Information ausblenden

Videos für Instagram

Dieses Thema im Forum "Video" wurde erstellt von jakob2266, 02.12.19.

  1. jakob2266

    jakob2266 Themenersteller Musikmacher

    Registriert seit:
    02.12.19
    Punkte:
    12
    12
    Hey
    Ich und ein Freund würden gerne Videos für Instagram machen, in denen wir auf der Gitarre eigene Lieder spielen. Da uns dabei ein guter Ton wichtig ist und wir uns beide nicht besonders gut in dem Gebiet auskennen, würden wir gerne wissen wie man das am besten macht. Ich habe ein Shure Mikro und ein Interface, also wollten wir das Mikrofon übers Interface mit dem Handy verbinden, aber das klingt weit nicht so gut wie wenn man übers Interface in den Computer geht, angeblich wegen der fehlenden Soundkarte beim Handy. Ich habe eine gute Digitalkamera geborgt bekommen also wollte ich probieren übers Interface in die Kamera zu gehen mittels USB-Anschluss, die Kamera scheint das Mikro allerdings nicht zu erkennen. Brauche ich eine Videokamera mit Mikroanschluss?
    Bitte um Hilfe
     
  2. JimiPb

    JimiPb Hippie

    Registriert seit:
    19.08.16
    Punkte:
    624
    624
    Am besten ihr nehmt den Ton mit eurem Pc auf und synchronisiert ihn im Nachgang mit dem Video.
     
  3. jakob2266

    jakob2266 Themenersteller Musikmacher

    Registriert seit:
    02.12.19
    Punkte:
    12
    12
    Daran haben wir auch schon mal gedacht, was wäre denn ein gutes Programm zum zusammenschneiden von Ton und Video bzw. auch zum aufnehmen? Danke für die Antwort übrigens:D
     
  4. JimiPb

    JimiPb Hippie

    Registriert seit:
    19.08.16
    Punkte:
    624
    624
  5. dudex

    dudex

    Registriert seit:
    27.01.09
    Punkte:
    5.705
    5705
    Davinci
     
  6. ranzman

    ranzman

    Registriert seit:
    02.06.11
    Punkte:
    262
    262
    Für Audio & Video im Budget Bereich kann ich nur weiterhin Premiere Elements für <100€ empfehlen.
    Hauptgrund: keine Probleme mit unterschiedlichen Audio- und Videoformaten (vorher: ständig)
    Hauptgrund2: kann alles, was ich mir in dem Bereich so vorstellen möchte.
     
  7. zwar

    zwar

    Registriert seit:
    04.02.03
    Punkte:
    625
    625
    Du kannst vielleicht vom interface stereo audioausgang in den externen mikro eingang deiner camera. Bei einigen cameras geht das. Dann habt ihr die audiospur gleich im film.
    Ansonsten film und audio getrennt aufnehmen. Die camera soll dabei auch sound aufnehmen, den kannst du dann zum synchronisieren nehmen.
    Wenn dein rechner das kann würde ich davinci resolve nehmen zum bearbeiten des videos. Das kann alles, grading viel besser als die anderen verdächtigen, zumindest in 1080p ist es umsonst, und hat die fairlight audio engine dabei. Allerdings brauchts ein bisschen lernkurve dafür. Gibt aber reichlich gute lehrfilme auf youtube. Englisch natürlich meist.
     
  8. Ethersis

    Ethersis Individualist

    Registriert seit:
    06.04.15
    Punkte:
    10.487
    10487
    So mach ich´s auch. Am besten den Song mit einem lauten Einzähler beginnen dann klappt das mit dem automatischen synchronisieren auch.