Information ausblenden

SonarX3: Projekt kürzen bzw. leere Takte löschen

Dieses Thema im Forum "Sonar & Cakewalk" wurde erstellt von der_Gogo, 20.02.21.

Schlagworte:
  1. der_Gogo

    der_Gogo Themenersteller

    Registriert seit:
    19.01.11
    Punkte:
    125
    125
    Hallo zusammen,

    ich möchte gerne in einem Projekt am Ende leere Takte löschen, um beim Rendern keine unnötige Stille zu bekommen. Aber in der Anleitung finden sich nur Hinweise, wenn sich in dem zu löschenden Bereich MIDI- oder Audiodaten befinden. Und leere Takte lassen sich leider nicht löschen.

    Gibt es irgendwo ein Stelle, wo die Projektlänge hinterlegt ist, die ich ändern kann?

    Gruss
    Gogo
     
    der_Gogo, 20.02.21
    #1
  2. AndreV

    AndreV

    Registriert seit:
    16.07.08
    Punkte:
    334
    334
    Hallo Gogo,

    leere Takte kann man nicht löschen. Sie sind ja leer.
    Wenn das Projekt nach dem Ende weiter läuft hast Du möglicherweise hier den Harken nicht gesetzt:

    upload_2021-2-22_15-17-36.png

    Ciao
    André
     
    AndreV, 22.02.21
    #2
  3. AndreV

    AndreV

    Registriert seit:
    16.07.08
    Punkte:
    334
    334
    ... ich hatte das mit dem "rendern" übersehen.
    Dann hast Du vielleicht einen größeren Bereich vor dem rendern markiert als Dein Song lang ist.
     
    AndreV, 22.02.21
    #3
  4. der_Gogo

    der_Gogo Themenersteller

    Registriert seit:
    19.01.11
    Punkte:
    125
    125
    Ich glaube das 'rendern' muss ich konkretisieren. Ich meine damit die Funktion Exportieren. Ich markiere die Spuren und starte dann den Export. Er schreibt dann eben wesentlich länger in die Datei, obwohl da schon nichts mehr gespielt wird.

    Genauso beim ganz normalen Abspielen. Trotz des Häkchens, dass du oben gekennzeichnet hast, spielt er über das Ende des Stückes hinaus.

    Ich verwende oft bestehende Projekte und passe sie dann an ein neues Projekt an. D.h. es kann vorkommen, dass das ursprüngliche Projekt 150 Takte lang war und das Neue nur 100 Takte. D.h. er exportiert bzw. spielt 150 Takte ab, obwohl seit 50 Takten Stille herrscht. Und nun würde ich gerne die letzten 50 leeren Takte irgendwie löschen.
     
    der_Gogo, 23.02.21
    #4
  5. AndreV

    AndreV

    Registriert seit:
    16.07.08
    Punkte:
    334
    334
    Hallo Gogo,

    dann markiere mal alles mit Strg+A und öffne die Event-Liste mit Alt+8. Am Ende wirst Du sicher ein Event finden, dass ausserhalb Deines neuen Projekts liegt.

    Wenn Du ein Projekt als Vorlage für ein anderes benutzt, dann mache Dir mal eine Vorlage fertig und speicher sie mit "speichern unter" und mache Dir ein Template für die Zukunft. Dann kannst Du das direkt nach dem Start von Cakewalk auswählen:

    upload_2021-2-23_21-9-47.png

    ciao
    André
     
    AndreV, 23.02.21
    #5
    der_Gogo bedankt sich.
  6. der_Gogo

    der_Gogo Themenersteller

    Registriert seit:
    19.01.11
    Punkte:
    125
    125
    Hallo Andre,

    danke für deine Tipps :)

    Nachdem ich kein Event außerhalb meines Projektes gefunden habe ist mir aufgefallen, dass die Lautstärkeautomation einer Spur noch einen Eintrag außerhalb meines Projektes hatte. Nachdem ich das gelöscht hatte, passte auch die Projektlänge :)

    Grüße
    Gogo
     
    der_Gogo, 25.02.21
    #6