Information ausblenden

squier 51 neue bridge?

Dieses Thema im Forum "Gitarre & Bass" wurde erstellt von Jollo, 28.07.08.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. Jollo

    Jollo Themenersteller

    Registriert seit:
    28.03.04
    Punkte:
    385
    385
    Hallo


    hab mir vor kurzem die 51er Squier zugelegt. Eigentlich bin ich sehr zufrieden, nur der Steg taugt nicht viel.

    kennt jemand einen guten ersatz bzw. würde ich am liebsten nur die Saitenhalter (/Reiter) austauschen.


    was meint ihr?
     
    Jollo, 28.07.08
    #1
  2. HippieGriller

    HippieGriller

    Registriert seit:
    02.01.08
    Punkte:
    542
    542
    "Die 51er Squire" ist aufgrund der Wahl des Artikels eine Gitarre, sonst hättest du ja wahrscheinlich "der" bzw. "den" gesagt, wenn es ein Bass wäre.

    Handelt es sich denn dabei um eine Telecaster, Stratocaster, Jaguar oder dann doch um ein ganz anderes Modell?
     
    HippieGriller, 29.07.08
    #2
  3. Flux-Kompensator

    Flux-Kompensator

    Registriert seit:
    06.09.06
    Punkte:
    197
    197
    51´ Squire ist ein eigenes Modell, da gibt´s keine Tele, Strat oder Jaguar ;-) Manchmal wäre ein bisschen Wissen um Intsrumente auch nicht schlecht :-D


    @ Jollo:Bei Austauschen des Stegs wirds schwierig, denn der hat andere Bohrungen als ein üblicher Fender-Hard-Tail-Steg.Es gibt in USA eine Firma die das anbietet. Vielleicht scheint es Dir günstig zu sein dort zu ordern.
    Der Link http://store.guitarfetish.com/topmohabrfit.html

    Der Flux
     
    Flux-Kompensator, 29.07.08
    #3
  4. HippieGriller

    HippieGriller

    Registriert seit:
    02.01.08
    Punkte:
    542
    542
    OCH LOL!
     
    HippieGriller, 29.07.08
    #4
  5. tomric

    tomric Rocker

    Registriert seit:
    10.12.06
    Punkte:
    35.169
    35169
    Die Gitarre ist doch ideal zum Basteln. Alten Steg runter und die Löcher mit Holzdübeln und Leim verschließen. Anschließend neue Löcher für neuen Steg bohren, montieren und einstellen - fertig.
    Wenn man Angst hat kann man natürlich auch den freundlichen Gitarrenbauer ranlassen...

    Ansonsten gibt es hier ein Modder-Forum für die '51
     
    tomric, 29.07.08
    #5
  6. holgmann

    holgmann

    Registriert seit:
    08.03.05
    Punkte:
    5.602
    5602
    Moin Moin,

    ich habe eine Squier 51 mit einem Tele Steg mit Humbucker Fräsung und String Throu nachgerüstet.

    Hatte von allem etwas = optische und Klangliche Vorteile. Sie klang im SC Modus am Steg dann noch deutlicher nach Tele!
    Ich denke mal wegen des Metalls in der Brücke.

    Der Hauptnachteil ist, das man "etwas" basteln muss ;)


    Angeblich gibt es aber auch da mittlerweile Fertiglösungen die einfach gegen die Orginalbrücke ausgetauscht werden können. Die 51 ist ja noch immer eine beliebte Moddingbasis ;)
     
    holgmann, 29.07.08
    #6
  7. Jollo

    Jollo Themenersteller

    Registriert seit:
    28.03.04
    Punkte:
    385
    385
    erstmal allen danke,

    @ Flux-Kompensator

    das ist eigentlich genau das was ich suche. Aber die Optik gefällt mir nicht.
     
    Jollo, 02.08.08
    #7
  8. Flux-Kompensator

    Flux-Kompensator

    Registriert seit:
    06.09.06
    Punkte:
    197
    197
    Flux-Kompensator, 05.08.08
    #8
  9. Jollo

    Jollo Themenersteller

    Registriert seit:
    28.03.04
    Punkte:
    385
    385
    Die Schaller gefällt mir,

    ich schau mal was draus mache

    danke
     
    Jollo, 05.08.08
    #9
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.