Information ausblenden

Takte x-mal wiederholen

Dieses Thema im Forum "Cubase & Nuendo" wurde erstellt von 25licks, 07.08.08.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. 25licks

    25licks Themenersteller

    Registriert seit:
    07.08.08
    Punkte:
    2
    Hola,

    meine Internetsuche hat nix ergeben, dewegen wende ich mich mal an euch.

    Ich bin dabei einen Song in Cubase zu erstellen, nun hab ich folgendes, wahrscheinlich einfach zu lösendes Problem.

    Ich weiß nicht wie man einen Takt x-mal wiederholt.
    ich hab einen Schlagzeugtakt programmiert und möchte das Cubase den jetzt in dem Event 16 mal wiederholt, bis der Refrain wieder kommt. Ich hab zwar schon festgestellt dass man auch hier die copy/past-Funktion nutzen kann, aber irgendwie verruscht dass immer beim einfügen und dann muss ich doch wieder alles nachbessern.

    vielen dank für die Hilfe.
    Gruß, PhB
     
  2. Signalschwarz

    Signalschwarz

    Registriert seit:
    10.07.08
    Punkte:
    26.224
    26224
    Hallo!

    "ich hab einen Schlagzeugtakt programmiert "

    und der liegt nicht auf dem Takt? Warum?

    "den jetzt in dem Event 16 mal wiederholt"

    Begriffsverwirrung.


    Ansonsten: Strg+D

    Kann man im Handbuch nachlesen, wenn man eins hat...
     
  3. djsky

    djsky

    Registriert seit:
    09.11.05
    Punkte:
    2.252
    2252
    Schau ob du das Raster eingeschaltet hast, dann nimm nicht copy+paste sondern strg+D. Damit kopierst du einen Teil, der automatisch beim nächsten Raster wieder eingefügt wird. Also ganz simpl und effektiv.
     
  4. TheRemix

    TheRemix

    Registriert seit:
    14.08.07
    Punkte:
    513
    513
    Moin!

    Zitat: "ich hab einen Schlagzeugtakt programmiert und möchte das Cubase den jetzt in dem Event 16 mal wiederholt, bis der Refrain wieder kommt."

    Daraus entnehme ich mal, das du ein 16 Takte langes MIDI-Event aufgezogen hast, indem du einen Takt programmiert hast.

    Wenn du einen Takt in MIDI programmierst, den du wiederholen willst (Strg+D), musst du darauf achten, dass das letzte MIDI-Event im Takt komplett bis zum Ende der letzten Zählzeit geht. Den mit dem Strg+D Befehl kopierst du exakt an das Ende der vorher markierten Auswahl.

    Gruß, The Remix
     
  5. floxe

    floxe

    Registriert seit:
    29.11.02
    Punkte:
    16.700
    16700
    strg+k und anzahl der gewünschten wiederholungen eingeben.

    lg
    flox
     
  6. HippieGriller

    HippieGriller

    Registriert seit:
    02.01.08
    Punkte:
    542
    542
    Nice, den kannte ich noch gar nicht...
     
  7. djsky

    djsky

    Registriert seit:
    09.11.05
    Punkte:
    2.252
    2252
    Apropo Wiederholungen. Hab hier mal irgendwo aufgeschnappt, dass man bestimmte Parts zusammen fassen kann, also zum Beispiel: Dieser Teil ist Reffrain, das Strophe, das Bridge usw.. und das man das in Cubase dann ganz leicht ändern kann. Ist sicher ne Erleichterung beim Aufbau eines Songs, wenn man sich vorher "Bausteine" macht und diese dann zusammen stellt, nur leider finde ich keine solche Funktion in Cubase und hab auch keine Ahnung, wie die heißen soll.

    Ach ja, meine damit nicht gruppieren.
     
  8. floxe

    floxe

    Registriert seit:
    29.11.02
    Punkte:
    16.700
    16700
    projektspur bzw. projektstruktur.

    lg
    flox
     
  9. djsky

    djsky

    Registriert seit:
    09.11.05
    Punkte:
    2.252
    2252
    aha, und dort kann ich mir die Bauteile zusammenfassen sozusagen und verschieben wie ichs brauch.
     
  10. ISM

    ISM

    Registriert seit:
    13.03.06
    Punkte:
    22
    22
    Was ist mit der Arranger Spur?
     
  11. floxe

    floxe

    Registriert seit:
    29.11.02
    Punkte:
    16.700
    16700
    welche cubase verison? englisch oder deutsch?

    du definierst gewisse teile als teil A, B, C, D, E,... und bestimmst dann wie oft welcher teil kommen soll bzw. kannst sie dann reihen wie du willst und am ende auch gleich so zurechtschneiden lassen.

    lg
    flox
     
  12. djsky

    djsky

    Registriert seit:
    09.11.05
    Punkte:
    2.252
    2252
    deutsche Version.
    werde mir das heute abend gleich mal ansehen.
     
  13. ISM

    ISM

    Registriert seit:
    13.03.06
    Punkte:
    22
    22
    Sorry für die hingeworfene "Halbantwort".

    Gemeint war die die Arranger Spur unter Cubase 4 (deutsche Version). Nach meinen Verständnis fragte djsky genau nach deren Features, die Du dann in deinem Post entsprechend beschreibst.

    LG ISM
     
  14. djsky

    djsky

    Registriert seit:
    09.11.05
    Punkte:
    2.252
    2252
    als ich hab leider nicht das 4er, sondern nur cubase 3. Heißt das also im 3er geht das nciht???
     
  15. stonyroad

    stonyroad

    Registriert seit:
    09.06.04
    Punkte:
    20.343
    20343
    In den SX'en gibts auch diese Projektspur.
    Bei den LEs und all den anderen "Light-Versionen" weiß ich nicht.
     
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.