Information ausblenden

Universal Audio Solo 610 Preisklasse?

Dieses Thema im Forum "Musik produzieren" wurde erstellt von Boxxxstar, 14.07.08.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. Boxxxstar

    Boxxxstar Themenersteller

    Registriert seit:
    28.02.08
    Punkte:
    1.484
    1484
    ich habe letztens den ua solo 610 getestet, der klang auch garnicht schlecht für weiche stimme perfekt die haben dadurch wärme und druck, aber wenn ich raue stimmen recorden wollte klang es sehr schmauchig es klang nicht wirklich sauber, ich habe dann mal den AVALON VT-737SP getestet der klang viel besser und hat die stimme richtig schön gefärbt und klang nicht schmauchig, leider übersteigt der preis mein limit!

    gibt es in der preisklasse vom ua solo 610 gute preamps die den klang zwar auch färben aber weicher und nicht so schmauchig machen?
     
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.