Taugt der Wave L3 Ultramaximizer was?

  • Ersteller L0rdVetinari
  • Erstellt am

L0rdVetinari
L0rdVetinari
Registriert
25.08.12
Beiträge
2.524
Reaktionen
803
Punkte
5.064
Ist ja gerade im Angebot für 150$

Was meint ihr?
 
mikaguitar
mikaguitar
Registriert
22.07.11
Beiträge
191
Reaktionen
78
Punkte
481
Taugt er was? ... Ja!

Aber 150 Öcken? Naja... wenn man es über hat... warum nicht?
 
whitealbum
whitealbum
Registriert
22.01.06
Beiträge
10.112
Reaktionen
7.975
Punkte
34.487
Ja ist gut, bei audiodeluxe.com gehen nochmal 20$ ab, so dass es dann ca. 100€ sind
 
L0rdVetinari
L0rdVetinari
Registriert
25.08.12
Beiträge
2.524
Reaktionen
803
Punkte
5.064
Was ist audiodeluxe.com?

Ich hätte auch noch einen 1x 15% Coupon.
 
DaVogi
DaVogi
Registriert
08.06.06
Beiträge
8.489
Reaktionen
1.974
Punkte
14.513
nö, der l3 ist längst überholt und es gibt viel besser limiter inzwischen am markt.
 
karumba
karumba
Moderator
Teammitglied
Registriert
01.01.10
Beiträge
10.536
Reaktionen
3.769
Ort
Alzenau
Punkte
23.926
für das geld würde ich auch eher mal den elephant oder pro-l anschauen.
 
D
damnright
Registriert
07.12.11
Beiträge
117
Reaktionen
44
Punkte
252
Waves und Lexicon kommen seit einiger Zeit immer mehr ins straucheln. Ehrlich, bei 150 € würde ich lieber paar euro drauflegen und den PRO-L von fabfilter oder die basic version von Ozone5 kaufen. Ansonsten kann ich auch die sachen von toneboosters empfehlen, die sind wenigstens nicht soo gnadenlos overpriced.
 
m4d3raIn
m4d3raIn
Registriert
08.06.10
Beiträge
6.486
Reaktionen
1.088
Punkte
29.365
Definitiv Fabfilter Pro-L!
 
L0rdVetinari
L0rdVetinari
Registriert
25.08.12
Beiträge
2.524
Reaktionen
803
Punkte
5.064
Danke für euren Input :)

Gibt es denn zur Zeit einen Anführer in dem Gebiet, oder nehmen die sich alle nicht viel (so lange in der gleichen Preisklasse).

Da ich so eine Art Tool eher haben will als dass ich es brauche, möchte ich nicht höher als 200€ gehen, was mir eigentlich schon zu viel ist. Oder ist das rausgeschmissenes Geld, weil es in der Preisklasse nichts vernünftiges gibt.
 
whitealbum
whitealbum
Registriert
22.01.06
Beiträge
10.112
Reaktionen
7.975
Punkte
34.487
audiodeluxe.com ist ein amerikanischer Onlineversand.
Habe da fast alle Waves Sachen gekauft, da es bei denen zusätzlich weiterer Rabatt gibt.
Sehr gute Sache und funktioniert.

Der L3 ist nach wie vor gut, ich habe neben L3 den Fab-L und den Elephant.
Der Elephant macht mir zuviel Sound (passt aber ideal auf Tracking Spuren, eBass oder was auch immer), der Fab-L ist aktuell mein Liebling, macht vieles gleich sofort richtg, ich mag auch Fabfilter, sind sehr updatefreudig, der L3 ist aber auch sehr gut.
Das ist eben Geschmackssache, was besser passt.
 
L0rdVetinari
L0rdVetinari
Registriert
25.08.12
Beiträge
2.524
Reaktionen
803
Punkte
5.064
Hm, ich vergleiche gerade Fabfilter mit dem Melda Production MMultiBandLimiter in Standardeinstellungen. Mir gefällt der MMultiBandLimiter. Generell mag ich die Melda Produkte. Aber mein Gehör ist nicht so sehr geschult und meine Abhörsituation nicht die Beste. Aber ich teste weiter.

Hat von euch schon jemand Melda Produkte getestet?

http://www.meldaproduction.com/
 
whitealbum
whitealbum
Registriert
22.01.06
Beiträge
10.112
Reaktionen
7.975
Punkte
34.487
Ja, Dein Ohr ist nicht geschult ...
Wenn das Wort Melda fällt, ist stoman (User Kollege) nicht weit.

Melda ist ganz nett, verwende ein paar Plugins (Freeware), ansonsten katastrophale GUI (Augenkrebs), und klanglich von unterirdisch bis ganz gut (bezogen auf Freeware).
Fabfilter ist eine andere Liga.
 
pieffa
pieffa
Registriert
13.09.11
Beiträge
914
Reaktionen
282
Punkte
2.039
Bin gerade dabei diese zu testen finde den Multiananylzer sehr interessant.(Melda)
 
L0rdVetinari
L0rdVetinari
Registriert
25.08.12
Beiträge
2.524
Reaktionen
803
Punkte
5.064
Ja, habe gerade festgestellt, dass es schon sehr vom Ausgangsmaterial abhängt. Auf ein mal ist Melda ganz mieß und Fabfilter geht noch.

Ich hab halt gerade verschiedene Limiter in der Masterspur und vergleiche diese mit einer Bestimmten Pegelanhebung.


Und stimmt, das GUI ist bei Melda nicht gerade einfach gestaltet, aber die Dinger können einiges, ich weiß halt nur nicht in welcher Liga sich das Klanglich abspielt :)
 
whitealbum
whitealbum
Registriert
22.01.06
Beiträge
10.112
Reaktionen
7.975
Punkte
34.487
Ja was hast Du den für Material in der Ausgangsspur?
Death Metal oder fußgeklöppelte esoterische Gitarren und Flöten?
 
T
TinDD
Registriert
24.12.12
Beiträge
2.499
Reaktionen
1.056
Punkte
7.286
@whitealbum:
smiley_XD.gif
 
L0rdVetinari
L0rdVetinari
Registriert
25.08.12
Beiträge
2.524
Reaktionen
803
Punkte
5.064
Spotify, Soundcloud und ein paar selbst gemachte Sachen.
 
DaVogi
DaVogi
Registriert
08.06.06
Beiträge
8.489
Reaktionen
1.974
Punkte
14.513
wie wärs mit ungemasterten ausgangsmaterial?
 
L0rdVetinari
L0rdVetinari
Registriert
25.08.12
Beiträge
2.524
Reaktionen
803
Punkte
5.064
Das meinte ich mit eigenen Sachen. Und ein paar Remix Stems. Schon klar, dass ich mit gemastertem Material nicht viel herausfinden kann, aber das ausprobieren macht Spaß :)
 
 

Oft gelesene Themen

Oben