Transducer pickup anschließen

hendo
hendo
Vergeiger
Registriert
05.12.19
Beiträge
254
Reaktionen
65
Punkte
488
ich hab noch einen alten transducer Pick-up gefunden und wollte ihn gerne an meine Guitalele anschließen, leider bin ich zu blöd und weiß nicht was ich genau mit dieser mikroscheibe machen soll. wenn ich es an die gitarre heb hört man die seiten fast gar nicht. es rauscht eigentlich nur. brauch ich da noch etwas anderes?
 

Anhänge

  • 90C3500C-4799-4864-AF7F-4B4C17A25D95.jpeg
    90C3500C-4799-4864-AF7F-4B4C17A25D95.jpeg
    1,5 MB · Aufrufe: 33
  • E33CE994-C14F-4DB6-94F5-992FA38860E1.jpeg
    E33CE994-C14F-4DB6-94F5-992FA38860E1.jpeg
    1,2 MB · Aufrufe: 22
sas
sas
Registriert
02.11.04
Beiträge
3.523
Reaktionen
2.540
Punkte
11.724
Transducer nehmen die Schwingung der Decke ab. Entsprechend werden sie entweder im inneren vom Korpus unter die Decke, oder außen auf die Decke befestigt = geklebt. Meist in Nähe des Steges, auch wegen Lautstärke.
Da muss man aber mit der Position etwas probieren, bis man den besten Klang für sich gefunden hat.

PUs für innen sind meist für eine dauerhafte Montage gedacht, hier kann man z.B. Sekundenkleber nehmen.
Bei PUs für auf die Decke wird oft Knetmasse mitgeliefert bzw. wieder ablösbare Kleber, der keine Rückstände auf der Decke hinterlässt. Ich meine mich zu erinnern, dass ich mal was hatte was ähnlich wie Fensterkit war.

Wie das bei deinem Teil aussehen kann, weiß ich nicht so genau. Der sieht etwas anderes aus, als was ich so kenne. Aber inkl. des Preamps ist der für Montage innen vorgesehen.

Was ist das denn für ein PU, welche Marke/Hersteller?
 
hendo
hendo
Vergeiger
Registriert
05.12.19
Beiträge
254
Reaktionen
65
Punkte
488
Danke für die info. Die marke ist L.R baggs. Ist aus meiner seagull western gitarre. Also es kommt schon sound raus aber halt wirklich nicht laut sondern eher die geräusche wenn man es in der hand hält. Aber die schwingungen der seiten nimmt es irgendwie nicht so richtig auf.
 
RudeRudi
RudeRudi
Vergeiger
Registriert
26.11.19
Beiträge
2.028
Reaktionen
1.520
Punkte
6.677
Was ist das denn für ein PU, welche Marke/Hersteller?
Das ist ein alter LR Baggs.
es rauscht eigentlich nur. brauch ich da noch etwas anderes?
das ding hat ja ne aktive Elektronik auf der Leiterkarte, hast du da irgendwo ne Batterie angeschlossen ?
Und was genau ist da los ... ich sehe es auf dem Bild nicht genau - fehlt da ein Bauteil ?

Bildschirm­foto 2023-01-16 um 18.37.59.png
 
hendo
hendo
Vergeiger
Registriert
05.12.19
Beiträge
254
Reaktionen
65
Punkte
488
Also ich wüsste nicht dass da ein teil fehlt. Die batterie hab ich gerade neu gekauft. es geht ja auch. also die lampe brennt.
 

Anhänge

  • 2858DC2C-2141-4BA0-874B-72BB21CC7610.jpeg
    2858DC2C-2141-4BA0-874B-72BB21CC7610.jpeg
    1,4 MB · Aufrufe: 14
  • 0625ED3B-994A-4426-AD7B-2D702A199786.jpeg
    0625ED3B-994A-4426-AD7B-2D702A199786.jpeg
    1,4 MB · Aufrufe: 16
  • CED2138C-95C5-4359-ADBF-526738533A1B.jpeg
    CED2138C-95C5-4359-ADBF-526738533A1B.jpeg
    1,6 MB · Aufrufe: 18
  • FA6073BF-1A64-4D29-A478-96F6D5FE8ED0.jpeg
    FA6073BF-1A64-4D29-A478-96F6D5FE8ED0.jpeg
    1,3 MB · Aufrufe: 17
RudeRudi
RudeRudi
Vergeiger
Registriert
26.11.19
Beiträge
2.028
Reaktionen
1.520
Punkte
6.677
Also ich wüsste nicht dass da ein teil fehlt.
sorry, alles gut .. das sah auf dem Bild so komisch aus. Und Batterie is hinten drauf .. Alles klar.
War nur ein Versuch...
 
hendo
hendo
Vergeiger
Registriert
05.12.19
Beiträge
254
Reaktionen
65
Punkte
488
ich glaub an dieses metall ding muss noch so ein langes band oder? kann das sein?

kann nicht einfach sowas nehmen und es mit dem mini klinken steckerchen verbinden?

 
Zuletzt bearbeitet:

Ähnliche Themen

Neue Antworten


Oft gelesene Themen

Oben