Information ausblenden

USB Midikabel

Dieses Thema im Forum "Anschlusstechnik & Routing" wurde erstellt von -Dash-, 20.02.06.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. -Dash-

    -Dash- Themenersteller

    Registriert seit:
    12.01.06
    Punkte:
    19
    19
    Hey,

    Kann mir einer vielleicht sagen wo ich nen USB MIDI-Kabel besonders günstig herbekomm???

    Hatte mnal so ne seite da gabs das für 20€ find die aber leider nicht mehr :x
    Sonst kosten die überall so um die 50€

    Thx............
     
  2. DarthFader

    DarthFader

    Registriert seit:
    10.01.05
    Punkte:
    3.230
    3230
  3. BeefCake

    BeefCake

    Registriert seit:
    27.02.05
    Punkte:
    81
    81
    hi fader ... is denn das mini-interface zu gebrauchen ? bzw hat schon jmd erfahrungen damit gemacht ? für ein midigerät würde das ja ausreichen, aber obs gut is ?

    kann da jmd was zu sagen ?


    mfg beef
     
  4. 3Daddys

    3Daddys

    Registriert seit:
    17.11.02
    Punkte:
    28
    28
    Taugt. Meine Frau hat damit ihr Laptop mit ihrem Homekeyboard verbunden. Klappt!
     
  5. Ibanese

    Ibanese

    Registriert seit:
    20.12.04
    Punkte:
    655
    655
    @ Darthfader

    Wie sieht das mit den Latenzen bei dem Teil aus?
     
  6. DarthFader

    DarthFader

    Registriert seit:
    10.01.05
    Punkte:
    3.230
    3230
    Keine Ahnung. Ich kenne es auch nur aus den "Hot Deals"...

    Aber für gewöhnlich sind Latenzen an der MIDI-Schnittstelle nicht nennenswert. Interessant wird die Latenz erst bei der "Computer-zu-Audio-Berechnung".
     
  7. anthony_kiedis

    anthony_kiedis

    Registriert seit:
    07.12.04
    Punkte:
    308
    308
    Schau mal hier. Hab mir da mal ein extrem günstiges Midi- USB Kabel gekauft. hat 33 Euro gekostet. Weiß nicht vielleicht wars ein Angebot und das gibts jetz nicht mehr, ich glaub aber schon. Funktioniert Einwandfrei, hatte noch gar keine Probleme damit. Hoffe du findest es!

    EDIT: Absolut keine Latenzen
     
  8. -Dash-

    -Dash- Themenersteller

    Registriert seit:
    12.01.06
    Punkte:
    19
    19
    BIG THX...

    www.thomann.de war genau die seite die ich gesucht hab....
     
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.