Information ausblenden

Template für Spitfire BBC SO (pro) für Cubase

Dieses Thema im Forum "Filmmusik & Orchestral" wurde erstellt von cocoa_magazin, 02.03.21.

Schlagworte:
  1. cocoa_magazin

    cocoa_magazin Themenersteller Sample Schubser

    Registriert seit:
    15.03.10
    Punkte:
    350
    350
    Ich habe mein neues Template für das BBC Symphonic Orchester (pro) fertig und stelle es gerne jedem kostenlos zur Verfügung. Es sind alle Instrumente berücksichtigt und stehen sowohl als Expression-Map Version, als auch einzeln zur Verfügung. Meine Arbeitsweise bei einem neuen Projekt ist folgende:

    1) Ich lade mein Template und kopiere die Einzel-Instrumenten-Spuren, die ich dann tatsächlich nutze in einen Ordner "BBC Projekt".
    2) Das Original befindet sich weiterhin im Ordner "BBC Template".

    Das hat den Vorteil, dass ich bei der Komposition eine bessere Übersicht halte und dennoch das Original-Template erhalte, es aber dennoch schnell man eben her ändern kann (zB ein Fehler, den ich bemerke).

    Aber meine Frage dazu:
    Gibt es in Cubase eine Alternative zum Kopieren? Also eine Art "Verweis" auf die Spur? Zwar Erhöht der Kopieren den Arbeitsspeicherbedarf nicht, weil die Samples ja eh im Speicher sind, aber es ginge sicher schneller.
     

    Anhänge:

    cocoa_magazin, 02.03.21
    #1
    clemenserwe und LuMar bedanken sich.
  2. cocoa_magazin

    cocoa_magazin Themenersteller Sample Schubser

    Registriert seit:
    15.03.10
    Punkte:
    350
    350
    Ich denke, ich habe die Lösung selbst gefunden. Man kann wohl nichts anderes tun, als aus der gewünschten Spur eine MIDI-Spur zu erzeugen. Allerdings muss man diese dann auch wieder neu benennen. Aber gut, so geht es.
     
    cocoa_magazin, 02.03.21
    #2