Information ausblenden

UAD + Third Party Plug-Ins und Catalina

Dieses Thema im Forum "Mac und Music" wurde erstellt von l92, 14.05.20.

  1. l92

    l92 Themenersteller

    Registriert seit:
    18.10.17
    Punkte:
    794
    794
    Hallo liebe Forenmitglieder,

    ich wollte mir mal ein paar Meinungen von Euch einholen bezüglich der Kompatibilität zwischen UAD + Third Party Plug-Ins und Catalina.

    UAD hat ja ein Update vor Kurzem herausgebracht. Bei diesem behaupten Sie ja, das Catalina nun voll unterstützt wird. Könnt Ihr das bestätigen?
    Wie sieht es mit Plug-Ins a la Fabfilter, Softube und co. aus? Habt Ihr Erfahrungen gemacht?

    Lieber Gruß
     
    l92, 14.05.20
    #1
  2. Kosaken-Kaffee

    Kosaken-Kaffee Überschätzte Legende

    Registriert seit:
    04.10.16
    Punkte:
    52.685
    52685
    Bei mir hat schon alles sauber unter Catalina gefunzt, bevor das letzte Update rauskam.
     
    Kosaken-Kaffee, 14.05.20
    #2
    l92 bedankt sich.
  3. l92

    l92 Themenersteller

    Registriert seit:
    18.10.17
    Punkte:
    794
    794
    Das letzte Update von UAD oder von Catalina?
    @Kosaken-Kaffee
     
    l92, 14.05.20
    #3
  4. Kosaken-Kaffee

    Kosaken-Kaffee Überschätzte Legende

    Registriert seit:
    04.10.16
    Punkte:
    52.685
    52685
    Sowohl als auch.

    Ich hatte UAD am Laufen auf Catalina 10.15.3. Dann bin ich auf 10.15.4 gegangen.
    Nach einiger Zeit habe ich dann unter 10.15.4 ein UAD Update gemacht.

    In allen Konstellationen hatte ich nie Probleme.
     
    Kosaken-Kaffee, 14.05.20
    #4
    l92 bedankt sich.
  5. l92

    l92 Themenersteller

    Registriert seit:
    18.10.17
    Punkte:
    794
    794
    Also werde ich keine Probleme haben. Dann passt das. War schon am Überlegen meinen Macbook auf Mojave downzugraden.
     
    l92, 14.05.20
    #5