Information ausblenden

Von alten FLP Datein die Patterns in eine neue FLP Datei kopieren

Dieses Thema im Forum "FL Studio" wurde erstellt von Vedran, 02.03.06.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. Vedran

    Vedran Themenersteller

    Registriert seit:
    02.03.06
    Punkte:
    3
    So! Hallo Leute!

    Ich hab ein Prob mit Fruity.

    Ich will von einer alten FLP Datei die Patterns in eine aktuelle FLP Datei hineinkopieren.
    Weiß aber nicht wie es geht oder wie ich die Patterns von der alten Datei auf das
    Clipboard schicke oder sonst wie.
    Ich würde mich sehr freun wenn mir jemand da mal helfen könnte.

    Ich umschreibe das Problem noch ein bisschen.
    FL kann die Patterns glaub ich nicht in eine neue FLP Datei kopieren
    ich weiß nicht warum.

    Also dann. :D
     
  2. troib

    troib

    Registriert seit:
    04.05.05
    Punkte:
    7.078
    7078
    soweit ich mich da erinnere, ist das handarbeit :D
     
  3. tERMoBLUe

    tERMoBLUe

    Registriert seit:
    18.02.05
    Punkte:
    859
    859
    mmhm, ik glob über "project bones" haben wa uns hier ooch schon die finger wund jeschrieben :p ...cu

    tro
     
  4. diagnostix

    diagnostix

    Registriert seit:
    04.04.05
    Punkte:
    15.031
    15031
    richtig, über project bones kannst du alle deine einstellungen kopieren.
    ein pattern kannst du im piano-roll (dort wo du noten zeichnen kannst) in internem fl-format abspeichern (befehl: save score as...), dann ist das eine *fsc datei, glaube ich...
    vg
    dia
     
  5. sQeetZzz

    sQeetZzz

    Registriert seit:
    30.09.05
    Punkte:
    161
    161
    [edit] unwichtig [/edit]
    :nonono:
     
  6. Vedran

    Vedran Themenersteller

    Registriert seit:
    02.03.06
    Punkte:
    3
    Vielen dank euch! :D ( Ich hau mich jetzt mal dazu )
     
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.