"Send" und "Write" in Cubase: Mal ´ne Frage dazu

Dieses Thema im Forum "Recording & Mikrofonierung" wurde erstellt von corsabrush, 24.01.06.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. corsabrush

    corsabrush Themenersteller

    Registriert seit:
    16.01.06
    Punkte:
    807
    807
    Ich möchte, daß der Sänger in der Kabine seine Stimme mit einem kleinen Hall hört (klingt sonst so blöd), soll aber nicht mit aufgenommen werden.

    Ist dazu der "Send"-Button gedacht?

    Oder wie mache ich das?
     
  2. 4damind

    4damind

    Registriert seit:
    19.10.05
    Punkte:
    8.540
    8540
    Für so Submixe sind doch Subgruppen gut. Die Subgruppe geht nicht mit auf den Masterbus dann sondern auf den Bus wo die Abhöre für die Kabine drannen ist. Da kannste dann drauf machen was du willst, Hall und Zeugs.

    Ein "Send" Button ist mir jetzt nicht in Erinnerung... Kenne da nur "Read|Write" für die Automation. Dann Insert | Send - Bypass, dann nocht Mute | Solo.
     
  3. corsabrush

    corsabrush Themenersteller

    Registriert seit:
    16.01.06
    Punkte:
    807
    807
    Wie?? Was?? Submix??

    Also richtig war schonmal statt send natürlich Read.

    Aber was sind Subgruppen?

    Ich möchte nur, das der Sänger und auch Regie (kann, muß aber nicht zwingend) Hall auf der Stimme hört. Die Aufnahme soll aber trocken sein. Also nur das Monitorsignal enthält Effekt.

    Geht das so ohne weitere Effektgeräte mit Cubase?
     
  4. InSomnius

    InSomnius

    Registriert seit:
    07.04.04
    Punkte:
    15.723
    15723
    Grüße.


    handbuch, stichwort monitor.


    Der Gruß

    Griffin
     
  5. camelot

    camelot

    Registriert seit:
    13.10.04
    Punkte:
    243
    243
    :nonono:
    Nicht bös gemeint, aber bevor Du überhaupt eine Aufnahme machst, solltest Du
    vielleicht mal ein wenig im Handbuch lesen....

    Gruss, Camelot
     
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.