Tracks mit Original Länge Exportieren

  • Ersteller Fortenhell
  • Erstellt am

Fortenhell
Fortenhell
Registriert
06.06.11
Beiträge
173
Reaktionen
3
Punkte
232
Hallo zusammen. Ich hänge direkt nen Screenshot hier ran, damit die Sache nicht unnötig kompliziert wird :).

Ich habe hier 10 Songs neben und untereinander aneinandergereit um sie Lautstärken und Klangtechnisch anzugleichen (Album Mastern).

Gibt es jetzt die Möglichkeit die Songs unkompliziert mit ihrer Originallänge zu exportieren?

Eine Seite im Handbuch genügt mir auch zur Erklärung, nur habe ich im Handbuch bisher selber nix gefunden.
 

Anhänge

  • master.jpg
    master.jpg
    153,1 KB · Aufrufe: 82
T
TinDD
Registriert
24.12.12
Beiträge
2.499
Reaktionen
1.056
Punkte
7.286
Wenn du die Effekte nur auf den Spur-Inserts hättest könntest du eigtl "Audioprozesse festsetzen" machen und danach "Auswahl als Datei". Musst aber immer noch jeden Track einzeln anklicken dafür.

Wenn die Effekte auf dem Master sitzen (wie ich vermute) geht das nicht, dann würde ich jeweils das Event auswählen, Marker setzen lassen, und exportieren. Das halt einzeln für alle Tracks.

Automatisch ist mir da keine Lösung bekannt.
 
oove
oove
Registriert
10.08.10
Beiträge
2.196
Reaktionen
832
Punkte
4.883
Doch das geht. Schau mal das Macro an. Was da noch fehlt ist, "nächste Spur auswählen".
Aber "unkompliziert" ist das auch gerade nicht. In der Zeit , in der Du das Macro schreibst, hast Du 100 Titel exportiert.
 

Anhänge

  • Unbenannt.jpg
    Unbenannt.jpg
    33,3 KB · Aufrufe: 77
rkdk
rkdk
Registriert
26.06.12
Beiträge
19.485
Reaktionen
11.308
Punkte
53.951
Also, ich finde es nicht gerade dramatisch, diese 10 Songs mal eben zu per Handbefehl zu bouncen...

Sehr cool finde ich in diesem Falle aber Nuendo: dort gibt es zusätzliche Bounce-Funktionen wie z.B. "Bounce to Cycle Markers", einfach Bereiche im Marker Track definieren, Nuendo rechnet alles gewünschte automatisch einzeln runter (!)
Ja, diese Funktion wäre auch für Cubase sicherlich brauchbar. Aber irgendwelche Vorteile muss Nuendo ja auch haben. ;-)
 
T
TinDD
Registriert
24.12.12
Beiträge
2.499
Reaktionen
1.056
Punkte
7.286
Coole Funktion im Nuendo. Cubase sollte das auch haben. Weil "per Hand" und "Computer" widerspricht sich ja
smil451d62b1d6f72.gif
 
Signalschwarz
Signalschwarz
Registriert
10.07.08
Beiträge
13.082
Reaktionen
3.599
Punkte
26.200
Wenn's wirklich nur um die Originallänge geht und nicht um "alle aufeinmal, aber einzeln und falls möglich automatisch " dann einfach das jeweilige Events anwählen und [P]-Taste drücken.
 
sounds4all
sounds4all
Registriert
25.08.03
Beiträge
736
Reaktionen
288
Punkte
1.650
hey fortenhell,
soweit ich weiß, lassen sich nicht nur Instrumentenspuren sondern auch sämtliche Audiospuren einfrieren die werden dann im Jeweiligen Projektordner unter nem neu angelegten Freeze Ordner abgespeichert, vielleicht funktioniert das ja auch, für deinen beschriebenen Fall ....
viel Erfolg S4All
 
Fortenhell
Fortenhell
Registriert
06.06.11
Beiträge
173
Reaktionen
3
Punkte
232
huhu,

so ich hab das mit dem Marko mal probiert...hat aber noch nicht so ganz geklappt. Aber ich habe selber eins geschrieben. Das einzige Manko am Makro ist, dass man den Shortcut für jeden Track einzeln betätigen muss, aber das ist wirklich nicht schlimm. :)
So schauts bei mir aus:
 

Anhänge

  • MAKRO.jpg
    MAKRO.jpg
    23,4 KB · Aufrufe: 93
oove
oove
Registriert
10.08.10
Beiträge
2.196
Reaktionen
832
Punkte
4.883
Nee,

Du kannst das Makro verlängern. Der macht mir auch zehn oder mehr.
Und nicht vergessen, Mehrkanalexport auszuwählen, sonst gibt es Probleme bei der automatischen Dateibenennung.
 

Ähnliche Themen

moonbooter
    • Danke
  • Artikel
Antworten
0
Aufrufe
5K
moonbooter
moonbooter
moonbooter
    • Danke
  • Artikel
Testberichte Test: Behringer K-2
Antworten
2
Aufrufe
11K
bernybutterfly
bernybutterfly
moonbooter
    • Danke
  • Artikel
Antworten
15
Aufrufe
59K
musikproduzent
musikproduzent
moonbooter
    • Danke
  • Artikel
Testberichte Test: Roland System 8
Antworten
6
Aufrufe
15K
Dr.moog
D
moonbooter
    • Danke
  • Artikel
Testberichte Test: Korg Prologue 8
Antworten
6
Aufrufe
13K
NorthernDecay
NorthernDecay
 

Aktuelle Beiträge


Oft gelesene Themen

Oben