Strollin' on the moon one day (Apollo 17 Crew - Gene Cernan / Jack Schmitt)

  • Ersteller Schludi
  • Erstellt am

Schludi
Schludi
DAW-Offizier
Registriert
13.11.05
Beiträge
1.612
Reaktionen
931
Punkte
4.873
Ich dachte da könnte man was draus machen:

Quelle:


So was in der Art:
I was strollin' on the moon one day
In the merry merry month of May
I was taken by surprise
By a pair of alien eyes
After that my heart was racing the whole day
A cry was all it gave to me,
Of course it was as snappy as can be,
I immediately shot it's head
It was killed by me and died - It's dead
And I never shall forget that scary afternoon
When I met it near a mountain on the moon.

Das Original stammt von 1880 "Ed Haley"

Wenn euch was besseres einfällt sagt B-Schaiht!
 
Zuletzt bearbeitet:
Schludi
Schludi
DAW-Offizier
Registriert
13.11.05
Beiträge
1.612
Reaktionen
931
Punkte
4.873
Die Musikrichtung heisst wohl "Barbershop":




Lustig dieses Delay auf dem Master macht wohl noch sowas wie Akkorde - hört sich an wie ein Keyboard im Hintergrund :D
 
Zuletzt bearbeitet:
Schludi
Schludi
DAW-Offizier
Registriert
13.11.05
Beiträge
1.612
Reaktionen
931
Punkte
4.873
Okay dann schließ ich das Thema mal :D
:closed:
 
muffy
muffy
Hippie
Registriert
18.12.16
Beiträge
22.095
Reaktionen
17.193
Ort
Frankfurt
Punkte
73.957
Nee, lass mal offen. Häufig muss sich sowas etwas setzen. :D

Wenn Du solche Sachen machst, ggf. eine Stimme als die Leadstimme identifizieren und die anderen relativ beherzt de-essen, bzw. "de-transienten", weil die untighten Sse, Plosive und Ts, Ks, usw. sonst irritieren. Soweit im Arsenal ist der Waves R-DeEsser (nicht zu verwechseln mit dem "weissen" DeEsser) ein sehr gutes Tool dafür, bei Background-Vocals für Disziplin zu sorgen.
 
Schludi
Schludi
DAW-Offizier
Registriert
13.11.05
Beiträge
1.612
Reaktionen
931
Punkte
4.873
Nee, lass mal offen. Häufig muss sich sowas etwas setzen. :D
Es war die letzte Chance etwas Aufmerksamkeit zu bekommen :D :D :D

Wenn Du solche Sachen machst, ggf. eine Stimme als die Leadstimme identifizieren und die anderen relativ beherzt de-essen, bzw. "de-transienten", weil die untighten Sse, Plosive und Ts, Ks, usw. sonst irritieren. Soweit im Arsenal ist der Waves R-DeEsser (nicht zu verwechseln mit dem "weissen" DeEsser) ein sehr gutes Tool dafür, bei Background-Vocals für Disziplin zu sorgen.
Danke dir für den Tipp, ich hab ja bei Cubase De-Esser dabei, ich weiß nicht ob die schlechter sind? Die explosiven Laute addieren sich bestimmt auf. Ich glaube ich mache mit dem Hall auch harschere Frequenzen auf das Gesamte. Ich hatte mir mal ältere Dinge angehört und war dann über die hohen Frequenzen etwas entsetzt :D ...

Viele Grüße
 
muffy
muffy
Hippie
Registriert
18.12.16
Beiträge
22.095
Reaktionen
17.193
Ort
Frankfurt
Punkte
73.957
Danke dir für den Tipp, ich hab ja bei Cubase De-Esser dabei, ich weiß nicht ob die schlechter sind? Die explosiven Laute addieren sich bestimmt auf.

Ist im Grunde egal. Aber wenn man x-Mal die gleiche Stimme mit dem gleichen Mic im gleichen Raum aufnimmt, schaukelt sich immer was auf. Daher der Tipp, auch wenns Arbeit macht, jede Stimme zunächst sorgfältig filtern, de-essen, Moden oder Resonanzen eindämmen, dann in einen Channel und dann wieder Aufbauarbeit leisten, d.h. Schönmach-Eq, mit Comp verzahnen usw...
 
Schludi
Schludi
DAW-Offizier
Registriert
13.11.05
Beiträge
1.612
Reaktionen
931
Punkte
4.873
Ich glaub ich muss mir mal ein Tutorial anschauen wie man Moden eindämmt :D ... Ich hab hier den Schwenkarm mit dem SM7B dran, kann sein dass der manchmal in verschiedene Richtungen zeigt. Hinter mir ist eine Schräge auf Kopfhöhe von einer Gaube, die schräg zum Hinterkopf von rechts unten nach links oben geht. Ich will da nur nichts dran kleben weil der Dachboden erst "neu" ist (also alles neu ausgebaut) und die Farbe noch relativ frisch.
Im Prinzip hab ich zwei Mics, das SM7B und das NT1A. Bei der Aufnahme hab ich nur das SM7B benutzt. Das habe ich untenrum schon etwas gecuttet und nachher den Ozone 9 Mastering Assistent mit Intensity LO und Einstellung "Modern" benutzt.
 
Schludi
Schludi
DAW-Offizier
Registriert
13.11.05
Beiträge
1.612
Reaktionen
931
Punkte
4.873
 
Zuletzt bearbeitet:

Ähnliche Themen

Stoner
Antworten
21
Aufrufe
540
SoulFrontier
SoulFrontier
synthpark
Antworten
13
Aufrufe
485
Graham
Graham
TonyPizza
Antworten
42
Aufrufe
2K
muffy
muffy
Grummelrocker
Antworten
8
Aufrufe
453
Sascha Franck
Sascha Franck
Virtualex
Antworten
2
Aufrufe
341
Virtualex
Virtualex
 

Aktuelle Beiträge


Oft gelesene Themen

Oben