Information ausblenden

"THE ORCHESTRA" zum halben Preis!

Dieses Thema im Forum "Deal of the Day" wurde erstellt von Harka54, 19.05.19.

  1. Harka54

    Harka54 Themenersteller

    Registriert seit:
    03.12.09
    Punkte:
    327
    327
    "The Orchestra" bis Ende Mai nur € 199 anstatt € 398!
    Da hilft nur den Geburtstag vorverlegen; allerding scheint ja auch was Neues von SonusCore zu kommen.

    " Bevor wir "The Orchestra" auf die nächste evolutionäre Stufe heben, möchten wir alle, die noch nicht zur "The Orchestra" Familie gehören, zu einem ganz besonderen Preis teilhaben lassen."

    Also doch vielleicht warten?!
     
  2. notebynote

    notebynote

    Registriert seit:
    10.10.06
    Punkte:
    6.844
    6844
    Ja ja... ist schon ein schönes Instrument, habe vor Jahren damit schon geliebäugelt.
     
    Harka54 bedankt sich.
  3. Harka54

    Harka54 Themenersteller

    Registriert seit:
    03.12.09
    Punkte:
    327
    327
    Wäre natürlich interessant zu wissen, was "die nächste evolutionäre Stufe" ist bevor man hinterher wieder sagt: Hätte ich doch gewartet ! :confused:
     
  4. herontronic

    herontronic

    Registriert seit:
    28.05.10
    Punkte:
    686
    686
    Ich kann mit vorstellen, dass die neue Stufe über ein Upgrade und den jetzigen Preis günstiger ist als der Neukauf. "The Orchestra" an sich ist schon fantastisch genug, arbeite fast nur noch damit, allein schon weil die Einzelinstrumente schon sehr gut klingen.
     
    Harka54 bedankt sich.
  5. Harka54

    Harka54 Themenersteller

    Registriert seit:
    03.12.09
    Punkte:
    327
    327


    Ich denke, ich hole es mir und werde die nächsten Tage doch zuschlagen. Konnte mich bisher nicht so richtig zwischen
    CineSymphony LITE
    TIME macro
    Project SAM
    Orchestral Essentials 1/2
    VIENNA SMART ORCHESTRA
    entscheiden. Aber der Preis macht es mir leicht
     
  6. clemenserwe

    clemenserwe Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    03.03.09
    Artikel:
    13
    Punkte:
    31.871
    31871
    Optik und Bedienung wären mir sehr sympathisch.
    Die gesamten Animation- Color- etc. Sounds klingen auch gut.

    Aber mit den Einzelstimmen tue ich mich schwer. Speziell Woodwinds und Brass. Die klingen wie optimiert für den Mix - alleine sind sie imho nix g'scheits.

    Da ich meine Streicher noch mit Gebläse erweitern will, muss ich auf andere Chancen hoffen.
     
    Harka54 bedankt sich.
  7. Harka54

    Harka54 Themenersteller

    Registriert seit:
    03.12.09
    Punkte:
    327
    327
    Ja, das liest man ja auch in verschiedenen Tests und im Forum. Ich denke, dass ist auch so gewollt, um zu einem schnelleren Gesamtsound zu kommen. Habe auch noch die alte EastWest Gold und Goliat für Solo, aber es ist schwerer aus Einzelinstrumente was vernünftiges zu basteln als umgekehrt. Die Eierlegende Wollmichsau gibts wohl unter den Libs auch noch nicht. (jedenfalls für mich bezahlbares!;))
    Aber wer weis, vielleicht kommts ja mit der angekündigten "nächsten evolutionären Stufe" !