Song aufnehmen


N
NULL
Guest
Tagchen, bin total unerfahren was die ganze Sache hier angeht und bräuchte daher Hilfe bei folgender Frage: Wie kann ich ohne viel Aufwand einfach einen Song (E-Klavier+Gesang) am PC aufnehmen, so dass man den Song dann auch brennen kann??
Brauche eure Hilfe!! Danke schon mal.
 
Dirk_W
Dirk_W
Registriert
05.11.02
Beiträge
268
Punkte Reaktionen
0
Punkte
293
Sag uns doch mal was du hast Software und Hardwaremäßig.
Dirk
 
N
NULL
Guest
irgend so ein altes ding keine ahnung is von nem Kumpel steht auch nix drauf. Hab jetzt mal Magic Music Maker 7 runtergeladen, is das was? Habe aber auch gelesen, das man ein Midi-Stück einfach über das Windows eigene Soundsystem aufnehmen kann. Funktioniert das?
 
Belgarion
Belgarion
Registriert
15.01.03
Beiträge
2.603
Punkte Reaktionen
21
Punkte
2.843
Also... Du hast ein E-Piano oder Keyboard odr so was und willst Musik mit dem Gerät plus gesang aufnehmen?

a) willst Du alles in einem aufnehmen, also Piano+Gesang gleichzeitig? Dann benötigst Du ein Mischpult, an das Mikro+Keyboard welches Du dann an den Line-in Deiner Soundkarte anschließt und ein Audiotool, welches aufnehmen kann. Da gibt es von Freeware ohne großartige Funktionen bishin zu virtuellen Studios mit lauter Schickschnack für mehrere 100€ alles mögliche.

b) du kannst auch erst die Keyboardklänge aufnehmen und danach den Gesang - da wäe halt umstöpseln angesagt. Dann benötigst Du kein Mischpult.

c) Vielleicht kannst Du sogar beides gleichzeitig ohne Mischpult aufnehmen, wenn du Line-In UND micro-In an der Soundkarte hast! Aber egal wie:

wenn du die Melodien des Keyboards aufzeichnen und speichern willst, also jetzt nicht die Musik sondern die Noten, Lautstärke usw., so dass du dieselbe Melodie über den PC automatisch abspielen lassen kannst, dann benötigst Du eine Midi-Verbindung zum Keyboard (per Adpater für das Gemaport der Soundkarte) und Sequenzersoftware. Es gibt Pakete mit Sequenzer und Audiotool, zB Cubasis VST von Steinberg. Ältere, aber trotzdem gute Versionen von zB 1999 bekommst Du mit ein wenig Suchen quasi hinterhergeschmissen, es fehlen nur viele aktuelle Spielereien, die angesichts des von Dir beschriebenen Vorhabens unnötig sind (Plugins, Effekte, Mehr Spuren, verbesserte Unterstützung für XY, Implementierung anderer Software). Auch von Magix gibt's so was, aber da kenn ich mich nicht aus.

Für's Brennen reicht die beim Brenner mitgelieferte Software, da Du ja Deinen Song als Sounddatei speichern wirst und mit der Brennsoftware ja standardmäßig Dateien wie Zb WAV oder Mp3 als AudioCD brennen kannst.


mehr fällt mir als Starthilfe nicht ein...
 

Ähnliche Themen


Oft gelesene Themen

Oben