Information ausblenden

Soundkarte für Laptop - Liveeinsatz

Dieses Thema im Forum "Audio-Interfaces & Soundkarten" wurde erstellt von NoSaxNoGood, 18.03.06.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. NoSaxNoGood

    NoSaxNoGood Themenersteller

    Registriert seit:
    23.07.03
    Punkte:
    61
    61
    Hallo,
    ich suche für meinen Laptop eine externe Soundkarte (USB od. PCMCIA!?):
    2x MIDI In
    1x Stereo Out, mehr brauch ich wohl nicht.
    Ich will damit für diverse Plug-Ins den V-Stack ansteuern, nur für Live-Einsatz, nicht zum Aufnehmen oder sonstigen Firlefanz.
    Warum? Weil die interne einfach zu schlapp ist (Sound und knacksen)...

    was könnt Ihr empfehlen???

    Grüüüüüüsse
     
  2. kickback

    kickback

    Registriert seit:
    14.12.05
    Punkte:
    71.622
    71622
    hi!

    ein freund von mir verwendet genau für den zweck eine m-audio transit usb und zusätzlich irgendein midi2usb-kasterl.

    er ist zufrieden damit; ich selbst habe es noch nicht gesehen/gehört/sonstiges...

    lg,

    kickback
     
  3. monitor69

    monitor69

    Registriert seit:
    27.08.05
    Punkte:
    855
    855
  4. NoSaxNoGood

    NoSaxNoGood Themenersteller

    Registriert seit:
    23.07.03
    Punkte:
    61
    61
    Danke erst mal für eure Tips. So ein MidiKasterl (MidiHubble) habe ich schon dranhängen an der USB. Die M-Audio transit klingt ned schlecht...aber, dann hab ich zwei Kasterl rumliegen/hängen...und das will ich eigentlich ned...fällt jemanden noch ein anderes Teil ein?
     
  5. NoSaxNoGood

    NoSaxNoGood Themenersteller

    Registriert seit:
    23.07.03
    Punkte:
    61
    61
    Oh, die M-Audio Fasttrack Pro hat ja wirklich alles drin...jetzt muss ich mal schaun, wo ich die am güngstigsten herbekomme:)
     
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.