Information ausblenden

Tascam FW 1884 - kein Audio

Dieses Thema im Forum "Windows und Musik" wurde erstellt von maxxit, 19.08.12.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. maxxit

    maxxit Themenersteller

    Registriert seit:
    08.08.12
    Punkte:
    5
    5
    Hallo zusammen,

    habe nun schon seit einiger Zeit mitgelesen, da mich Homerecording schon immer interessiert. Als ich nun eine Cubase LE CD in die Hände bekam, war der "Virus" wieder da. (Ich hatte gaaaanz früher Cubase noch mit dem ATARI 1040 und div. Klangerzeugern betrieben und bin jetzt aber blutiger Anfänger auf diesem Gebiet der digitalen Technik hier.)
    Jetzt als ich beschloss aktiv zu werden kam ich günstig an den Tascam FW 1884 ran.
    Also machte ich mich hierüber schlau und habe nun folgendes Setup:

    PC Intel Core i7 3,4 Ghz
    Firewire Karte PCIe Exys EX 16450 (TI Chip)
    Tascam FW 1884
    Yamaha HS50M Monitorboxen (neu)
    Cubase 6 LE

    Der PC ist noch absolut "jungfräulich", kein Virenscanner und der Internetzugang wurde nur zum Update benutzt.

    Nun habe ich mehrere Probleme (aber immer schön der Reihe nach:

    1. Ich höre nix - Es kommt kein Audio Signal im Tascam an (kein Ausschlag der Level-Meter)

    Massnahmen:
    Interne Soundkarte (onboard) wurde deaktiviert
    Treiber der Firewire Karte neu installiert (alte Version)
    Treiber FW 1884 neu installiert

    Erfolg: höre immer noch nichts...:-( Weder den normalen Windows Sound noch über Cubase...

    Da dies mein erster "Gehversuch" mit einem Mehrkanal Interface ist, habe ich auch ehrlichgesagt keine Ahnung wo die Ausgänge denn nun geschaltet sind. Instinktiv habe ich mal auf "Analog 1 und Analog 2" getippt....

    2. DAW Kontrolle funktioniert nur in eine Richtung

    Cubase kann zwar den Controller steuern, aber umgekehrt geht nichts.
    D.h. bewege ich z.B. einen Fader in Cubase, reagiert der Fader im Tascam, aber umgekehrt eben nicht. So macht das nicht wirklich Sinn :)

    Haber auch schon das Mackie HUI Protokoll probiert, allerdings ohne Erfolg.


    Ich habe mal diverse Screenshots des Tascam Control Panels und die Cubase Einstellungen angehängt.

    Hat jemand eine Idee und kann mir helfen?

    Vielen Dank schon mal.

    Gruß

    Daniel
     

    Anhänge:

    maxxit, 19.08.12
    #1
  2. maxxit

    maxxit Themenersteller

    Registriert seit:
    08.08.12
    Punkte:
    5
    5
    hat keiner eine Idee? Tipp? Anregung?
     
    maxxit, 20.08.12
    #2
  3. maxxit

    maxxit Themenersteller

    Registriert seit:
    08.08.12
    Punkte:
    5
    5
    sodele, selbst ist der Mann.

    Nach etlichem rumprobieren-konfigurieren etc. hats geklappt. Der Tascam läuft wie ein Uhrwerk. Unter Windows 7 64bit.

    3 verschiedene FW Karten probiert und ca. 10 FW Kabel.
    Mit einer DeLock Karte mit VIA Chipsatz und einem Belkin Kabel läufts nun.
     
    maxxit, 25.09.12
    #3
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.