Information ausblenden

transienten designer und filter

Dieses Thema im Forum "Musik produzieren" wurde erstellt von ManuelBaccano, 31.03.06.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. ManuelBaccano

    ManuelBaccano Themenersteller

    Registriert seit:
    08.12.03
    Punkte:
    321
    321
    hi leute,

    ich brauche wieder mal eure subjektive sichtweise:

    suche nämlich einen neuen transienten designer und ein richtig fetten allround filter.

    momentan nutze ich den dominion und in sachen filter, viel den tonic von steinberg und noch einige freeware sachen. ich bin prinzipiell ja ganz zufrieden, aber platz zum verbessern gibt es noch nach oben :D

    wäre nett wenn ihr mir mal eure sicht der dinge bzw. kaufempfehlung oder erfahrung hier rinne schreibt...

    danke schon mal an euch alle

    uuuuund: ein schönes wochenende :)

    gruss
    manuel
     
    ManuelBaccano, 31.03.06
    #1
  2. Kay_S

    Kay_S

    Registriert seit:
    30.08.03
    Punkte:
    573
    573
    Mein Filter-Tipp:

    Arturia Moog Modular V2 als Effekt-Plugin ;)

    Kay
     
    Kay_S, 31.03.06
    #2
  3. mik0r0r

    mik0r0r

    Registriert seit:
    21.07.04
    Punkte:
    2.579
    2579
    wo wir grad dabei sind ... kann mir mal einer erklären was nen transienten designer genau macht bzw. ausmacht ? :p
     
    mik0r0r, 31.03.06
    #3
  4. Grummelrocker

    Grummelrocker Moderator Ex-Rockstar Mitarbeiter

    Registriert seit:
    02.01.03
    Artikel:
    9
    Punkte:
    18.131
    18131
    Mir bitte auch :D Vielleicht grad am Beispiel von Dominion. Damit soll man ja bspw. eine Snare knalliger bekommen. Aber egal wie ich an dem Ding drehe, der Sound wird eher schlechter als besser...

    Grüße,
    Alsion
     
    Grummelrocker, 31.03.06
    #4
  5. mulli81

    mulli81

    Registriert seit:
    16.02.05
    Punkte:
    2.959
    2959
    mulli81, 31.03.06
    #5
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.