Information ausblenden

Song

Dieses Thema im Forum "Songtexte" wurde erstellt von Fluffi, 14.11.18.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. Fluffi

    Fluffi Themenersteller Gesperrter User Gruftie

    Registriert seit:
    05.08.17
    Punkte:
    2.459
    2459
    weiss net fürn Song reichts hier nimmer grad mal am sortieren feeleicht Inspiration für irgendjemand

    Sonne Mond und Sterne
    zum greifen nah
    beinah so wunderschön wie du
    wachen über uns
    funkeln aus weiter ferne
    erhellen unseren weg
    in dunkelster Nacht


    Ich flieg zum himmel
    und werde sie stelen
    lege das funkeln der sterne
    in deine tiefen
    endlos wunderschönen braunen Augen

    Sonne und Mond zu deinen Füßen
    das soll mein Geschenk sein
    das ist mein Versprechen

    ich flog durch Sturm und Nebel
    über flauschig weiße wölkchen hinfort

    flog viel zu hoch
    flog viel zu weit
    flog viel zu schnell

    in meinen Lungen kaum noch Luft zum atmen
    den sie war schon dünn wie eis


    wo ist der himmel wo sind die Sterne
    habe ich mich längst verflogen
    hier oben nur einsamkeit und leere
    verirrt und verwirrt das ist die hölle
    viel zu lange auf dem falschen pfad


    hab ich mich belogen

    vom glückl kurz geküsst
    Heike du meine großer Liebe

    Der Himmel auf Erden
    Herzewn in Flammen
    Eins für Immer Deins

    in der Kirche vor dem herrn
    verschmelzen unsere herzen
    und werden eins
    für die ewigkeit


    war plötzlich da heike wo bist du hörst du mich
    ich kann dich doch spüren warum erreiche ich euch nicht

    meine flügel zerfledde3rt klappte ich zusamm
    tiefe ohnmacht aus der ich erwache und falle immer
    tiefer in mir zusammen

    ich sah nochmal wie in zeitraffer unser liebesschlaraffenland
    und sang sao vor mich hin

    Dornen und Ranken die mein Herz umnklammern
    fallen mehr und mehr verdörrt von mir ab
    der bann scheint durch deine Liebe gebrochen
    bunte blumen rote röschen aufkeimendes Leben
    Liebe ist die Kraft

    Klick ... der schleier fällt die augen öffnewnd es ist wahr

    es ist der Himmel auf erden die Liebe in uns
    Sonne mond und Sterne du die Kinder und ich
    ein wir

    über den Wolken keine grenzenlose Freiheit nur Einsamkeit
    trauer hass und wut das muss die hölle sein

    H das ist der Himmel
    E Erde und die Ewigkeit
    I für Immer auf Ewig
    K dein Karma und die Kinder in der Kapelle küssen
    E für endlos tiefe Liebe

    HEIKE meine große Liebe tief in meinem Herz
    Eins für alle Zeiten bis in die Ewigkeit
     
    Fluffi, 14.11.18
    #1
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.