Information ausblenden

Skale - Freeware Tracker

Dieses Thema im Forum "Musik-PC & sonstige Hardware" wurde erstellt von Grummelrocker, 05.01.06.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. Grummelrocker

    Grummelrocker Themenersteller Moderator Ex-Rockstar Mitarbeiter

    Registriert seit:
    02.01.03
    Artikel:
    8
    Punkte:
    15.015
    15015
    Hallo zusammen,
    vielleicht interessiert das ja den Einen oder die Andere: http://www.skale.org/.

    Ist wohl eine Art Tracker, hab aber momentan keine Zeit das Ding zu testen. Vielleicht jemand von Euch?

    Gibts für Win und Linux.

    Grüße,
    Alsion
     
  2. Elektrowurst

    Elektrowurst

    Registriert seit:
    29.08.04
    Punkte:
    868
    868
    hi,

    ich benutz den skale nur, um meine fasttrackersachen von damals aufzupeppen und weiterhin meine platte damit zugemüllt zu lassen.

    ich schlage vor, nicht die 0.80er Version zunehmen, sondern die 0.76, weil die einfach stabiler ist.

    und wer nen normalen sequenzer benutzt, macht mit skale grundsätzlich eh nix mehr.

    soweit meine erfahrung.
     
  3. Lightwave

    Lightwave

    Registriert seit:
    13.01.03
    Punkte:
    1.722
    1722
    Da war *hier* schon jemand schneller :D :p :D :p
     
  4. Elektrowurst

    Elektrowurst

    Registriert seit:
    29.08.04
    Punkte:
    868
    868
    yau, 1 1/2 Jahre schneller tsts.. :)
     
  5. Seba

    Seba

    Registriert seit:
    18.04.04
    Punkte:
    3.437
    3437
    Ebenso Free-Tracker mit vielen Funktionen und VSTi-Support:
    MadTracker
     
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.