Information ausblenden

Usb Audio Interface Kaufberatung

Dieses Thema im Forum "Audio-Interfaces & Soundkarten" wurde erstellt von drummerboy, 31.10.12.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. drummerboy

    drummerboy Themenersteller

    Registriert seit:
    28.02.07
    Punkte:
    200
    200
    Ich bin auf der Suche nach einem Usb Audio Interface mit 2 Mic Eingängen und einen Kopfhörerausgang.

    Alles andere wird nicht benötigt, (wie z.b. Plug ins, oder Midi) da ich mobil entweder einen Sprecher oder maximal einen Chor mit 2 Mic aufnehmen werde.

    Als Mikrofone verwende ich bei Stereaufnahmen
    2x Akg C414
    oder bei Sprachaufnahmen
    1x Neumann U87

    Das ganze wird dann über Laptop (Windows7) im Cubase aufgenommen.
    Es sollte sich eher im günstigeren Preissegment sein.

    Danke für eure Hilfe!

    Ps.: Hab schon beim Thomann nachgesehen. Da kommen über 200 Vorschläge!
     
    drummerboy, 31.10.12
    #1
  2. stefangeidel

    stefangeidel

    Registriert seit:
    02.04.12
    Punkte:
    24.825
    24825
  3. Chrizzly

    Chrizzly

    Registriert seit:
    26.08.05
    Punkte:
    1.114
    1114
  4. djbobo

    djbobo

    Registriert seit:
    23.10.09
    Punkte:
    7.222
    7222
    Mobile Pre für 129 € - samt Pro Tools M-Powered 9
     
    djbobo, 31.10.12
    #4
  5. stefangeidel

    stefangeidel

    Registriert seit:
    02.04.12
    Punkte:
    24.825
    24825
    Die Zukunft von M-Audio wäre mir zu ungewiss...
     
    stefangeidel, 31.10.12
    #5
  6. djbobo

    djbobo

    Registriert seit:
    23.10.09
    Punkte:
    7.222
    7222
    Saffire 6 is End of Life - was ist daran nicht ungewiss ?

    Mobile Pre bleibt bei Avid.
    Avid hat bereits Treiber für Mac OS 10.8 Mountain Lion - M-Audio nicht - siehe ProFire Diskussion.

    Pro Tools M-Powered 9 ist eine Klasse Software und man bekommt es auf die Vollversion 10 mit 260 € angerechnet . Das ist mehr als OK für ein 129 € Interface samt Software.
     
    djbobo, 31.10.12
    #6
  7. Beatback

    Beatback Außensaiter

    Registriert seit:
    13.03.08
    Punkte:
    15.530
    15530
    Also wenn du schon nen USI hast, dann solltest du doch auch etwas mehr als 200 für nen Interface ausgeben können.
    Das RME Babyface ist super Portabel, macht auch als Monitorcontroller eine gute Figur, superstabile und schnelle Treiber, Top Preamps für den Preis!
    Und ne praktische Tragetasche ist auch gleich mit dabei...
    Brauchst mal mehr Inputs/Outputs nimmst einfach nen 8 Kanal ADAT AD/DA dazu.

    Ich denke damit nutzt du dann auch wirklich die Qualität deiner guten Mikrofone unterwegs voll aus.
     
    Beatback, 31.10.12
    #7
    tomric bedankt sich.
  8. drummerboy

    drummerboy Themenersteller

    Registriert seit:
    28.02.07
    Punkte:
    200
    200
    Schon mal Danke für die Beiträge. Softwaremäßig brauche ich nichts neues, da ich eh schon mit meinem Sequenzer und Plug ins vollkommen das Auslangen habe!
     
    drummerboy, 31.10.12
    #8
  9. Chrizzly

    Chrizzly

    Registriert seit:
    26.08.05
    Punkte:
    1.114
    1114
    Was definierst du denn als unteres Preissegment?
     
    Chrizzly, 31.10.12
    #9
  10. hammondfreak

    hammondfreak

    Registriert seit:
    12.09.06
    Punkte:
    439
    439
    Also bei Mics von rd. 4 kEUR solltest Du uns wirklich mal Deinen preislichen Rahmen nennenn....
     
    hammondfreak, 31.10.12
    #10
  11. drummerboy

    drummerboy Themenersteller

    Registriert seit:
    28.02.07
    Punkte:
    200
    200
    ....eigentlich arbeite ich fast aussschließlich in meinem Studio.
    Nur ganz selten bin ich on the road. Eben für Mittschnitte von Konzerten oder Interviews!
     
    drummerboy, 31.10.12
    #11
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.