Information ausblenden

unterschied: hall als send und gleiches preset auf mehreren spuren

Dieses Thema im Forum "Mixing" wurde erstellt von snoozehard, 25.08.08.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. snoozehard

    snoozehard Themenersteller

    Registriert seit:
    06.09.07
    Punkte:
    129
    129
    hi.

    ich hab gestern nen mix gemacht (synth-pad, synth-bass, gesampelte drums).

    um das ganze ein wenig zu homogenisieren, hab ich mir gedacht, ich geb mal nen hall hinzu.

    die einzelnen instrumente (drums als EIN instrument gezaehlt) lagen dann als gruppenspuren vor (war notwendig, weil ich fuers pad zB einfach fuer die verschiedenen parts jeweils eine spur hatte), und ich hab bis grade eben gedacht, denen liesse sich kein send effekt zuweisen.

    ich hab dann deshalb allen spuren das gleiche hall plugin mit den gleichen einstellungen zugewiesen.
    nachher hab ich die spuren ohne hall exportiert (die gruppen) und alle (nun als einfache audiospuren vorliegnenden) signale ins gleiche hall plugin geschickt.

    thing is: ich kann keinen merkbaren unterschied feststellen zwischen den beiden versionen; einmal alle "im selben raum gleichzeitig", einmal alle "im selben raum aber halt zusammengemischte einzelsignale"

    das find ich eben merkwuerdig.

    koenntet ihr mal reinhoeren und mir sagen, ob ihr da nen unterschied hoert?
    ich halts ja fuer seh wahrscheinlich, dass ich einfach mit meinen ungeuebten ohren klangnuancen noch zu wenig wahrnehme.
    auserdem bin ich gezwungen, ueber kophoerer zu mischen ( - ich bin mir dessen bewusst, dass das einige entbehrnisse mit sich bringt)


    http://www.file-upload.net/download...same-reverb-settings-for-each-group-.mp3.html


    http://www.file-upload.net/download-1066513/frinklestones---mix-2--reverb-send-.mp3.html

    um welche version es sich handelt, ist im titel der files und in der url ersichtlich


    danke fuer die geduld und zeit




    ps.
    bitte entschuldigt die unterschiedlichen lautstaerken der mixes. das erleichtert den vergleich wohl kaum. bin aber grad an nem fremden pc, und da hab ich nix zur audiobearbeitung.
     
    snoozehard, 25.08.08
    #1
  2. Kuno

    Kuno DAW-Offizier

    Registriert seit:
    27.11.04
    Punkte:
    19.196
    19196
    Ich finde das logisch. Da sollte es auch keine Unterschiede geben.
     
    Kuno, 25.08.08
    #2
  3. snoozehard

    snoozehard Themenersteller

    Registriert seit:
    06.09.07
    Punkte:
    129
    129

    hmm.

    stimmt eigentlich.
    da ja nicht irgendwie dann noch was im insert slot des sends liegt oder so..

    wuerd ich die gleichen bearbeitungen durchfuehren, ein bisschen equing zB, einmal im send effekt und einmal in den einzelnen spuren, DANN muesste es unterschiede geben, oder?

    ...oder is das genau dasselbe wie der hall zuvor...
     
    snoozehard, 25.08.08
    #3
  4. Kainer

    Kainer

    Registriert seit:
    07.02.07
    Punkte:
    1.324
    1324
    ja, dadurch das du nur einen anteil zum send schickst in dem einen fall, und im anderen fall (als insert) das ganze signal.
    logisch.

    mit welchem program arbeitest du?
     
    Kainer, 25.08.08
    #4
  5. snoozehard

    snoozehard Themenersteller

    Registriert seit:
    06.09.07
    Punkte:
    129
    129
    ich wollts erwaehnen, habs wohl vergessen; Nuendo 3


    ich hab mir gedacht, das hallsignal muesste sich veraendern, weil tatsaechlich alle 3 signale in einem signalweg snd.
    so haett ich mir das zumindest vorgestellt, dass die, was weiss ich, zehnte reflexion aller signale gemeinsam anders klingt als die einzelsignale der zehnten reflexionen zusammen (da diese ja nicht miteinander agieren koennen/sich gegenseitig nicht beeinflussen koennen. vielleicht denk ich da aber auch einfach in die falsche richtung und das passiert sowieso nicht, egal wie ich den effekt jetzt reinbring)


    du sagst "nur einen anteil".. meinst du lautstaerkemaessig?


    was ich natuerlich schon anders gemacht hab bei der version mit hall als send, ist dass ich dort 100% effektsignal eingestellt hab, im plugin.
     
    snoozehard, 25.08.08
    #5
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.