Hoffnung wäre, mal bei Cakewalk auf der Seite zuschauen, ob's eventuell ein Update-Patch für den VST-Adapter gibt.
    Ansonsten mußt du ja nicht unbedingt auf die Producer-Version upgraden. Die Upgrades gehen bei 59 Euro für registrierte SONAR-User los um auf ein X2 Essential zu kommen. Selbst das dürfte dem Funktionsumfang von SONAR 2.2 schon um längen voraus sein. ;-)
     
    mc-md, 24.09.12
    #5
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.