und noch ein song;-))

  • Ersteller Corbin.Nereza
  • Erstellt am

D
DaveM
Gesperrter User
Registriert
14.09.04
Beiträge
440
Reaktionen
0
Punkte
532
Bei dem Krach-Song wäre ich mir auch bei gar nichts sicher.
 
Emmsen
Emmsen
Registriert
12.12.08
Beiträge
1.099
Reaktionen
216
Punkte
2.744
Hi,

die [g=149]Snare[/g] klingt nicht gut und die "Vocals" sind vieeel zu laut, wenn die tiefe Stimme "singt/spricht", dahingegend finde ich die hohe Stimme zu weit hinten.
Kann man die Bassgitarre überhaupt wahrnehmen?
Die Gitarren an sich sind zu dünn und manchmal einfach nur dumpf.
Ich höre den Song, während ich diese Zeilen hier schreibe und kann nur sagen, dass viele Sachen voll schwanken, in Klang und in Lautstärken.

Ich glaube, da hat jemand nochmal so richtig viel Arbeit vor sich, denn so wie es ist, kann es nicht bleiben.


LG Emmsen


P.S.: An den Stellen, wo die Snaredrum sehr schnell spielt, bin ich mehrmals in Versuchung gekommen aus zu machen...
 
Corbin.Nereza
Corbin.Nereza
Registriert
16.09.08
Beiträge
560
Reaktionen
225
Punkte
1.349
zum ersten poster..kannst deine aussage etwas klarer definieren?

zum 2 ten ja das drum ist eine recht schwierige angelegenheit
 
D
DaveM
Gesperrter User
Registriert
14.09.04
Beiträge
440
Reaktionen
0
Punkte
532
Naja, würde sich ein Lied von mir so anhören, würde ich lieber Küchenkräuter anpflanzen oder mir ein Haustier holen.
 
CaptainCook
CaptainCook
Registriert
15.05.08
Beiträge
999
Reaktionen
80
Punkte
1.340
Was mir zuerst auffällt, ist, dass die [g=422]Gitarre[/g](n) aus der Mitte kommen. Die würde ich doppeln und dann ganz weit rechts und links im Stereo-Panorama verteilen. So drückt der Song gleich viel mehr. Außerdem solltest du die Gitarren ein bisschen mit dem EQ bearbeiten, damit sie dem [g=118]Bass[/g] nicht so viel von den unteren Frequenzen wegnehmen. Das matscht ziemlich.

Die [g=149]Snare[/g] in den schnellen Passagen klingt sehr unnatürlich. Auch die Ride ist mir zu laut. Der Song an sich ist aber gar nicht mal schlecht.
 
Corbin.Nereza
Corbin.Nereza
Registriert
16.09.08
Beiträge
560
Reaktionen
225
Punkte
1.349
Naja, würde sich ein Lied von mir so anhören, würde ich lieber Küchenkräuter anpflanzen oder mir ein Haustier holen.

geile ansage.

gibst du immer so gute tips oder machst du das hier nur weil du kein metaller bist?



was solls ,trotzdem danke das du dir die mühe gemacht hast ,dir dieses stück anzuhören.
 
RITERA
RITERA
Registriert
19.01.09
Beiträge
79
Reaktionen
0
Punkte
92
erstmal technisch gut gespielte Gitarren !
leider wie schon bemerkt kommen die [g=422]Gitarre[/g] zu mittig die müssen li. und re. ins Panorama dann kommt sich auch die Bassdrum und der [g=118]Bass[/g] nicht so ins Gehege... [g=118]Bass[/g] hört man auch nicht so viel...
die Vocals und das Ridebecken sind zu laut!
zwischensolo und Soli hört man kaum, gehen unter..
ja und bei der [g=149]Snare[/g] ist zuviel [g=108]Hall[/g] drauf, dadurch geht das Fundament verloren ... Effekte sparsamer einsetzen !!! die Drums müssten viel direkter kommen...
zum Song : der knallt schön rein, gefällt mir richtig gut... :headbang:


bevor man so ein Schwachsinn schreibt wie DaveM !!! sollte man sich nbsl.
in der Szene auskennen und nicht so ein Müll !!! schreiben das hilft einen auch nicht weiter!!!

gruß Ritera
 

Ähnliche Themen

Daminos
Antworten
0
Aufrufe
98
Daminos
Daminos
audioevent
Antworten
2
Aufrufe
149
audioevent
audioevent
Vidus
Antworten
9
Aufrufe
261
Vidus
Vidus
audioevent
Antworten
6
Aufrufe
325
stereolli
stereolli
 

Aktuelle Beiträge


Oft gelesene Themen

Oben