Information ausblenden

Suche Sequenzer für "dolby surround"

Dieses Thema im Forum "Sonstige Sequenzer" wurde erstellt von Sweap, 07.04.06.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. Sweap

    Sweap Themenersteller

    Registriert seit:
    10.10.05
    Punkte:
    14
    14
    Hallo erst mal

    Also ich suche einen Sequenzer oder sonst ein Programm womit ich dolby surround "herstellen" kann. Oder bei dem ich vier Boxen jedem einzel die Töne zustellen kann, und so steuern kann wo welche töne oder hintergrundgräusche ertönen. Arbeite eigentlich mit Fruity und Cubase Sx!! Beim Fruity kann ich die töne ja eigentlich nur auf zwei Boxen aufteilen!! oder weiss da jemand was mehr??

    Konnte es leider schlecht erklären. 8-/Hoffe aber ihr versteht was ich meine!!

    Danke für jeden Tipp!
     
    Sweap, 07.04.06
    #1
  2. rastii

    rastii

    Registriert seit:
    13.12.05
    Punkte:
    111
    111
    Hi,

    schau dir doch mal Nuendo von Steinberg an.


    Gruss rastii
     
    rastii, 07.04.06
    #2
  3. mgruening

    mgruening Loudness-Opfer

    Registriert seit:
    31.10.02
    Punkte:
    810
    810
    Moin!

    Schau mal in Deinem Benutzerhandbuch oder in der Hilfe von Cubase nach. Dort findest Du mit Sicherheit einen Ansatz und eine Erklärung, wie Ausgänge groutet werden können.

    Weiterhin empfehle ich die Suche hier im Forum und/oder das Surroundskript aus den Workshops hier.

    Wenn Deine Soundkarte ASIO unterstützt und mehrere Ausgänge basitzt, bist Du mit Cubase grundsätzlich schon auf dem Richtigen weg.


    Gruß

    Marco
     
    mgruening, 07.04.06
    #3
  4. He-vey

    He-vey

    Registriert seit:
    22.02.06
    Punkte:
    2.570
    2570
    Hi Sweap,

    du kannst über die Busse rausgehen auf die Einzelausgänge deines Wandlers/Soundkarte whatever. Ist aber noch ganz lange kein Dolby. Dolby ist eine Norm, die ziemlich detailiert beschreibt, welchen Ansprüchen und Formaten deine Sourround-Mischung genügen muss.
    http://www.dolby.com/

    Für Filmprojekte ist Nuendo ganz schön - oder auf'm Mac - eine Kette aus Logic, Final Cut, DVD Studio. Nach oben gibt's da aber keine Grenze.


    Frank
     
    He-vey, 07.04.06
    #4
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.