Information ausblenden

Toontrack Superior Drummer 2.0

Dieses Thema im Forum "Drums & Percussion" wurde erstellt von MrSmith, 10.07.08.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. MrSmith

    MrSmith Themenersteller

    Registriert seit:
    05.07.05
    Punkte:
    992
    992
    Hi zusammen

    Weiss jetzt nicht ob es schon ein Thema darüber gibt. Habe jedenfalls keines gefunden.

    Nun, EZ Drummer ist ja bekannt. Der neue Superior Drummer scheint jedoch was wirklich geiles zu sein. Wer kein Geld für Top Drummer und sowieso keine gute Akustik für Drum Aufnahmen zur Verfügung hat, für den könnte Superior Drummer eine Lösung sein.
    Das Video und die Demo Songs haben mich jedenfalls recht beeindruckt. Man kann die Software mit einem E-Drum ansteuern und damit sogar recht dynamisch spielen. Super Aufnahmeräume, geile Drumkits, Effekte von Sonalksis...

    Naja, schaut einfach mal bei Toontrack vorbei:

    http://www.toontrack.com/s20.asp
     
  2. FIXXXER

    FIXXXER

    Registriert seit:
    25.11.05
    Punkte:
    11.844
    11844
    erster eindruck :GEIL!
    *geldzusammensuch*

    mfg
    torn
     
  3. Talvin

    Talvin

    Registriert seit:
    23.03.05
    Punkte:
    1.884
    1884
    Frag mich auch ob das Teil besser ist als Addictive Drums...
     
  4. Northman

    Northman

    Registriert seit:
    12.05.08
    Punkte:
    98
    98

    Hmm...

    Die Oberfläche/Optik finde ich irgendwie ansprechender als von AddictiveDrums...

    Der Sound von den Samples ist auch ganz schön fett.

    Anyway, ich bin zufrieden mit Add.Drums :D
     
  5. don_huberto

    don_huberto

    Registriert seit:
    21.06.06
    Punkte:
    909
    909
    Wer hats erfunden??? :)

    Ich werds mir auch zulegen. Mich haben die Produktdemos überzeugt und mit dem DFHS bin ich ja, bis auf ein paar Kleinigkeiten, zufrieden. Diese Kleinigkeiten werden teilweise in Version 2 erledigt. Yipi...

    2 Fragen stelle ich mir aber dennoch:
    Wann gibts die Teile wirklich. Bis jetzt kann mans ja nur preordern?
    Warum wurde das Release auf 2 Releases aufgeteilt. Es kommt ja Ende des Jahres ein Soundsupdate... WTF?!?!?! Muss ich da wieder zahlen?

    Wurscht... kaufen!!!

    lg don_huberto
     
  6. FIXXXER

    FIXXXER

    Registriert seit:
    25.11.05
    Punkte:
    11.844
    11844
    der music store hat es auf lager!

    KLICK

    preordern war mal!:D
     
  7. Dave1978

    Dave1978

    Registriert seit:
    17.06.05
    Punkte:
    2.959
    2959
    Nachdem mich die Steven Slate Geschichte doch etwas ernüchtert hat (Signature Sounds teilweise so plakativ und übertrieben wie die Monsterstimmen-Effekte bei Vocal-Multieffektgeräten, die meisten Snares und alle Toms sehr handzahm und unmodern), bin ich natürlich gespannt was Toontrack da so zaubert, da ich ohnehin All-In-One Lösungen favorisiere und der EzDrummer trotz SSD aus meinem Alltag nicht wegzudenken ist.
     
  8. FIXXXER

    FIXXXER

    Registriert seit:
    25.11.05
    Punkte:
    11.844
    11844
    darin liegt doch der sinn des ganzen signatur zeugs...
    derbe und voll auf die 12:D
     
  9. Insane

    Insane

    Registriert seit:
    03.11.05
    Punkte:
    10.412
    10412
    Gnärch...toll!

    Da freu ich mich und wat is....die Updates ham se auch noch nicht...arglll
     
  10. Dave1978

    Dave1978

    Registriert seit:
    17.06.05
    Punkte:
    2.959
    2959
    Neee... find ich nicht. Zumal ich jetzt die ganze Produktion bspw. auf so ne Pantera-Bassdrum abstimmen müsste, die einfach nur klickt und sonst gar nix macht.

    Ausserdem sind die Sgnature-Sounds eher Karikaturen der Originale. Ich hab' die echte "Far Beyond Driven" Bassdrum mal gesampelt. Die hat schon diesen dünnen, klickenden Charakter, aber nicht so übertrieben wie die Slate Version.

    Und die Metallica Snare ist ihm auch nicht geglückt. Der Punch ist zwar da, aber sie klingt synthetisch und es fehlt auch etwas am Bauch unten rum.

    Gebrauchen konnte ich hingegen die Bassdrum 5 und die Snare 11. Einige andere kommen künftig bestimmt auch mal zur Verwendung, wenn ich mal ein paar Alternative Rock Drums brauche oder sowas. Blech klingt soweit auch ganz gut.

    Ich sag auch nicht, daß die Library schlecht ist. Aber der heilige Gral - wie ich zuvor annahm - ist sie mit Sicherheit nicht.
     
