Information ausblenden

Valhalla Supermassive - free!

Dieses Thema im Forum "Deal of the Day" wurde erstellt von Bentone, 19.05.20.

  1. Sascha Franck

    Sascha Franck

    Registriert seit:
    31.10.18
    Punkte:
    22.975
    22975
    Einfach unglaublich geiler Scheiß, den Valhalla da mal wieder raushaut. Ich finde das gesamte Plugin-Konzept von denen (oder sogar nur dem?) einfach unfassbar gelungen. Mehrere Plugins anstatt Überfrachtung eines Plugins, aber die einzelnen Teile sind dennoch keine One Trick Ponys, ganz im Gegenteil. Und dann machen die wichtigen Regler auch richtig was.
    Irgendwann werde ich mir die ganze Palette zulegen, spätestens dann, wenn ich doch mal einen Laptop live einsetzen werde - und es sind übrigens genau Plugins wie die hier, weshalb ich darüber tatsächlich ernsthaft nachdenke, denn das bekommt aktuelle Hardware einfach mal nicht hin.
     
    Sascha Franck, 29.09.20
    #41
  2. Schlumpfpeter

    Schlumpfpeter Loudness-Opfer

    Registriert seit:
    23.06.10
    Punkte:
    29.085
    29085
    Ich war und bin ja immer Fan von dieser Firma hier, aber seitdem ich die Sachen von exponantial audio habe, die am Ende sogar günstiger waren als valhalla, nutze ich mein valhalla room gar nicht mehr.
     
    Schlumpfpeter, 29.09.20
    #42
    rkdk bedankt sich.
  3. Sascha Franck

    Sascha Franck

    Registriert seit:
    31.10.18
    Punkte:
    22.975
    22975
    Ja, für Hall der "normaleren" Gangart mag das so sein - aber ich finde es bei dem Valhalla Kram einfach geil, wie schnell man auf sehr abgefahrene Sounds kommen kann. Und vor allem, dass man dabei mMn eben sehr wenig Ausschuss hat. Bei dem Teil hier kann man bspw. am Warp Regler einfach rumdrehen, wie man will, das passt irgendwie immer.
    Ich benutze ja seit vielen Jahren gerne U-Hes MFM2 - aber meine Fresse, da einen interessanten und auch wirklich funktionierenden Patch von Grund auf zu schrauben ist echt 'ne Wissenschaft für sich (was natürlich auch total geil sein kann). Bei dem Valhalla Zeugs dreht man einfach mal rum und probiert aus, passen tut fast alles.
     
    Sascha Franck, 29.09.20
    #43
    Schlumpfpeter bedankt sich.
  4. Schlumpfpeter

    Schlumpfpeter Loudness-Opfer

    Registriert seit:
    23.06.10
    Punkte:
    29.085
    29085
    Ja gut, aber der hier ist halt auch sehr einfach gehalten, was ihn ja auch gerade so sympathisch macht. Bei den größeren Valhallas, kann man sich schon in den Einstellungen verlieren. Da ist auch nicht alles selbsterklärend, Manual lesen ist da eigentlich schon Pflicht, denn einiges, was man meint zu kennen, ist dann im Plugin dann doch anders umgesetzt, als man es evtl. selber erwartet hätte. Wie gesagt, nichts gegen Valhalla, aber intuitiv ist doch was anderes (wobei die Plugins von exponential audio auch nicht einfacher sind, Reverb ist halt ein komplexes Thema).
     
    Schlumpfpeter, 29.09.20
    #44
  5. rkdk

    rkdk

    Registriert seit:
    26.06.12
    Punkte:
    41.265
    41265
    Ich bin nicht unbedingt ein Freund der Valhalla Sachen. Dieses teil aber ist ein gutes.
    Gut, deren Effekte sind ressourcenschonend und sie haben niedrige Preise.
    Aber das Plate hat z.B. absolut nichts mit einem Plate-Hall zu tun - komplett enttäuschend.
    Es sind aber gute Effekte, die man gut einbringen kann. weltbegewegendes hingegen nicht wirklich.
     
    rkdk, 29.09.20
    #45
  6. Sascha Franck

    Sascha Franck

    Registriert seit:
    31.10.18
    Punkte:
    22.975
    22975
    Hach, dass man sowas für lau bekommt...
    (etwaige Ähnlichkeiten sind nicht rein zufällig, sondern eigens eingebaut, damit ihr etwaige Ähnlichkeiten moniert)



     

    Anhänge:

    Sascha Franck, 29.09.20
    #46
    NurEinPing, djstean, Sweetsweep und 3 andere bedanken sich.
  7. rkdk

    rkdk

    Registriert seit:
    26.06.12
    Punkte:
    41.265
    41265
    Wie gesagt, Supermassive sticht hervor. Ein Kreativeffekt.
     
    rkdk, 29.09.20
    #47
  8. Decapitator

    Decapitator

    Registriert seit:
    24.01.18
    Punkte:
    2.272
    2272
    Supermassive brauch ich mittlerweile fast in jedem Mix... das Teil ist der Hammer und dann noch für Lau. Man ist damit sofort kreativ und findet immer irgendwie ein geiles setting... und das für lau.. wohl das beste Freeware-Plugin EVER! :D
     
    Decapitator, 29.09.20
    #48
    Schlumpfpeter bedankt sich.
  9. Sascha Franck

    Sascha Franck

    Registriert seit:
    31.10.18
    Punkte:
    22.975
    22975
    Space Modulator und FreqEcho (beide ja ebenfalls umsonst) finde ich auch extrem geil und das Delay steht aus denselben Gründen weit oben auf meiner Kaufwunschliste. Über die Reverbs kann ich nix sagen, da brauche ich nix.
     
