Information ausblenden

Sounds passen nicht zusammen

Dieses Thema im Forum "Musik produzieren" wurde erstellt von scream62, 22.03.06.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. scream62

    scream62 Themenersteller

    Registriert seit:
    22.03.06
    Punkte:
    2
    Tach

    beispiel:
    Ich will ein beat machen, nehme mir z.B. ein Piano als 1.instrument.... spiele das nun ein, irgendeine melodie halt.
    danach nehm ich ein anderes instrument.. beispiel nen Synthesizer.. Jetzt möchte ich natürlich eine 2. passende melodie einspielen... aber irgendwie hab ich dann immer das gefühl das das 2.instrument nicht zum 1.passt...??

    es liegt sicher nicht am instrument, hab andere probiert und auch nich das ich die falschen töne einspiele

    woran liegt das? hat "pitch" irgendwas damit zu tun?

    bitte um rat.

    ps: ich verwende fruity loops und reason.

    mfg Scream
     
    scream62, 22.03.06
    #1
  2. tobiasmarx

    tobiasmarx

    Registriert seit:
    06.02.06
    Punkte:
    566
    566
    Hoerbeispiel bitte :)

    Gruesse

    Toby
     
    tobiasmarx, 22.03.06
    #2
  3. nekrobot

    nekrobot

    Registriert seit:
    17.12.05
    Punkte:
    151
    151
    spiel das 2. instrument doch mal eine oktave tiefer.
     
    nekrobot, 22.03.06
    #3
  4. Korni

    Korni

    Registriert seit:
    18.11.05
    Punkte:
    278
    278
    Hi!

    Was pitcht du denn??
     
    Korni, 23.03.06
    #4
  5. florida

    florida

    Registriert seit:
    10.09.03
    Punkte:
    1.654
    1654
    Pitch das mal um 6 oder 12 Halbtöne, dann wirds wohl passen. Wenn nicht les dich mal ein wenig in die Harmonielehre ein
     
    florida, 23.03.06
    #5
  6. fmo

    fmo

    Registriert seit:
    14.12.04
    Punkte:
    13.151
    13151
    Harmonielehre ??
    Wer macht denn sowas ?
    Entweder kann man das oder man kann es nicht.


    Ich denke, das Problem liegt möglicherweise an
    unterschiedlichen Samplingfrequenzen.

    [​IMG]
     
    fmo, 23.03.06
    #6
  7. Mike3000

    Mike3000

    Registriert seit:
    25.11.04
    Punkte:
    10.811
    10811
    Wenn du in einer Stimme gerade die Sekunde spielst und in der anderen gerade die kleine Terz (und das in der gleichen Oktave) dann kann das schon komisch klingen...

    Beschreib doch mal genauer, was du spielst bzw. schick stell ein Hoerbeispiel bereit.
     
    Mike3000, 23.03.06
    #7
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.