This is Thorn - Dimitry Sches Thorn Demo Track (Ambient)

Dieses Thema im Forum "Feedback gesucht" wurde erstellt von ] Peter:H [, 27.11.17.

Schlagworte:
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. ] Peter:H [

    ] Peter:H [ Themenersteller

    Registriert seit:
    28.08.17
    Punkte:
    573
    573
    Liebe Forumerinnen und Forumer,

    eigentlich wollte ich gar nicht so schnell wieder vorstellig werden. Aber irgendwie inspiriert mich dieser Synth von Dimitry extrem. Nach meiner Hommage an Kraftwerk (wie auch immer man das sehen mag ;-) hier jetzt ein weitere Track mit Thorn-only + Mixing Plugins



    Das Genre Ambient is nicht so wirklich meins, ich wollte aber einfach mal was getragenes machen, weil der Thorn relativ schöne Texturen hergibt. Und irgendwann hatte ich dann beim Herumspielen ettliche Presets from Scratch gebaut, die in einen Track gepackt werden wollten.

    Mich interessiert, ob das halbwegs hörbar ist. Wie findet ihr die Sound-Texturen. Ich muss sagen ich habe einen Hang zu zu voll....ist das wieder so? Und ich mache oft alles zu laut und dicht...hier wieder?
    Seid gnädig mit einem Autoditakten-Hobbymusiker, der nur ab und an mal ein bisserl Feedback braucht und für alle Tipps absolut offen ist ;-)

    Die Stimmen ab der Hälfte sind übrigens wieder mit den Additiven/Harmonics-Oscs des Thorn erzeugt.

    Beste Grüße
    Peter
     
    Zuletzt bearbeitet: 28.11.17
    Dodo_I bedankt sich.
  2. Kosaken-Kaffee

    Kosaken-Kaffee Überschätzte Legende

    Registriert seit:
    04.10.16
    Punkte:
    34.984
    34984
    Ja, sogar sehr gut hörbar.

    Gelungen.

    Nö.

    Nö.
     
    Dodo_I und ] Peter:H [ bedanken sich.
  3. ] Peter:H [

    ] Peter:H [ Themenersteller

    Registriert seit:
    28.08.17
    Punkte:
    573
    573
    Wow, vielen Dank, Kosaken-Cafe!
     
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.