Information ausblenden

schon wieder ne triton-[rack]-frage ... ?!

Dieses Thema im Forum "Keyboards & Synthesizer" wurde erstellt von pseud0, 27.08.08.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. pseud0

    pseud0 Themenersteller

    Registriert seit:
    02.04.08
    Punkte:
    73
    73
    so.
    habe ja momentan das triton-rack daheim und komme soweit auch gut klar aber ein schwerwiegendes problem habe ich...
    bsp : ich bin im multimode und wähle die kategorie "fast synth" aus. soweit so gut. dann hör ich mir die sounds nach und nach an und es gibt extreme lautstärke schwankungen. manche sounds höre ich trotz voll aufgedrehtem output und voll aufgedrehter lautsprecher garnicht und manche sind so überrissen laut ... ?! am internen-triton-mixer liegts mal nicht und am midi-controller schätze ich mal auch nicht, da es in der mpc das gleiche problem gibt ... !

    weiß jemand an was das liegen könnte ?

    achja ... ein freund von mir besitzt das gleiche gerät und meinte bei ihm wärs nicht so ... ( also höchstens ein paar nuancen leiser / lauter aber nicht hörbar )

    mfg
     
    pseud0, 27.08.08
    #1
  2. noisefloor

    noisefloor

    Registriert seit:
    07.09.04
    Punkte:
    3.996
    3996
    Eventuell sind die Sounds von sich aus leise programmiert. Ich kenn das vom Trinity, wo auch einige Sounds leiser sind als andere. Liegt an der Soundprogramierung, die dort eher zurückhalten ist.
     
    noisefloor, 28.08.08
    #2
  3. pseud0

    pseud0 Themenersteller

    Registriert seit:
    02.04.08
    Punkte:
    73
    73
    der gehörte davor bzw. gehört eigentlich immernoch nem freund und der meinte bei ihm warn alle gleichlaut...
    deswegen kann das eigentlich nicht sein...
    aber danke für deine antwort.

    grüße.
     
    pseud0, 28.08.08
    #3
  4. noisefloor

    noisefloor

    Registriert seit:
    07.09.04
    Punkte:
    3.996
    3996
    Also ganz ehrlich, das mag ich eigentlich nicht so ganz glauben? Wie sollen denn Sounds mal so einfach leiser werden? Bei nem technischen Defekt würde sich das auf alle Sounds auswirken, da ja nicht wie bei alten Analogkisten für jeden gewünschten Effekt ein seperates Bauteil drin ist.
    Was möglich wäre ist, das die Effekte Global aus sind. Geht zumindest beim Trinity, das ich die Effekte im Global Menü abstellen kann. Das kann dann auch zu Lautstärkeunterschieden führen.
    Aber das müsstest du schon am Klang selbst merken.
     
    noisefloor, 28.08.08
    #4
  5. pseud0

    pseud0 Themenersteller

    Registriert seit:
    02.04.08
    Punkte:
    73
    73
    so.
    also, der freund dem der triton gehört war auch nochmal hier und versteht das ganze auch nicht. ob du das jetzt glaubst oder nicht es ist so, manche sounds sind abnormal laut, manche hört man garnicht und manche ein bisschen.

    also ich hoffe irgendeiner weiß eine lösung des problems...
     
    pseud0, 28.08.08
    #5
  6. noisefloor

    noisefloor

    Registriert seit:
    07.09.04
    Punkte:
    3.996
    3996
    Habt ihr denn mal geprüft, ob die Effekte irgendwo abgeschaltet sind? Das wäre für mich noch ne Erklärung, mehr wüsste ich dann wirklich nicht mehr.
     
    noisefloor, 28.08.08
    #6
  7. pseud0

    pseud0 Themenersteller

    Registriert seit:
    02.04.08
    Punkte:
    73
    73
    mmhmhm, das wäre sehr unlogisch weil es ja nicht regelmäßig ist.
    in der katégorie "fast synth" ist ein sound ma normal laut, ein sound so leise das ich in trotz voll aufgedrehtem output und boxen kaum höre usw.
    sehr nervig...
    naja hoffe jemand kennt das problem, bzw. die lösung :p

    grüße
     
    pseud0, 28.08.08
    #7
  8. acerhannover

    acerhannover

    Registriert seit:
    10.03.08
    Punkte:
    695
    695
    die kiste mal reseten falls das geht die yamaha dinger kann man ja reseten bzw werkseinstellugen wieder machen .

    bestimmt hat jemand zuviel rumgespielt an dem ding !!!:)
     
    acerhannover, 28.08.08
    #8
  9. Waldorfer

    Waldorfer

    Registriert seit:
    07.04.04
    Punkte:
    192
    192
    Waldorfer, 28.08.08
    #9
  10. acerhannover

    acerhannover

    Registriert seit:
    10.03.08
    Punkte:
    695
    695
    waldorfer hats gefunden probier mal aus das gute ding