  11. Insane

    Insane

    Registriert seit:
    03.11.05
    Punkte:
    10.412
    10412
    Geht doch nciht darum dass das Zeuges genauso klingen soll, wo ist denn dann die Kreativität?

    Ist doch viel geiler SEIN Zeug zum klingen zu bringen...
     
  12. Pfau_thomas

    Pfau_thomas

    Registriert seit:
    06.01.07
    Punkte:
    1.295
    1295
    Ich habe bisher den EZdrummer von Toontrack.<br />Und auf der Internetseite von Toontrack habe ich mir den Superior Drummer 2.0 auch mal angesehen. <br />Für dieses Schlagzeug brauche ich fast mehr Arbeitsspeicher und eine neue Festplatte. Braucht sehr viel Speicherplatz.<br />Aber siet prima aus und hört sich auch toll an.
     
  13. Insane

    Insane

    Registriert seit:
    03.11.05
    Punkte:
    10.412
    10412
    Hab gestern das Upgrade auf SD2 bekommen...jam jam jam, aber eben auch wieder stramm so neu, das es erneut erhebliche Einarbeitungszeit erfordert.

    Aber auch zugekleistert bis zum "Geht-nicht-mehr" mit Dingen, die die Welt nicht braucht und vor allem nicht versteht.

    Denn beim internen Bouncen sind die Onboard Dynamics und FX NICHT mit enthalten. Auch gibt es derzeit kein Auswahlmenü ob mit oder eben ohne gebounct werdn soll...mit anderen Worten....das ist eher ein Schnellschuss von Toontrack, denn man musste ja Addictive was entgegensetzen.

    Aber dieser Mist ist ja bei Software Häuser mittlerweile eh Gang und Gäbe.
     
  14. Track

    Track

    Registriert seit:
    18.07.03
    Artikel:
    4
    Punkte:
    12.971
    12971
  15. don_huberto

    don_huberto

    Registriert seit:
    21.06.06
    Punkte:
    909
    909
    Hallo

    Zur Info: Hab das Upgrade Donnerstag Abend auf der Toontrack HP geordert (mit Kreditkarte) und heute bekommen. Sehr geil.

    Erfahrungsbericht werde ich demnächst posten.

    lg don_huberto
     
  16. FIXXXER

    FIXXXER

    Registriert seit:
    25.11.05
    Punkte:
    11.844
    11844
    freu mich schon drauf!
    bin die ganze zeit am bestell button herumameiern:D
    habe aber irgendwie schiss wie von fast jedem drum vsti enttäuscht zu werden. das was ich aber bisher gehört habe (vorallem das blech, so schön "weich") lässt hofen!

    mfg
    Torn
     
  17. Leopold

    Leopold

    Registriert seit:
    24.02.06
    Punkte:
    3.215
    3215
    @Torn, sach mal wie isses, muss ich jetzt wissen!
     
  18. FIXXXER

    FIXXXER

    Registriert seit:
    25.11.05
    Punkte:
    11.844
    11844
    das superior2?
    hab es ja leider noch net da ihc mich net traue es zu kaufen:D

    mfg
    Torn
     
  19. thejames

    thejames Guest

    Punkte:
    0
    Hi Torni,

    mach' ma' ... will auch wissen ......;-)

    Gruß

    Uwe
     
  20. don_huberto

    don_huberto

    Registriert seit:
    21.06.06
    Punkte:
    909
    909
    Hi

    Hab eine halbe Stunde damit herumgespielt.

    - Also auf nem Lenovo 2,2 GHz, 2 Gigs Ram gabs keine Aussetzer oder dergleichen
    - Lizenzierung hat sich geändert. Gleichzeitig kann man aufs 2 Rechner installieren, wobei man in Summe auf 4 Rechner installieren kann - Hardwarewechsel usw.
    - Die Seriennummer haben sie sehr sehr gut versteckt - die braucht man zur Freischaltung der Software. Wo sie ist verrate ich euch nicht :)
    - Die Drums GUI ist geil
    - Der Mischer ist auch geil
    - Die Sonalksis Plugins sind nett, ich werde aber vermutlich nicht damit auskommen. Bei genauerer Überlegung sogar sicher nicht :)
    - Die Einbindung vom alten DFHS ist sehr einfach
    - Die neuen Samples habe ich nur mal am Laptop über Kopfhörer durchgeklickt. Einige schöne Snares sind dabei. Schön fett.
    - Mit den X-Drums kann man toll noch was vom Cocktail, Percussionist, oder was auch immer einbinden. zB Drumsticks zum einzählen. Sehr geil - da hat wer mitgedacht.
    - Sidechain ist auch möglich.
    - Die GUI ist nicht wirklich synchron mit dem was gespielt wird.

    Ich hab bei weitem noch nicht alles ausprobiert, geschweige den behirnt - Sidechaining, verschiedene Raummikros, usw.

    Zum jetzigen Zeitpunkt finde ich es sehr geil. Die 89 Euros warens allemal wert.

    Wenn ich dazukomme die nächsten Tage werd' ich was detailierteres schreiben.

    lg don_huberto
     
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.