Information ausblenden

trip-hop, hip-hop BEATS

Dieses Thema im Forum "Logic" wurde erstellt von mathias-baer, 13.11.08.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. mathias-baer

    mathias-baer Themenersteller

    Registriert seit:
    30.01.17
    Punkte:
    259
    259
    hi ich bin neu in logic und erkunde gerade das programm. doch irgendwie finde ich keine gute möglichkeit samples zu benutzen. vielleicht kann jemand mal seine vorgehensweise beschreiben wie er normalerweise beats baut mit logic. das fänd ich echt super. komm nämlich irgendwie nicht weiter. mit welchen programmen schneidet man am besten samples aufm mac? mit logic nicht oder? gibts auch eine art autoslice tool, welches ein sample lädt und es in slices unterteilt, wenn man vorher slicepoints gesetzt hat. kenne das so aus fl-studio und audition. so hab ich das immer gemacht. slicepoints setzen, dann in fruity laden und schon kann man die samples mit dem midi keyboard spielen. ich danke schon mal für jede antwort. gruß matt
     
    mathias-baer, 13.11.08
    #1
  2. tobismith

    tobismith

    Registriert seit:
    12.02.07
    Punkte:
    196
    196
    tobismith, 13.11.08
    #2
  3. mathias-baer

    mathias-baer Themenersteller

    Registriert seit:
    30.01.17
    Punkte:
    259
    259
    ja leider hab ich nur logic-express und manche sachen die bei utube erklärt werden gehen gar nicht.
     
    mathias-baer, 13.11.08
    #3
  4. tobismith

    tobismith

    Registriert seit:
    12.02.07
    Punkte:
    196
    196
    Soweit ich weiß kannst du auch audiofiles in logic ziehen, die kannst du dann selber schneiden und im Takt setzen, ansonsten brauchst du ein Plugin wie Battery oder so.

    Bin kein Logic User, ich kenn das nur von einem Kumpel und der macht damit ziemlich geile HipHop Beats... Er setzt die Drums aber per Hand, also je Spur ein Instrument und dann eben Schnipsel-Schuppsen ;-)
     
    tobismith, 13.11.08
    #4
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.