Information ausblenden

Sehr ruhiger song

Dieses Thema im Forum "Feedback gesucht" wurde erstellt von Bindi82, 27.11.08.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. Bindi82

    Bindi82 Themenersteller

    Registriert seit:
    14.09.08
    Punkte:
    186
    186
    Dies ist mein erster versuch, Gesang aufzunehmen, darum bräuchte ich ein bißchen Feedback, bitte, zum Song, Mixing,......

    etwaige Knackser drin....liegt am schlechten Rechner

    equipment sonst is: Line6 Toneport UX2, Audio-Technica At2020 micro, Sonar 6 Home Studio

    ich war ziemlich erkältet, als ich es eingesungen hab, das hört man manchmal, sonst is es ein sehr ruhiger Song geworden, vielleicht zu monoton...
    Wie gesagt, würd mich freuen, wenn sich s jemand anhört und seine Meinung preisgibt

    http://www.sendspace.com/file/svpkdh
     
    Bindi82, 27.11.08
    #1
  2. leary

    leary

    Registriert seit:
    26.10.05
    Punkte:
    17.812
    17812
    klingt doch schon ganz nett. ein bisschen muffelig. bass/gitarren gestimmt?
    wenn du so ruhigen kram machst, was ich übrigens toll finde, dann kannst du die längen auch ruhig noch ausreizen und hier und da noch ein paar ganz kleine veränderungen einbauen oder ein interessanteres intro machen...
     
    leary, 27.11.08
    #2
  3. Bindi82

    Bindi82 Themenersteller

    Registriert seit:
    14.09.08
    Punkte:
    186
    186
    Danke für s feedback. ja, gitarre und bass sind gestimmt. das problem is halt der bass, ein uralter Washburn, zwar ganz cool klingt, allerdings lässt er sich nicht mehr ganz so gut stimmen, schätze der Hals is verzogen.
    muffelig klingts auch deshalb, weil ich gerade beim bass, aber teils auch bei den gitarren die höhen sehr absenke. mag das ganz gerne, wenn der bass eben nur ganz tieffrequent brummt
     
    Bindi82, 27.11.08
    #3
  4. felix_93

    felix_93

    Registriert seit:
    25.10.08
    Punkte:
    714
    714
    Dann hau vielleicht auf die Endmischung wieder höhen rauf
     
    felix_93, 27.11.08
    #4
  5. leary

    leary

    Registriert seit:
    26.10.05
    Punkte:
    17.812
    17812

    der basssound stört mich auch nicht. vielleicht mal diesen hall/chorus krams von der gitarre nehmen und alles etwas direkter klingen lassen? könnte dem ganzen etwas mehr "reife/coolness" bringen.
     
    leary, 27.11.08
    #5
  6. Bindi82

    Bindi82 Themenersteller

    Registriert seit:
    14.09.08
    Punkte:
    186
    186
    ok, danke fürn tipp, werd ich probieren.
     
    Bindi82, 27.11.08
    #6
  7. zehnvorsechs

    zehnvorsechs

    Registriert seit:
    30.01.17
    Punkte:
    10.510
    10510
    Wunderschöner Song. Die Gitarren sind mir auch zu weit "hinten" und zu leise. Die brauchen ein bißchen Brillianz (müssen ja nicht unbedingt "strahlen" wie verrückt, aber ein bißchen leblos wirkt es so ) und vielleicht nicht ganz so viele Modulationseffekte. Den Gesang finde ich zwei Bißchen zu laut und den Baß ein Bißchen.
     
    zehnvorsechs, 27.11.08
    #7
  8. Burkie

    Burkie Gesperrter User

    Registriert seit:
    14.01.08
    Punkte:
    5.632
    5632
    Hallo,

    klingt doch ganz gut. Vieleicht könntest Du die Atemgeräusche beim Gesang einen Tick leiser machen. Ich finde es nicht schlecht, wenn man auf der Aufnahme auch die "Arbeitsgeräusche" wie Atemholen, oder bei der Gitarre, Saitenumgriffgeräusche etwas mithört.
    Sind die Atemgeräusche erst durch den Kompressor so laut geworden?

    Alles in allem, ganz gut gelungen.
     
    Burkie, 27.11.08
    #8
  9. VanBayas

    VanBayas

    Registriert seit:
    30.01.07
    Punkte:
    104
    104
    Hi,
    erstmal klingts doch ganz gut! Hab nichts großartig zu meckern. Wegen der Stimme: Vielleicht holst du die hohen Frequenzen aus dem gesang raus damit man nicht so stark das "ssss" "Tschh" hört. Gut der Gesang wackelt auch oft von der Intonation her, aber an sich klingts nicht besonders schief oder so von daher völlig in Ordnung.

    ist ein schön ruhiges chilliges Stück fürs lagerfeuer;)

    grüße
    Lukas
     
    VanBayas, 27.11.08
    #9
  10. Bindi82

    Bindi82 Themenersteller

    Registriert seit:
    14.09.08
    Punkte:
    186
    186
    danke sehr fürs Feedback

    Bezüglich ssss, tsch, ....... muss mir erst ein De-esser Plugin besorgen.

    Ich hab blöderweise die Gitarren schon so moduliert eingespielt, aber es is jetzt keine große sache das nochmal zu machen.
     
    Bindi82, 28.11.08
    #10
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.