Information ausblenden

Sonar-Projekt exportieren

Dieses Thema im Forum "Sonar & Cakewalk" wurde erstellt von KALTSOUND, 17.10.08.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. KALTSOUND

    KALTSOUND Themenersteller

    Registriert seit:
    30.01.17
    Punkte:
    263
    263
    Hallo Home-recorder.

    Ich arbeite seit kurzem mit Sonar 7 Studio Edition - jetzt ist ein Projekt soweit abgeschlossen das ich es aus dem Programm raus nehmen will.

    Leider klappt das nicht.- ich weis nicht wie?!

    Kann mir jemand helfen und mich auf den richtigen Pfad bringen - hätte gern am Ende eine Wave Datei. ( eine OMF -Datei habe ich schon exportiert -hilft mir aber im Augenblick nicht weiter)

    Hatte bis jetzt nur mit Cubase und Reason zu tun und da war es auf jeden fall einfacher.

    Grüße
     
    KALTSOUND, 17.10.08
    #1
  2. mheadshot

    mheadshot

    Registriert seit:
    06.04.07
    Punkte:
    3.452
    3452
    Geh auf datei-exportieren und wähle dann alles aus
     
    mheadshot, 17.10.08
    #2
  3. KALTSOUND

    KALTSOUND Themenersteller

    Registriert seit:
    30.01.17
    Punkte:
    263
    263
    Bei Datei - Exportieren - ist dann nur die Unterteilung :Audio ,OMF, Spurvorlage anklickbar . - "alles" taucht leider nicht auf.
     
    KALTSOUND, 17.10.08
    #3
  4. svenkenobi

    svenkenobi

    Registriert seit:
    26.02.08
    Punkte:
    635
    635
    was meinst du mit rausnemen?
    willst du nen mixdown deiner spuren machen sodas du am ende einen stereomix hast?
    weil wenn du dann audio auswählen kannst ist wäre es ja das..
    oder willst du jede einzelne spur konsultiert als seperate wave haben?
     
    svenkenobi, 17.10.08
    #4
  5. KALTSOUND

    KALTSOUND Themenersteller

    Registriert seit:
    30.01.17
    Punkte:
    263
    263
    @ svenkenobi - Ja ( sag ich mal)

    Also ich habe 3 Audio ,4 Midi Spuren vor mir und habe diese ( 7) auf eine Spur abgemischt.

    Ich möchte jetzt eigentlich das fertige "Lied" außerhalb der Sonar ,z.B im Mediaplayer anhören - und das am liebsten als Wave Datei
     
    KALTSOUND, 17.10.08
    #5
  6. svenkenobi

    svenkenobi

    Registriert seit:
    26.02.08
    Punkte:
    635
    635
    irgendwie komm ich nicht so richtig dahinter wo dein problem ist.
    viellciht hirlf ja wenn ich einfach schreibe wie ich es mache..
    ich habe als ein song vor mir in sonar mit paar audio tracks und paar midi tracks. alles ist so eingestellt das es sich gut anhört wenn ich in sonar "play " gedrück habe..
    also will ich aus diesem mehrspurprojekt einen stereofile erstellen der sich genauso anhört wie das mehrspurprojekt in sonar.
    1ste mörlichkeit: gar nichts auswählen im clipbereich und auch keine einzelne spur anklicken, dann mit maus auf DATEI-Exportieren-Audiodatei.
    --es geht ein fenster auf. in diesem fenster aknnst noch eben fix auswäheln in was für nem format du das haben wills. obs stero sein soll.. obs 16 bit oder 64 bit.. bla bla usw..
    du willst ja nen stereo wave. also stellst ein 16 bit 44 khz stereo und gibts vorab deinem file irgen d einen namen. drückst auf exprotieren .. und zack du hast irgendwo auf deinem rechner nun deinen stereo file der im mediaplayer läuft
     
    svenkenobi, 17.10.08
    #6
  7. svenkenobi

    svenkenobi

    Registriert seit:
    26.02.08
    Punkte:
    635
    635
    omg viele dumme tippfehler gemacht .. sorry..
    2te möglichkeit du wählst im clipbereich aus welche der vielen clips und von wo bis wann du exportieren willst. und machst dann danach alles gleich wie im vorherigem post..
    dumm ist nur das midispuren ja auf nen synth hinweisen der wiederum irgendow nen audio ausgang hat.. da du aber bei dieser möglichkeit nur das exportierst was du markiert hast, sind deine miditracks nicht mit im bounce.
    du musst sie also in der spurenansicht mit markieren..
    ist nen bischen doof. aber mit bischen probieren weisst schon was ich meine..
    hat sich zum glück mit sonar 8 gelegt, da mache ich nur noch instrumentenspuren die midi und audio in einem track zusammen nutzen..
    bah bin nen echt mieser schreibe.r aber viellciht blickst ja dennoch was
    cheers
     
    svenkenobi, 17.10.08
    #7
  8. KALTSOUND

    KALTSOUND Themenersteller

    Registriert seit:
    30.01.17
    Punkte:
    263
    263
    Also , es hat jedenfalls soviel gebracht das ich mit der Möglichkeit 1 und etwas suchen jetzt mein Projekt hören kann. --

    Freut mich riesig :)

    Danke nochmal
     
    KALTSOUND, 17.10.08
    #8
  9. svenkenobi

    svenkenobi

    Registriert seit:
    26.02.08
    Punkte:
    635
    635
    haha super.
    habe das so geschrieben weil ich meist vergesse irgend nen verzeichniss anzulegen und jedesmal nach dem exportieren nicht mehr weis wohin ich den nun eigentlich exportiert habe :)
     
    svenkenobi, 17.10.08
    #9
  10. mheadshot

    mheadshot

    Registriert seit:
    06.04.07
    Punkte:
    3.452
    3452
    ^^ja dafür sollte man sich auch zeit nehmen
     
    mheadshot, 17.10.08
    #10
  11. magnazeon

    magnazeon

    Registriert seit:
    07.10.08
    Punkte:
    56.165
    56165
    Exportieren...gaaanz easy, wenn man's weiß:

    Oben in der Auswahlleiste "Bearbeiten", -->"Auswählen", --> "alles" (jetzt müssten alle Spuren schwarz hinterlegt sein),
    dann "Datei", "Exportieren" --> "Audiodatei".
    Das passende Prest auswählen, oder die Häckchen setzen.... und so weiter.

    Ich hoffe es hilft.

    Greez!
     
    magnazeon, 17.10.08
    #11
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.