Information ausblenden

Vocodex, wie geht das mit dem Panning (Kanäle) ?

Dieses Thema im Forum "Software-Instrumente und Sample-Libraries" wurde erstellt von loverock01, 02.02.13.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. loverock01

    loverock01 Themenersteller Gesperrter User

    Registriert seit:
    20.04.06
    Punkte:
    3.645
    3645
    Habe mir gerade dieses Teil geladen für mein Cubase7.

    http://www.image-line.com/documents/vocodex.html

    Hat jemand Erfahrung mit dem Vocodex?
    Finde nirgends wo eine deutsche Anleitung, bzw. eine Anleitung (nicht mal auf Englisch) zum downloaden.

    Das mit dem Panning bezüglich Synth und Stimme habe ich nicht ganz verstanden. Es wird zwar auf Youtube beschrieben, aber hald nur für FL.

    Kann mir jemand helfen, wie ich die Einstellungen auf Cubase vornehme, sodass ein gespielter Synth meine Stimme spielt (wie ich die Kanäle einstelle bzw. verbinde und dem Panning und so)


    danke euch
    loverock01
     
    loverock01, 02.02.13
    #1
    namor666 und rokne_musik bedanken sich.
  2. Mike3000

    Mike3000

    Registriert seit:
    25.11.04
    Punkte:
    10.759
    10759
    Den Vocodex kenne ich nicht, aber ich kenne es von anderen Vocodern, dass du das eine Signal ganz hart rechts eingehen lässt (also wirklich 100%), das andere ganz hart links.

    Die Stimme wäre dann die Modulation, der Synth der Träger.
     
    Mike3000, 02.02.13
    #2
  3. Kuno

    Kuno DAW-Offizier

    Registriert seit:
    27.11.04
    Punkte:
    19.202
    19202
    Also eigentlich hat doch Cubase auch Sidechains, oder?
    Dann musst du die Signale vorher nicht pannen und kannst außerdem beides in Stereo haben.

    Ansonsten stellt man Vocodex halt auf "L/R Encoding" und pannt die Stimme nach links und den Synth nach rechts.
     
    Kuno, 02.02.13
    #3
  4. loverock01

    loverock01 Themenersteller Gesperrter User

    Registriert seit:
    20.04.06
    Punkte:
    3.645
    3645
    Muss ich für die Stimme und dem Synth je eine eigene Spur erstellen?
     
    loverock01, 02.02.13
    #4
    namor666 bedankt sich.
  5. Kuno

    Kuno DAW-Offizier

    Registriert seit:
    27.11.04
    Punkte:
    19.202
    19202
    Bei dem L/R Encoding kommen beide auf eine Spur (Stimme linker Kanal, Synth rechter Kanal).

    Bei der Methode mit Sidechains müssen beide natürlich erstmal auf eine eigene Spur (in dem Fall brauchst du das Panning nicht).

    Wie das mit dem Routing genau in Cubase funktioniert, weiß ich nicht.
     
    Kuno, 02.02.13
    #5
  6. loverock01

    loverock01 Themenersteller Gesperrter User

    Registriert seit:
    20.04.06
    Punkte:
    3.645
    3645
    Ich habe L/R Encoding vor.

    Also muss ich eine Spur erzeugen und diese zum Vocodex routen?
     
    loverock01, 03.02.13
    #6
    namor666 bedankt sich.
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.