sehr fetter House/TrashElectro (PKT)

Dieses Thema im Forum "Feedback gesucht" wurde erstellt von ksoa, 26.01.12.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. ksoa

    ksoa Themenersteller

    Registriert seit:
    17.07.09
    Punkte:
    3.246
    3246
    hi,

    Mit sehr fett meine ich in erster Line sehr laut ^^
    Über Feedback zu dieser Songskizze (enthält Hauptloop1 + Hauptloop2) würde ich mich freuen.

    Ich denke Vocals würden gut drüber passen? - schneller Gesang auf den offbeat als strophe, dann ein gesungener refrain ohne kick und dann den " instrumentalrefrain" (Hauptloop2).

    ist der Leadsynth ab 0.56 zu dünn?
     
  2. djjule

    djjule

    Registriert seit:
    19.05.11
    Punkte:
    324
    324
    Hi,

    ich bin noch nicht durch aber es erinnert mich stark an Atzen oder ähnliches.
    Den Lead empfinde ich zunächst mal als nicht zu leise.

    Ausbaufähig! Mit Gesang allemal.
     
  3. RefinedRough

    RefinedRough Holz Ohren

    Registriert seit:
    26.07.09
    Artikel:
    1
    Punkte:
    43.059
    43059
    Yo nicht schlecht! Mich stört bisher einzig das Regelverhalten des Sidechain ein bisschen, der könnte noch irgendwie zackiger sein, schwimmt ein bisschen.

    Leadsynth ist schon dünn, aber passt so find ich.

    Make fertisch.
     
  4. synthpark

    synthpark

    Registriert seit:
    11.11.09
    Punkte:
    40.360
    40360
    Passt doch, der Lead ist nicht zu duenn.
     
  5. karumba

    karumba Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    01.01.10
    Artikel:
    6
    Punkte:
    23.555
    23555
    für mich klingt es uncool. wirkt arg gepresst & die sounds klingen irgendwie dünn. es wurde zwar versucht sie mixtechnisch etwas dicker klingen zu lassen, aber der grundsound bleibt dünn. vielleicht mal etwas dunkler mischen & das ganze lieber noch mit 1-2 zusatzsounds andicken? ich habe das gefühl du versuchst mit nur 2-3 einfachen sounds den track zu bestreiten. wenn du sounds z.b. aus analogsynths kämen & schon von natur aus dick wären, ginge die rechnung vielleicht eher auf.
     
  6. ksoa

    ksoa Themenersteller

    Registriert seit:
    17.07.09
    Punkte:
    3.246
    3246
    meinst du damit auch den Bassbereich?

    Die erste Minute kann man sich übrigens wegdenken, den "talk-synth" dort werde ich nicht verwenden.
     
  7. Klangrausch

    Klangrausch

    Registriert seit:
    01.09.10
    Punkte:
    998
    998
    Haha, Ksoa ich kann mir nicht helfen, aber der Anfang klingt irgendwie ganz nach meinem Electrostil :D Dementsprechend gefällts mir natürlich ;)

    Ich mag den Leadsound. Er klingt zwar ein wenig nach Afrojack, aber passt! Irgendwie klingt das ganze Stück ein wenig leblos. Liegt es daran, dass dieser Electrostil nicht mehr ganz aktuell ist? Es könnte auch daran liegen (Achtung, jetzt zitiere ich einen Kommi von dir) dass die KICK ZU DÜNN IST! :D

    Gruß
     
  8. ksoa

    ksoa Themenersteller

    Registriert seit:
    17.07.09
    Punkte:
    3.246
    3246
    o_O


    Aufgrund meines neuen Technoprojekts muss das Lied erstmal etwas warten, sorry :D
     
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.