Information ausblenden

Suche: Multiband Compressor Plugin mit Autogain per Band

Dieses Thema im Forum "Kaufberatung" wurde erstellt von JackInTheBox, 30.07.21.

  1. rkdk

    rkdk

    Registriert seit:
    26.06.12
    Punkte:
    50.760
    50760
    exakt daran dachte ich nämlich hier weiter drüber.... tja.
     
    rkdk, 31.07.21
    #21
  2. JackInTheBox

    JackInTheBox Themenersteller

    Registriert seit:
    13.01.16
    Punkte:
    1.748
    1748
    Danke, das schaue ich mir an :)
     
    JackInTheBox, 31.07.21
    #22
  3. JackInTheBox

    JackInTheBox Themenersteller

    Registriert seit:
    13.01.16
    Punkte:
    1.748
    1748
    Habe ich so nie drüber nachgedacht, das macht Sinn. Schöner Hinweis, danke!
    Gibt es Kompressoren, die so clever dynamisch nachregeln?
     
    JackInTheBox, 31.07.21
    #23
  4. JackInTheBox

    JackInTheBox Themenersteller

    Registriert seit:
    13.01.16
    Punkte:
    1.748
    1748
    Auch das klingt gut, schaue ich mir ebenfalls an, danke :)
     
    JackInTheBox, 31.07.21
    #24
  5. JackInTheBox

    JackInTheBox Themenersteller

    Registriert seit:
    13.01.16
    Punkte:
    1.748
    1748
    Ja, die Autogain-Funktion habe ich vorhin in beiden Izotope-Tools entdeckt und mich schon gefreut - ich kann aber überhaupt kein MakeUp akustisch feststellen. Wenn man ein Band um 20 dB reduziert, ist es entsprechend leise... Autogain scheint irgendwie nicht zu greifen.
     
    JackInTheBox, 31.07.21
    #25
  6. JackInTheBox

    JackInTheBox Themenersteller

    Registriert seit:
    13.01.16
    Punkte:
    1.748
    1748
    Ah.... das ist wohl der Grund. Habe es im RMS probiert. Danke!!
     
    JackInTheBox, 31.07.21
    #26
  7. JackInTheBox

    JackInTheBox Themenersteller

    Registriert seit:
    13.01.16
    Punkte:
    1.748
    1748
    Im Fabfilter Pro-C finde ich das Autogain irgendwie ganz gut - aber selbst wenn man da im "internal Sidechain" Modus arbeitet, wird der Bassbereich eines Masters ja auch reduziert, wenn man das Key Signal aus dem Mittenbereich gestaltet.
     
    JackInTheBox, 31.07.21
    #27
  8. LKW-Fahrer

    LKW-Fahrer

    Registriert seit:
    13.04.21
    Punkte:
    141
    141
    Da das Auto Make Up Gain nicht den Eingangs und Ausgangspegel detektiert sondern seine Werte über die Kompressor Parameter errechnet ist es notwendig, daß der Kompressor mit Normpegel beschickt wird.
    Im Regelfall 0dbVU.
    Wenn man also her geht und nimmt einmal ein Signal mit 0dbVU und das gleiche Signal mit -6dbVU muss man, um den gleichen Effekt zu haben, beim niedriger ausgesteuerten Signal den Threshold um 6 db absenken.
    Da das Auto Make Up Gain natürlich einen anderen Pegel voraussetzt wird er seinen Wert nicht um +6db verändern.
    Da kommt dann der falsch errechnete Wert her und die Annahme, daß AMG nicht funktioniert.

    Dabei war es wieder mal nur ein User Fehler. ;)
     
    LKW-Fahrer, 31.07.21
    #28
  9. Lacunaflow

    Lacunaflow Influencer Mitarbeiter

    Registriert seit:
    25.12.06
    Artikel:
    5
    Punkte:
    88.773
    88773
    Meine der Multiband von Vengeance kann auch Autogain per Band.
     
    Lacunaflow, 31.07.21
    #29
    JackInTheBox bedankt sich.
  10. Eiermann

    Eiermann Holz Ohren

    Registriert seit:
    29.08.20
    Punkte:
    3.505
    3505
    Der Reaper Multi kann das auch, ich schalte es aber auch immer ab. Manuel regeln ist besser.
     
    Eiermann, 31.07.21
    #30
    JackInTheBox bedankt sich.
  11. JackInTheBox

    JackInTheBox Themenersteller

    Registriert seit:
    13.01.16
    Punkte:
    1.748
    1748
    Ja, auf den bin ich auch schon gestoßen - hatte gehofft, irgendwas zu finden, was ich doch schon besitze oder günstiger ist, aber ich werde ihn mal testen, danke :)
     
    JackInTheBox, 31.07.21
    #31
  12. suboptional

    suboptional

    Registriert seit:
    19.01.09
    Punkte:
    9.590
    9590
    Wenn Autogain dynamisch wäre würde es ja die Gain reduction des Kompressors wieder aufheben (mindestens zum Teil), wäre das nicht eher kontraproduktiv?
     
    Zuletzt bearbeitet: 31.07.21
    suboptional, 31.07.21
    #32
    JackInTheBox bedankt sich.
  13. LKW-Fahrer

    LKW-Fahrer

    Registriert seit:
    13.04.21
    Punkte:
    141
    141
    Sicher, Orban Optimod.
    Sogar Multiband und für die Leistung sogar relativ günstig. ;)
     
    LKW-Fahrer, 31.07.21
    #33
    Loop_Breaker und JackInTheBox bedanken sich.
  14. JackInTheBox

    JackInTheBox Themenersteller

    Registriert seit:
    13.01.16
    Punkte:
    1.748
    1748
    :confused: Hm, darüber muss ich jetzt erstmal nachdenken. Du hast recht, dann egalisiert sich der Eingriff ja auch wiederum. Stimmt. Müsste also doch eine statische Aufholung sein?! :rolleyes:
     
    JackInTheBox, 31.07.21
    #34
    suboptional bedankt sich.
  15. rkdk

    rkdk

    Registriert seit:
    26.06.12
    Punkte:
    50.760
    50760
    Nur in Ungarn erhältlich oder?
     
    rkdk, 31.07.21
    #35
    sts bedankt sich.
  16. LKW-Fahrer

    LKW-Fahrer

    Registriert seit:
    13.04.21
    Punkte:
    141
    141
    Für dieses Land gibt es eine spezielle Version in Regenbogenlackierung.
     
    LKW-Fahrer, 31.07.21
    #36
    Moiterei und rkdk bedanken sich.
  17. Loop_Breaker

    Loop_Breaker Hippie

    Registriert seit:
    19.11.10
    Punkte:
    6.541
    6541
    Presswerk von u-He
     
    Loop_Breaker, 01.08.21
    #37
  18. mruebsam

    mruebsam

    Registriert seit:
    18.03.15
    Punkte:
    2.957
    2957
    Im Prinzip kann das der FabFilter ProQ3 sehr gut, zumindest wenn man das nur für einzelne Frequenzen braucht und nicht für ein ganzes Frequenzband, das Teil des kompletten Spektrums ist. Das wissen leider nur die wenigsten. Der PrQ3 hat eine intelligentes Autothreshold, das außergewöhnlich gut funktioniert. Wenn man ein breites Shelf über das gesamte Spektrum macht erhält man auch einen sehr coolen dynamischen "wide band compression" Effekt.
     
    mruebsam, 06.09.21
    #38
    Loop_Breaker bedankt sich.