Information ausblenden

Synth Recording

Dieses Thema im Forum "Musik produzieren" wurde erstellt von tuff_guy, 05.04.06.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. tuff_guy

    tuff_guy Themenersteller

    Registriert seit:
    25.10.05
    Punkte:
    92
    92
    hi wollte mal fragen wie ich meinen "roland alpha juno-2" sound in cubase bringe..
    gibt es da eine line in rec. funktion oder ähnliches?

    ich meine das ich das teil dann per midi steuern lasse bei der wiedergabe, dabei dann rec. kann und am synth weiterschrauben kann.

    also im endeffekt einfach schlicht recorden ;) :D

    könnte das zwar per soundforge genauso aufnehmen, aber erstens hör ich ja dann nicht mein arrangement, und zweitens muss ja auch midi an das gute stück während der aufnahme gesendet werden.. von daher denke ich das das irgendwie gehen müsste.. die profis könnens ja auch :D und selbst 1995 haben sies schon irgendwie geschafft :D

    danke für rat und tat gruss tuff :)
     
  2. Dex

    Dex

    Registriert seit:
    07.10.03
    Punkte:
    43
    43
    Hi tuff_guy

    Verbinde die Ausgänge (Audio) des Rolands mit den Eingängen deiner Soundkarte. Danach erstellst du eine neue Audiospur in deinem Cubase-Arrangement und stellst als Eingang/Input die Eingänge der Soundkarte auf welchen das Signal des Rolands aufliegt. Danach klickst du das Lautsprechersymbol (Monitor heisst es wenn ich mich nicht täusche) auf deiner Audiospur an (muss aufleuchten) und dann solltest du das Signal des Synths im Cubase empfangen wie auch hören (Lautstärke der Audiospur beachten/einrichten). Gib mir Bescheid obs geklappt hat.
    Gruss
    Dex
     
  3. tuff_guy

    tuff_guy Themenersteller

    Registriert seit:
    25.10.05
    Punkte:
    92
    92
    hi dex da gibt es ein kleines problem... habe alo alles so gemacht, aber bei input listet mit CB nur meinen asio treiber auf nichts von meiner soundkarte :( wie zb line-in oder so.. also da steht nur mein asio treiber auch bei output kann ich nicht anderes wählen =/ danke für deine mühe und hilfe bis jetzt :)

    gruss tuff :)
     
  4. fmo

    fmo

    Registriert seit:
    14.12.04
    Punkte:
    13.151
    13151
    Du mußt erstmal die Ein und Ausgänge unter VST-Verbindungen einstellen.

    Hast Du überhaupt schon mal irgendwas mit Cubase gemacht ??
    Noch nie einen Ton rausbekommen ?

    Statt DMX muß da Deine SK stehen.

    [​IMG]

    Außerdem mußt Du Deinen Synth in den Local Off-Modus versetzen ( steht im Handbuch von der Kiste )
    Weiterhin muß in den Voreinstellungen von Cubase die Option Midi Thru
    aktiviert werden.

    Wenn Du das nicht machst, dann hörst Du alle Noten doppelt.
     
  5. Dex

    Dex

    Registriert seit:
    07.10.03
    Punkte:
    43
    43
    tuff_guy
    Was für eine Soundcard hast du eigentlich? Wieviele In's?
     
  6. ColdSteel

    ColdSteel

    Registriert seit:
    13.10.03
    Punkte:
    4.283
    4283
    :sx3:

    Gruß,
    ColdSteel
     
  7. Dex

    Dex

    Registriert seit:
    07.10.03
    Punkte:
    43
    43
    Hallo Coldsteel
    Was sollte bitte diese Bemerkung?
    Gruss
    Dex
     
  8. tuff_guy

    tuff_guy Themenersteller

    Registriert seit:
    25.10.05
    Punkte:
    92
    92
    hey danke weiss jetzt worans lag.. sry das ich jetzt erst schreibe aber komme grad erst vonner arbeit *gg* musste bei meiner soundkarte mal nen neuen treiber installieren (aktualisieren) jetzt funktioniert alles super gut nach deiner anleitung :)

    danke euch

    gruss tuff :D
     
  9. tuff_guy

    tuff_guy Themenersteller

    Registriert seit:
    25.10.05
    Punkte:
    92
    92
    nur weil ich etwas nicht wusste, benutze ich gleich auch geklaute software oder was?

    dein urteilvermögen ist wohl etwas gestört ;)

    mit leuten die solche behauptungen hinstellen ohne auch nur den kleinsten beweis zu ihren aussagen werde ich nicht meine zeit mit streiten verschwänden. bin ich mir einfach zu schade für sry... nice try.. next time let it be ;)

    und danke nochma an fmo und dex habt mir sehr weitergeholfen mit euren anleitungen :)
     
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.