Techno - Cold Fever

  • Ersteller SilentWarrior
  • Erstellt am

SilentWarrior
SilentWarrior
Schrauber
Registriert
21.07.17
Beiträge
11.630
Punkte Reaktionen
8.280
Punkte
36.722
Hi,

hier wieder ein Tagesprojekt.
Schreibt einfach was euch dazu einfällt.



Gruß
 
Graham
Graham
Gesperrter User
Registriert
23.08.20
Beiträge
12.360
Punkte Reaktionen
7.986
Punkte
36.621
Funktioneller Lärm, aber was ist die Funktion hier? :schulterzuck:
 
DancingOnHalos
DancingOnHalos
Teilzeitmusiker
Registriert
03.03.16
Beiträge
967
Punkte Reaktionen
808
Punkte
3.597
Etwas düsterer als der Vorgänger Track. Baut sich sehr schön auf und könnte meiner Meinung nach schon etwas früher als im letzten Drittel in die vollen gehen. Der Acid Bass könnte auch etwas früher kommen. Aber, das ist nur mein Eindruck vom ersten hören. Wieder Super Produziert.
 
Graham
Graham
Gesperrter User
Registriert
23.08.20
Beiträge
12.360
Punkte Reaktionen
7.986
Punkte
36.621
Klingt ein wenig, wie wenn das Autofenster nicht ganz zu ist, und der Luftdruck periodisch schwankt. 🤔
 
SilentWarrior
SilentWarrior
Schrauber
Registriert
21.07.17
Beiträge
11.630
Punkte Reaktionen
8.280
Punkte
36.722
Aber, das ist nur mein Eindruck vom ersten hören.
Ne ich denke schon du hast recht. Ich glaube ich ziehe zu oft alles in die Länge.
Man denkt halt immer lang ist gut und kurz ist schlecht :umguck:
Ich muss künftig mehr darauf achten.
 
SilentWarrior
SilentWarrior
Schrauber
Registriert
21.07.17
Beiträge
11.630
Punkte Reaktionen
8.280
Punkte
36.722
Klingt ein wenig, wie wenn das Autofenster nicht ganz zu ist, und der Luftdruck periodisch schwankt. 🤔
Wie findest du das? Also deine Meinung dazu würde mich interessieren. Nur damit ich deinen Geschmack einstufen kann.
 
Graham
Graham
Gesperrter User
Registriert
23.08.20
Beiträge
12.360
Punkte Reaktionen
7.986
Punkte
36.621
Wie findest du das? Also deine Meinung dazu würde mich interessieren. Nur damit ich deinen Geschmack einstufen kann.

Unhörbar. Kacksound.

Ein paar gute Riffs, aber suche ich mir nicht raus aus dem Lärm.

Blastbeats grooven nicht, haben es nie.
 
SilentWarrior
SilentWarrior
Schrauber
Registriert
21.07.17
Beiträge
11.630
Punkte Reaktionen
8.280
Punkte
36.722
Unhörbar. Kacksound.

Ein paar gute Riffs, aber suche ich mir nicht raus aus dem Lärm.

Blastbeats grooven nicht, haben es nie.
Interessant. Du gibst dennoch ein Feedback dazu ab anstatt einfach zu schreiben das es nicht dein Musikgeschmack ist :schulterzuck:
Ich ziehe in solchen Fällen einfach weiter weil ein Feedback ja keinen Sinn ergibt. Ich kann es ja nur schlecht reden.
 
Graham
Graham
Gesperrter User
Registriert
23.08.20
Beiträge
12.360
Punkte Reaktionen
7.986
Punkte
36.621
Interessant. Du gibst dennoch ein Feedback dazu ab anstatt einfach zu schreiben das es nicht dein Musikgeschmack ist :schulterzuck:
Ich ziehe in solchen Fällen einfach weiter weil ein Feedback ja keinen Sinn ergibt. Ich kann es ja nur schlecht reden.
👇
Schreibt einfach was euch dazu einfällt.
Erstens ist das nicht das gleiche Genre wie Napalm Death, oder in der Nähe.

Zweitens habe ich nicht gesagt, das es schlecht ist. Noch nicht mal, das es mir nicht gefällt.

Drittens finde ich Dein Zeug ganz classy, dazu muss ich sowas nicht daheim hören.
 
SilentWarrior
SilentWarrior
Schrauber
Registriert
21.07.17
Beiträge
11.630
Punkte Reaktionen
8.280
Punkte
36.722
Erstens ist das nicht das gleiche Genre wie Napalm Death, oder in der Nähe.
Spielt doch keine Rolle welches Genre es ist, wenn es nicht gefällt dann gefällt es nicht.

Zweitens habe ich nicht gesagt, das es schlecht ist. Noch nicht mal, das es mir nicht gefällt.
Ich werde deinen Post in der MM hinterlassen, mal schauen wie andere diesen Style finden.
Gesagt, getan.

Drittens finde ich Dein Zeug ganz classy, dazu muss ich sowas nicht daheim hören.
Das nennt man: ist nicht mein Musikgeschmack. Wenn du lieber Heino oder Heintje zuhause hörst, dann hast du einen anderen Musikgeschmack.

Ich finde ja Kritik gut, aber das was du raus haust ist keine Kritik sondern nur dein Zwang unbedingt zu jedem Thema im Forum was schreiben zu müssen. Also @DancingOnHalos hat eine Kritik geschrieben, du nur wortwörtlich deine Eier geleert :altweise:
 
Graham
Graham
Gesperrter User
Registriert
23.08.20
Beiträge
12.360
Punkte Reaktionen
7.986
Punkte
36.621
:rolleyes:

Das ist schon möglich, das ich zu oft meinen Senf dazu gebe.

