Information ausblenden

Toto *** Hold the line

Dieses Thema im Forum "Musiktheorie & Songwriting" wurde erstellt von LM18, 09.11.18.

  1. LM18

    LM18 Themenersteller Ator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    05.05.10
    Punkte:
    44.871
    44871
    Was für eine Taktart liegt hier vor?

    :)
     
    Dodo_I bedankt sich.
  2. Hyp

    Hyp

    Registriert seit:
    08.11.10
    Punkte:
    12.349
    12349
    4/4
    "this is going to be a heavy four-on-the-floor rocker, but we want a Sly groove... That was me trying to play like Sly Stone's original drummer... The hi-hat is doing triplets, the snare drum is playing 2 and 4 backbeats, and the bass drum is on 1 and the & of 2. That 8th note on the second beat is an 8th-note triplet feel, pushed."
    https://en.wikipedia.org/wiki/Hold_the_Line#Background_and_writing
     
    Dodo_I bedankt sich.
  3. juneau

    juneau

    Registriert seit:
    17.12.17
    Punkte:
    1.024
    1024
    Ja, 4/4, wenn man die Achtel triolisch notiert. Ansonsten ebenso richtig: 12/8
    Je nachdem, wie man die Schwerpunkte interpretiert.
     
    Dodo_I bedankt sich.
  4. LM18

    LM18 Themenersteller Ator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    05.05.10
    Punkte:
    44.871
    44871
  5. sts

    sts

    Registriert seit:
    09.09.08
    Punkte:
    21.798
    21798
    dhinda bedankt sich.
  6. HannesMac

    HannesMac

    Registriert seit:
    18.08.06
    Punkte:
    1.583
    1583
    Für mich als Schlagzeuger ein Song, der vom feeling her Half-Time gedacht wird - dadurch entsteht auch das gespürte laid- back im song.
     
    dhinda und whitealbum bedanken sich.
  7. whitealbum

    whitealbum

    Registriert seit:
    22.01.06
    Punkte:
    19.867
    19867
    Wenn ich Half Time höre/lese muss ich imemr an das denken:

     
  8. TheTick

    TheTick

    Registriert seit:
    20.02.10
    Punkte:
    4.672
    4672
    Auf jeden Fall zweimal hammer Drumming. Bin kein Toto Fan, aber immer ich die zwei Höre denke ich, wow, ich muss mehr Toto hören.
     
  9. whitealbum

    whitealbum

    Registriert seit:
    22.01.06
    Punkte:
    19.867
    19867
    Ich habe Toto auch nur nebenbei gehört, aber als Drummer ist Jeff der Hammer...
    Wenn man sieht und hört wie Jeff Porcaro hier spielt, alles extrem auf den Punkt mit Schmackes und viel musikalischem Gefühl.

    Weilt auch schon lange nicht mehr unter uns, trommelt mit Bonzo oben im Himmel!
     
  10. rkdk

    rkdk

    Registriert seit:
    26.06.12
    Punkte:
    27.435
    27435
    jo!!!!

    stimmt! Hammer! Hammer!! Hammer!!! (THX 4 Vid!) :)
     
    whitealbum bedankt sich.
  11. holgi

    holgi Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    11.09.05
    Punkte:
    43.509
    43509
    war ne geile Band, Africa war damals ein Radiohit in Zeiten, als diese noch so richtig gut sein konnten, handwerklich, einzigartig, schöne Zeiten und so (bin alt :-D)
     
  12. sts

    sts

    Registriert seit:
    09.09.08
    Punkte:
    21.798
    21798
    "Hold the line" war auch schon einer (zumindest in den USA und England), und sogar schon ein paar Jahre früher (1978) als die Klassiker "Rosanna" und "Africa" von Toto IV.
     
  13. HannesMac

    HannesMac

    Registriert seit:
    18.08.06
    Punkte:
    1.583
    1583
    Simon Phillips mit Toto ist auch super!

     
    KarJen bedankt sich.
  14. HannesMac

    HannesMac

    Registriert seit:
    18.08.06
    Punkte:
    1.583
    1583
    Hier: Hold the line mit Simon:

     
    musikertimo und asli bedanken sich.
  15. sts

    sts

    Registriert seit:
    09.09.08
    Punkte:
    21.798
    21798
    Geil. Richtig gute Version. Auch Bobby Kimball finde ich sehr klasse hier. Steve Lukather nudelt ein bisschen viel rum, aber was soll's, passt.
     
  16. oliveramberg

    oliveramberg Ex-Rockstar

    Registriert seit:
    23.08.17
    Punkte:
    2.238
    2238
    Auch sehr geile Einblicke in die Multitracks
     
    asli bedankt sich.
  17. NiCKEL

    NiCKEL

    Registriert seit:
    27.10.04
    Punkte:
    7.652
    7652
    Das hier war das erste mal, wo ich Phillips bewusst wahrgenommen hab. Da hab ich glaube mit offenem Mund vor der Glotze gesessen. Gilmour ist gegen Ende auch sehr entertained :)
     
    whitealbum und HannesMac bedanken sich.
  18. HannesMac

    HannesMac

    Registriert seit:
    18.08.06
    Punkte:
    1.583
    1583
    Hier ein Video von 2018 - aus der Zeit nach Simon:

     
  19. musikertimo

    musikertimo

    Registriert seit:
    10.10.06
    Punkte:
    3.508
    3508
    Da muss der Basser ja schon aufpassen sich nicht mit seinem Bart in den Saiten zu verfangen. Cool! Dank für das Video!
     
  20. HannesMac

    HannesMac

    Registriert seit:
    18.08.06
    Punkte:
    1.583
    1583
    Diese Nummer ist mein absoluter Lieblingssong mit Simon Philips.
    Deswegen habe ich mir damals die Platte gekauft!