Information ausblenden

Schon wieder so ne dumme Soundfrage -.-

Dieses Thema im Forum "Musik produzieren" wurde erstellt von Gildenlow17, 04.01.06.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. Gildenlow17

    Gildenlow17 Themenersteller

    Registriert seit:
    26.12.05
    Punkte:
    16
    16
    Ahoi :)

    Da ich noch nich lange im Forum bin weiß ich nicht ob der Thread hier richtig ist ^^ oder ob ich da komplett falsch lieg...!

    Also meine Frage ist....Welches Gitsetup bzw Sound hatte Adam Jones von Tool auf der Lateralus und auf Aenima die beiden hören sich sehr identisch an....! Ich weiß solche Fragen kotzen unglaublich an aber weil wir jetz auch bald wieder aufnehmen, wollte ich mir vielleicht den besagten Sound im Guitar Rig 2 basteln aber bekomms irgendwie noch nich so richtig hin...!!!!!
    Oder vielleicht geht das ja auch gar nicht?!?!?!

    Würd mich trotzdem über Antworten freuen. :)

    Adee

    Gildenlow :|
     
  2. tagwohl2

    tagwohl2

    Registriert seit:
    30.03.05
    Punkte:
    29.958
    29958
    er hatte richtige amps da.. wahrscheinlihc röhren.. er hatte mikrofone da.. er hatte wohl auch sauteuere preamps..

    er hatte eine mixingeng. der sein handwerk verstand..

    er hatte eine super raum

    er ist ADAM jones.. du bist gildenlow;)


    verstehen? ist nicht schwer.. wirklich nicht..
     
  3. DarkTryle

    DarkTryle

    Registriert seit:
    16.01.05
    Punkte:
    35
    35
    ok der threadname ist grad passend und ich will nicht noch so einen erstellen. habe auch ein paar fragen, da ich mich erst seit kurzem mit synthesizer, musik allgemein am pc usw. beschäftige...................

    es gibt viele musiker die für die video/pc spieleindustrie musik komponieren...oder freie musiker, die ihre projekte dann einfach an den nächsten käufer weitergeben.

    diese speichern ihre dateien meist direkt als MIDI format......

    so nun zu der frage:

    wie geht das genau????

    wie kann man verschiedene instrumente am pc einspielen und diese direkt als midi notieren lassen? diejenigen die das machen müssen die dateien doch erst als normales audioformat wie z.b. .wav speichern. oder gibt es ein programm, dass die eingespielten noten gleichzeitig dann mitnotiert? z.b. synthetische gitarren usw.
    ich kenn das nur von cubase und z.b. virtual gitarrist oder allgemein alle vst instrumente, dass diese nur als audio aufgenommen werden können, nicht jedoch gleichzeitig als midi festgehalten werden.
    wie werden die anderen tausende von mididateien im internet erstellt?


    vom drum programmieren her weiss ich, dass man da jede einzelne komponente des schlagzeugs einstellen muss, wie in fruityloops. aber dies dann für jedes instrument per hand ist doch so gut wie unmöglich und hört sich dann zu künstlich an bzw. da kommt keine dynamik rein =/

    dann hab ich was über guitar to midi-controller gelesen. also eine gitarre, über die man midi geräte wie vst instrumente ansteuern kann. wird bei sowas dann die midi spur mit festgehalten?
     
  4. BoB_DoLe

    BoB_DoLe

    Registriert seit:
    16.07.03
    Punkte:
    856
    856
    >Welches Gitsetup bzw Sound hatte Adam Jones von Tool auf der Lateralus und auf Aenima die beiden hören sich sehr identisch an....!

    allgemein bekannt ist ein setup, das er live nutzt, wies im studio aussieht weiß keiner so genau ;)
    nunja, folgendes:

    gibson lp custom silverburst (verschiedene)
    boss ge7 EQ
    dunlop 535Q WAH
    splitter 1auf 3
    marshall bass-head / marshall 4x12"
    mesa boogie dual rectifier / mesa boogie 4x12"
    diezel vh4 / mesa boogie 4x12"

    und die drei alle gleichzeitig, wobei imo der diezel sehr soundbestimmend ist, das teil ist halt ne granate..
    spielt alles ne große rolle in diesem setup, allein die gitarre.. und sein spiel ist (natürlich) auch sehr sehr wichtig! wenn nicht die wichtigste komponente..

    viel erfolg trotzdem :D
     
  5. ColdSteel

    ColdSteel

    Registriert seit:
    13.10.03
    Punkte:
    4.283
    4283
    @DarkTryle: Was ist jetzt eigentlich genau das Problem ? Wie man ein Midi-Arrangement erstellt oder was Midi überhaupt ist oder wie ? Hab's leider nicht ganz mitbekommen.

    Gruß,
    ColdSteel
     
  6. DarkTryle

    DarkTryle

    Registriert seit:
    16.01.05
    Punkte:
    35
    35
    @coldsteel

    was midi ist weiss ich. also steuerungsdaten die dann die tonhöe, noten etc. enthalten.
    da ich mich sonst nicht weiter damit beschäftigt habe, wollte ich wissen, wie man diese nun aufzeichnen kann. reicht dafür ein einfaches midi-keyboard?
    also ich will keine audioaufnahme machen, sondern die midi steuerungsdaten aufzeichnen um diese dann mit vst instrumente beliebig verändern zu können.

    funktioniert das z.b. mit einem einfachen sequencer?
    oder braucht man dazu spezielle notationsprogramme?
     
  7. ColdSteel

    ColdSteel

    Registriert seit:
    13.10.03
    Punkte:
    4.283
    4283
    Nö, dafür reicht eigentlich jeder normale Sequencer.

    Gruß,
    ColdSteel
     
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.