Wenigstens suche ich nicht dauernd Streit.


Ich habe auch schon positives zu Deiner Mukke gesagt, das war auch kein Problem, oder?

Ich hülle mich in Schweigen, hast Du dann halt 2 statt 3 Kommentare in Zukunft. :schulterzuck:
 
SilentWarrior
SilentWarrior
Schrauber
Registriert
21.07.17
Beiträge
11.630
Punkte Reaktionen
8.280
Punkte
36.722
Wenigstens suche ich nicht dauernd Streit.
Ne, du willst den nur andauernd provozieren...

Ich habe auch schon positives zu Deiner Mukke gesagt, das war auch kein Problem, oder?
Es geht nicht um positiv oder negativ.
Du schreibst einfach nur sinnloses Zeug wie Autofenster. Was soll das bringen?

Ich hülle mich in Schweigen, hast Du dann halt 2 statt 3 Kommentare in Zukunft. :schulterzuck:
Und hier wieder, dein herabsetzen...

Dann aber wenigstens 2 sinnvolle Kommentare womit man was anfangen kann.
Ich kann auch mit "klingt super" nicht viel anfangen, ja was klingt super?
So ein bisschen Feedback möchte man schon.

Aber Autofenster und Lärm? Das ist kein Feedback.
 
Graham
Graham
Gesperrter User
Registriert
23.08.20
Beiträge
12.360
Punkte Reaktionen
7.986
Punkte
36.621
Aber Autofenster und Lärm? Das ist kein Feedback.
Ok ok..

Das ist mir dazu spontan eingefallen, wenn ich es jetzt lese, ok, klingt herablassend, war es nicht, gar nicht.

Und an Streit bin ich nicht interessiert.

Back To Topic, würde ich sagen.
 
H
hanselmann
Individualist
Registriert
27.11.18
Beiträge
417
Punkte Reaktionen
264
Ort
Hamburg
Punkte
1.222
Also ich muß auch vorweg schieben, daß es nicht ganz mein Heimatgenre ist, obwohl ich ähnliches selber schon gemacht habe….bzgl. der Längen kann ich also nix aus der Praxis sagen…
Bzgl. Sound / Sounddesign gefällt mir das ganz gut, die 808 artige Snare z.B.

Was mich etwas irritiert, ist allerdings die 16tel Hihat bzw. der swing oder groove derselben (z.B. si um 3 Minuten rum) , der sich irgendwie nicht im restlichen track wiederfindet. Die baseline darunter scheint jedenfalls straight. Sowas irritiert mich jedenfalls und verhindert das „eintauchen“ etwas.

Aber sind Erbsen, ist klar;-)
 
SilentWarrior
SilentWarrior
Schrauber
Registriert
21.07.17
Beiträge
11.630
Punkte Reaktionen
8.280
Punkte
36.722
der sich irgendwie nicht im restlichen track wiederfindet.
Eigentlich haben alle Elemente denselben Groove.

Aber ich denke ich weiß was es ist, die Hihat hat wenig Attack, also fadet leicht ein und das nimmt wohl den Groove raus bzw. lässt den anders wirken.
Die ist tatsächlich etwas zu weich oder ich müsste die zeitlich nach vorne ziehen damit es wieder besser passt.
 
DancingOnHalos
DancingOnHalos
Teilzeitmusiker
Registriert
03.03.16
Beiträge
967
Punkte Reaktionen
808
Punkte
3.597
Ne ich denke schon du hast recht. Ich glaube ich ziehe zu oft alles in die Länge.
Man denkt halt immer lang ist gut und kurz ist schlecht :umguck:
Ich muss künftig mehr darauf achten.

An der Länge an sich, habe ich gar nichts auszusetzen. Der Track könnte ein kleines bisschen früher zur Sache kommen finde ich.
Ansonsten, ist das wie gesagt wieder astrein Produziert.
 
SilentWarrior
SilentWarrior
Schrauber
Registriert
21.07.17
Beiträge
11.630
Punkte Reaktionen
8.280
Punkte
36.722
An der Länge an sich, habe ich gar nichts auszusetzen. Der Track könnte ein kleines bisschen früher zur Sache kommen finde ich.
Das meine ich ja, ich ziehe die Parts zu sehr in die Länge. Also die "Strophe" könnte schneller zum "Refrain" wechseln.
 
gyn
gyn
Boxen-Luder
Registriert
13.06.17
Beiträge
5.337
Punkte Reaktionen
2.536
Punkte
13.025
Bis 1:50 befinde ich mich in einer leeren Industriehalle, kaltes Neonlicht lässt mich frösteln, dann öffnet sich in einer Seite des Raumes die Wand, ich werde in einen Tunnel gesogen, irgendetwas zieht mich vorwärts, Neonlicht an der Decke zieht immer schneller an mir vorbei, ich kann nicht anhalten. Fratzen erscheinen an den Wänden, lachen mir dreckig ins Gesicht. Entsetzen macht sich breit in mir. Es geht immer schneller vorwärts, die Fratzen verschwimmen, ich bekomme Panik. Dann beruhige ich mich, der Tunnel endet, die wilde Fahrt ist vorbei.

Erinnert mich vong Feeling her stellenweilse an die Intermezzos von Born again / Black Sabbath. Sehr intensiv, meine Güte!
 

Ähnliche Themen

M
Antworten
0
Aufrufe
87
MaxiMusic
M
digi
Antworten
20
Aufrufe
630
digi
DA4K
Antworten
15
Aufrufe
692
DA4K
DA4K
DanielaX
Antworten
17
Aufrufe
634
DaCharlie
DaCharlie

Oft gelesene Themen

Oben