    Initialization: Hold Enter and 0 while turning it on
     
    acerhannover, 28.08.08
    #10
  11. pseud0

    pseud0 Themenersteller

    Registriert seit:
    02.04.08
    Punkte:
    73
    73
    okay. ich werds ausprobieren.
    gebe gleich info's obs geklappt hat.
     
    pseud0, 28.08.08
    #11
  12. pseud0

    pseud0 Themenersteller

    Registriert seit:
    02.04.08
    Punkte:
    73
    73
    tag.
    schlechte naricht : nach dem reseten existiert immer noch das gleiche problem.
    es ist zum verrückt werden, manche sounds höre ich wirklich garnicht, es sei denn ich hänge mit dem ohr an der box.
    ich denke die sounds die dann so sehr laut sind, sind normal laut, da output etc. voll aufgedreht ist...
     
    pseud0, 28.08.08
    #12
  13. pseud0

    pseud0 Themenersteller

    Registriert seit:
    02.04.08
    Punkte:
    73
    73
    okay.
    problem gelöst, lag wohl an nem kabel bzw. an nem ausgang.
    naja hab mal alles getauscht und komischer weise gehts jetzt.
    danke für eure lösungsvorschläge...

    *close
     
    pseud0, 28.08.08
    #13
  14. noisefloor

    noisefloor

    Registriert seit:
    07.09.04
    Punkte:
    3.996
    3996
    Hab gerade nochmal beim Trinity nachgeschaut (ich weiß, ist nicht das gleiche, aber von der Struktur her ähnlich).
    Unter Global kann ich sowohl einzeln die Inserts als auch die Master FX abschalten. Wenn ich das mache, habe ich einen recht ähnlichen Effekt.
    Würde auch erklären warum nur einzelne Sounds so leise sind, denn nicht alle machen im gleichen Maße von den Effekten gebrauch.
    Schau halt mal nach, eventuell liegt es doch daran.

    Edit: Ok, hab nichts gesagt und geb schon ruhe ;-)
     
    noisefloor, 28.08.08
    #14
  15. pseud0

    pseud0 Themenersteller

    Registriert seit:
    02.04.08
    Punkte:
    73
    73
    hallo.
    das beschriebene problem ist behoben, aber nach dem reset fehlen super viel sounds aus den jeweiligen kategorien, weiß jemand ob ich die manuell wieder laden kann bzw. die wieder herstellen kann?
     
    pseud0, 28.08.08
    #15
  16. noisefloor

    noisefloor

    Registriert seit:
    07.09.04
    Punkte:
    3.996
    3996
    Du hast doch hoffentlich die Daten gesichert oder? Ansonsten deinen Kumpel von dem du das hast fragen, ob er dir die zur Verfügung stellen kann.
     
    noisefloor, 29.08.08
    #16
  17. pseud0

    pseud0 Themenersteller

    Registriert seit:
    02.04.08
    Punkte:
    73
    73
    er meinte er hätte da nie sounds draufgeladen.
    sind die auf der / den disketten oder wie?
     
    pseud0, 29.08.08
    #17
  18. noisefloor

    noisefloor

    Registriert seit:
    07.09.04
    Punkte:
    3.996
    3996
    Im Zweifelsfall ja, kann aber auch gut sein, das dein Freund einfach Sounds selbst erstellt hat und die sind natürlich durch den Reset futsch.

    WICHTIG: Vor einem Reset IMMER die Daten speichern, sonst ist der ganze Spaß verloren und das kann manches mal richtig weh tun.
     
    noisefloor, 29.08.08
    #18
  19. pseud0

    pseud0 Themenersteller

    Registriert seit:
    02.04.08
    Punkte:
    73
    73
    ja, aber auf'm triton waren eben keine selbst erstellten sounds, aber er meinte er meine zu wissen es wären auch keine sounds auf der diskette gewesen, aber kann ja sein das doch...
    ich gugg mir morgen mal die disc's an...
    danke für deine hilfe...


    ps : schon klar mitm abspeichern ;) aber es waren keine projekte oder sowas drauf. und er meinte er hätte keine sounds selbst erstellt.
     
    pseud0, 29.08.08
    #19
  20. noisefloor

    noisefloor

    Registriert seit:
    07.09.04
    Punkte:
    3.996
    3996
    dann kann es wirklich nicht sein.
    Der Reset setzt das Instrument ja nur wieder auf die Werkseinstellungen zurück und die sind fest gespeichert und nicht löschbar (jedenfalls nicht ohne mittelschwerer Aufwand^^).
    Also entweder waren es eigene Sounds oder es liegt ein massiver Defekt vor. Ich tippe aber auf ersteres.
     
    noisefloor, 29.08.08
    #20
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.