Tascam US-144 knacksen bei Aufnahme und Wiedergabe

  • Ersteller MrJerzy
  • Erstellt am
M
MrJerzy
Registriert
21.03.09
Beiträge
2
Reaktionen
0
Punkte
3
Hallo allerseits!
Hab mich jetzt schon durch die halbe Welt "gegoogled", aber leider keine brauchbaren Infos zu meinem Problem gefunden, vielleicht kann mir hier jemand helfen.

Habe mir gestern das Tascam US-144 USB Interface zugelegt.Konnte auch alles besten Gewissens verkabeln etc.
Für die Aufnahme verwende ich ein MacBook Alu mit 4GB Ram bzw. einen iMac mit 8GB Ram in Verbindung mit [g=540]Logic[/g] 8 bzw. Garage Band.
Nun folgendes Problem:
An dem Interface klemmt ein T-Bone Studiomikrofon, ein Kopfhörer und die Monitorboxen.
Ich möchte Vocals aufnehmen. Lege ich mir irgendein Instrumental in eine Audio-Spur und möchte darüber Vocals aufnehmen, knackst es verdammt laut in den Kopfhörern.
Ich kann weder in [g=540]Logic[/g] noch in Garageband die Spur des Instrumentals lauter drehen, noch die Summe von allem was in den [g=18]Mac[/g] führt.
Es ist schwer zu beschreiben, aber vielleicht hatte oder hat jemand hier selbiges Problem und weiß eine Lösung!

Im voraus schonmal Danke!

Gruß
 
Benutz mal die such Funktion, diese problem gab jetzt schon bestimmt 4 mal die Woche !
 
Hi und Willkommen,

das Knacken in den Kopfhörern und/oder Monis lässt sich mit zu hoher CPU Auslastung erklären.

Stichwort hierfür: [g=5]Latenz[/g]. Die musst du höher setzen. das macht jedoch nur wirklich Sinn wenn dein Recher genug Power und Arbeitsspeicher besitzt.

Was den Pegel deines Audiofiles angeht nur soviel: Du musst halt das Volumen am [g=226]Monitor[/g] höher setzen, im Rechner jedoch solltest du zuvor das Lautstärkeverhältnis von Gesang und Beat optimieren.

Gruss Holgi
 
:welcome:

Ich würde das Tascam schleunigst zurückbringen und mir ein anderes Interface holen, wenn man sich im Netz umschaut und sieht wie viele Leute Probleme mit dem 122er und dem 144er in Kombination mit Intel-Macs haben... Das Thema mit den Knacksern ist sogar in den Release-Notes erwähnt.
 
Gibs zurück, die kleinen Tascams laufen ums Verrecken nicht mit Intel-Macs.
 
Ok, Danke erstmal für die Hilfe. Wenn das so ist, dann werd ich das Teil wohl zurückschicken.
Hat jemand nen guten Tipp, was in dieser Preisklasse mit einem Intel-[g=18]Mac[/g] Prozessor kompatibel und qualitativ in Ordnung ist?

Gruß
 

Oft gelesene Themen

Zurück
Oben