Information ausblenden

taktanzeige ändern?

Dieses Thema im Forum "Cubase & Nuendo" wurde erstellt von cosys, 24.02.12.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. cosys

    cosys Themenersteller

    Registriert seit:
    25.05.11
    Punkte:
    200
    200
    hallo.

    habe das netz auf und ab gesucht, leider ohne erfolg.

    ich orientiere mich beim arangieren mit cubase, an der taktanzeige in der lokatorbar. werde dabei noch ganz kirre. denn der erste takt beginnt nicht wie ich es gewohnt bin bei 0, sondern 1. die ersten vier takte sind also 1 bis 5. mit diesen ungeraden komme ich echt nicht zurecht.

    existiert eine möglichkeit, dem cubase beizubringen, doch bitte ab 0 und nicht 1 zu zählen?
     
  2. clemenserwe

    clemenserwe Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    03.03.09
    Artikel:
    13
    Punkte:
    35.564
    35564
    Woher bitteschön bist Du das gewohnt?

    In der Musik beginnt jedes Stück mit dem ersten Takt.
    Auch ein Fußballspielt beginnt mit der ersten (und nicht der "nullten") Minute.
    Ein Theaterstück beginnt mit dem ersten Akt.
    Ein Buch mit der ersten Seite.

    Ich glaube Du sitzt gerade einem mathematischen Missverständnis auf.
    Gewöhne Dich besser mal um ;)

    Clemens
     
  3. Realist

    Realist Moderater Gruftie Mitarbeiter

    Registriert seit:
    30.09.08
    Punkte:
    29.801
    29801
    Eigentlich fängt Cubase "zeitlich" bei Takt 1 an.So sollte es sein.Von einem Takt Null wie Du es gewohnt bist hab ich noch nichts gehört.Du zählst ja auch nicht 0,1,2,3 bei einem 4/4-Takt sondern eher 1,2,3,4. [​IMG]

    Es gibt aber im "Projekteinstellungen"-Menü diverse Möglichkeiten einen Versatz einzustellen.
     
  4. Mike3000

    Mike3000

    Registriert seit:
    25.11.04
    Punkte:
    10.676
    10676
    Meine Vorposter haben schon Recht. Es gab ja auch kein Jahr null oder das nullte Bier gestern Abend :pint: :D

    ...aber mein Vorschlag zur Mediation: gewöhne dir an, die Lieder nicht ab Takt 1, sondern z.B. ab Takt 4 anzufangen. Dann beginnen die "4er-Blöcke" auf 8,12, 16 etc ... das sind doch schöne Zahlen, oder? ;-)
     
  5. Tonminister

    Tonminister Gesperrter User

    Registriert seit:
    06.05.11
    Punkte:
    1.179
    1179
    ganz genau und richtig! Damit ist das "Problem" nämlich gar keines mehr.
    ;-)
     
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.