Triplex Gitarren

Dieses Thema im Forum "Feedback gesucht" wurde erstellt von gegengift, 10.02.06.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. gegengift

    gegengift Themenersteller

    Registriert seit:
    23.03.04
    Punkte:
    136
    136
    Was soll ich groß erzählen ? ich brauche mal wieder feedback !hier gehts zum download. Der Song heißt Pathfinding. Ich danke für Eure Kritik !!
     
  2. mgruening

    mgruening

    Registriert seit:
    31.10.02
    Punkte:
    801
    801
    MoinMoin!

    Gitarren fett, beim Solo allerdings dann doch etwas zu laut(erzählen wie gemacht bitte)

    Schlagzeug vielleicht etwas mehr durchsetzungsvermögen geben oder die Gitarren, einschließlich Bass ein wenig zurückschrauben und der dem Set, besonders der Snare einen schönen Hall geben. Beim Schlagzeug mehr im Raum positionieren. Hihat in eine Seite geben und Ride oder in dem Fall wie du es mit dem China gemacht hast zB in die andere Seite. Die Toms könnten auch etwas mehr Paning gebrauchen. Ruhig mal extremer im Panning werden.

    die Effekte hören sich mehr wie CD Player Fehler an

    der Gesang gefällt mir irgendwie gar net ... zu sehr deutsches Englisch, etwas holprig und am Ende etwas daneben. Der Sound vom Gesang könnte mehr Nähe vertragen, also weiter im Vordergrund stehen. Ist der Gesang gedoppelt? Hört sich nicht danach an evtl. hilft noch eine Flüsterspur um dem Gesang nähe zu geben.

    Der Song selber ist nicht schlecht und gefällt mir im Ansatz sehr.

    Soweit zu meinem Urteil.

    Gruß

    Marco
     
  3. ruebe

    ruebe

    Registriert seit:
    19.11.03
    Punkte:
    505
    505
    Na des is doch mal ne klasse rock Nummer. Wirkt erst mal bissel lah, Tempo ist aber absolut ok - hat man sich schnell dran gewöhnt. Ah und da is ja auch das obligatorische Solo :) Fein, fein. Sound find ich im Grossen und Ganzen ok, obwohl ich auch dafür wäre, dem Schlagzeug bissel mehr Wumms zu geben - falls das denn hingkriegst. :)

    Den Gesang find ich auch total ok. Na gut, klar hört man, dass da n Deutscher singt, aber was solls.. obwohl, Gesang in Deutsch könnt ich mir bei dieser Mucke auch ganz gut vorstellen.. (ich mag deutschen Gesang/Texte bei solcher Mucke) :)


    Jau, klasse Song!

    sains griesst,
    rübe & luki
     
  4. mgruening

    mgruening

    Registriert seit:
    31.10.02
    Punkte:
    801
    801
    Genau, deutsche Texte weiter vor ;) Also so wie bei uns ... Schleichwerbung? :D
     
  5. BoB_DoLe

    BoB_DoLe

    Registriert seit:
    16.07.03
    Punkte:
    856
    856
    sound is insgesamt recht gut, aber dazu will ich eh nix sagen, mir gehts um den gesang!
    ich wollte mir das eigentlich nur der gitarren wegen im hintergrund reinziehn, aber dein gesang hat mich echt aufmerksam gemacht! zuerst hab ich mir gedacht 'boah, der könnte aber auch mal englische aussprache üben', aber wenn mans so hört, dann lass es so und mach so weiter, das is ein eigener, aber echt genialer stil irgendwie :)
    und es passt auch voll irgendwie!
    also weiter so!
    track gefällt mir auch so recht gut!
     
  6. ruebe

    ruebe

    Registriert seit:
    19.11.03
    Punkte:
    505
    505
    Obwohl doch bissel arg OFF-Topic: Find ich auch! Und zwar weil die Qualität der Texte doch stark darunter leidet, wenn sie in einer Fremdsprache geschrieben werden. Denn wenn die Sprache nicht beherrscht wird (wenn man nicht in dieser Sprache denken kann), ist man dazu verdammt, an der Oberfläche zu kratzen.

    Item.

    sains griesst,
    rübe & luki
     
  7. gegengift

    gegengift Themenersteller

    Registriert seit:
    23.03.04
    Punkte:
    136
    136
    Also ersteinmal vielen Dank fürs downloaden ! Die Gitarren sind folgendermaßen gebaut: Eine closed miked links eine closed miked rechts und dann eine in der Mitte die mit raummikes aufgenommen wurde und die nur leicht verzerrt ist, um Transparenz reinzubringen. Der Gesang ist nicht gedoppelt, das mit der Flüsterspur kann ich mal probieren. Die Drums lassen mich ein bisschen verzweifeln, mal schauen ob ich die noch aufblasen kann. Und vielleicht sollte ich noch den VHS-Kurs in Englisch belegen :)
     
  8. hirse

    hirse

    Registriert seit:
    21.02.05
    Punkte:
    1.880
    1880
    Der Mix klingt in den unteren Mitten und in den Lows noch bißchen dünn. Das könnte mehr drücken, wie man so schön sagt. Ist klassischer Rock, gefällt mir ganz gut. wenn sich interessiert, ich hab hier auch mal was gemacht gehabt, aber die Drums klingen auch noch müllig. Das Problem hast du ja auch irgendwie. Aber zum Drums-Mix hat man schon was gesagt.

    ah, jetzt kommt ein Break. Das war auch notwendig, gut so. (zu "now im leaving irgendwas" :)

    Irgendwie finde ich, dem Song würde etwas mehr Tempo gut tun. Ich weiß, du wirst es kaum noch mal schneller einspielen, aber der Song ist zu schnell, um gewollt schleppend zu wirken, und zu langsam, um richtig reinzurocken.

    Aber insgesamt finde ich das schon gut. Man merkt, dass du hinter dem stehst, was du da machst.

    hirse
     
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.