    Sascha Franck, 29.09.20
    #49
  10. rkdk

    rkdk

    Registriert seit:
    26.06.12
    Punkte:
    41.265
    41265
    jup. steht außer Frage, gell. Lohnen voll...

    Die find ich, gelinde gesagt, eben flach bis nichtig.
    Aber jeder wie er mag, gab schon genug Diskussionen über diese Teile.
    merkwürdig, dass die Free Teile knapp geiler sind als der Bezahlstuff. Haha..
     
    rkdk, 29.09.20
    #50
  11. Sweetsweep

    Sweetsweep

    Registriert seit:
    12.07.19
    Punkte:
    2.142
    2142
    ...das ist eine schöne Farbe. Hab es bisher noch nicht installiert. Aber das klingt definitiv brauchbar. Direkt mal austesten. Danke für die "Demo".
     
    Sweetsweep, 29.09.20
    #51
  12. adl

    adl

    Registriert seit:
    26.07.05
    Punkte:
    5.006
    5006
    1.1.1 ist jetzt offiziell raus:
    #https://valhalladsp.com/2020/09/29/valhallasupermassive-updated-to-1-1-1/
    Wer auf der Windows Beta war, kann ruhig da bleiben laut Entwickler:

     
    adl, 29.09.20
    #52
    rkdk, Sascha Franck und sts bedanken sich.
  13. rkdk

    rkdk

    Registriert seit:
    26.06.12
    Punkte:
    41.265
    41265
    Kennst du Blackhole von Eventide?
    Ideal nicht nur für Gitarristen mit Hang zum wolkigen Ambienthalligen:







    Mein Gitarrenkollege benutzt dieses Teil hier, sagenhaft, aber Hardware:



    Auch top für Synths..
     
    Zuletzt bearbeitet: 30.09.20
    rkdk, 30.09.20
    #53
  14. ollo123

    ollo123

    Registriert seit:
    13.04.14
    Punkte:
    1.197
    1197
    Ja, Blackhole ist im Zweifelsfalle immer der Reverb, den ich als erstes auf ein Signal packe, wenn es instant richtig groß und weit werden soll.
     
    ollo123, 30.09.20
    #54
    rkdk bedankt sich.
  15. rkdk

    rkdk

    Registriert seit:
    26.06.12
    Punkte:
    41.265
    41265
    Jo. Zumal Blackhole wärmer, "analoger?" und fülliger klingt, als der Valhalla Stuff...
     
    rkdk, 30.09.20
    #55
  16. Sascha Franck

    Sascha Franck

    Registriert seit:
    31.10.18
    Punkte:
    22.975
    22975
    Na klar. Und das Big Sky kenne ich natürlich auch, stand lange Zeit auf meiner Liste, aber ich habe mich inzwischen entschlossen, dass ich mir irgendwann für all solche Anwendungen einen 2-in-1 Laptop hole, mein Livegerät (Helix) hat eh ein eingebautes Interface, da wäre ich also mit einem einzigen USB-Kabel am Start. Ich brauche sowas zu selten, um extra mein Pedalboard zu vergrößern.
    Wobei es mittlerweile von Strymon was ganz neues gibt, das Night Sky, das kann richtig was (und vor allem auch noch ganz andere Dinge), das wird mich irgendwann (wenn man wieder regulär live spielen kann) vermutlich mal schwer in Versuchung führen.
     
    Sascha Franck, 30.09.20
    #56
    rkdk bedankt sich.
  17. rkdk

    rkdk

    Registriert seit:
    26.06.12
    Punkte:
    41.265
    41265
    Danke. Kannte ich noch nicht. Sehr sehr geil. Das check ich mal aus...
     
    rkdk, 30.09.20
    #57
  18. Sascha Franck

    Sascha Franck

    Registriert seit:
    31.10.18
    Punkte:
    22.975
    22975
    Ich benutze für "wolkig" auch gerne U-Hes MFM. Und auch NIs Raum ist sehr geil.

    MFM mit einer ähnlichen gemopsten Akkordfolge wie für's Valhalla:




    Und NIs Raum, das geht allerdings auch noch wolkiger:


     

    Anhänge:

    Sascha Franck, 30.09.20
    #58
    rkdk bedankt sich.
  19. rkdk

    rkdk

    Registriert seit:
    26.06.12
    Punkte:
    41.265
    41265
    ach guck.. meinen muss ich wohl mal wieder entstrauben... Da wird sich mein Gitarrenkollege aber freuen, der mag solche Sachen.
    Coole Beispiele BTW. Danke.
     
    rkdk, 30.09.20
    #59
    Sascha Franck bedankt sich.
  20. Sascha Franck

    Sascha Franck

    Registriert seit:
    31.10.18
    Punkte:
    22.975
    22975
    MFM ist leider echt Hardcore, was das Erstellen eigener Patches von Grund auf angeht, das kann einfach zu viel, um es in ein komfortableres Gewand stecken zu können. Gleichermaßen Segen und Fluch.
     
    Sascha Franck, 30.09.20
    #60
    rkdk bedankt sich.