Schöne Neuigkeiten: Reason wird teurer

  • Ersteller synthpark
  • Erstellt am

alex-reed
alex-reed
Flötenspieler
Registriert
20.12.06
Beiträge
1.935
Reaktionen
1.006
Ort
Ravensburg
Punkte
5.122
Schöne grelle Farben. Wer das eingestellt hat, besitzt kein Gefühl oder Wissen um Ästethik.

:D

Farben sind austauschbar und dienen lediglich individueller Visualisierung akustischer Events. Ich male hier kein Gemälde, sondern komponiere und arrangiere einen Track...

Wahrscheinlich von einem Mann programmiert

Soweit richtig.

der sich sicherlich das Programmieren beigebracht hat, um dann "irgendwas mit Medien" zu machen.

Falsch, falsch.

Aber da dich meine Vita so sehr zu interessieren scheint: hauptberuflich Pharma, Hobby: Musizieren... :)
 
R303
R303
Registriert
02.02.21
Beiträge
27
Reaktionen
6
Punkte
45
Die Texte bei dunklen Farben lassen sich schlecht lesen.

Ausschließlich das Abo anzubieten, kann ich mir nicht vorstellen. Der Markt ist viel zu umkämpft, sie werden sich nicht alles erlauben können. Die Einstiegshürden werden irgendwann zu hoch. Auch bei YouTube müssen sie schon händeringend um jeden englischen Kanal kämpfen.

200 EUR sind viel, allerdings wird es genug Aktionen geben. Mittlerweile finde ich R12 ganz ok. Es sind keine Dinge, die niemand haben wollte - sondern alles gewünschte Features. Dass es nicht mehr wurde... wahrscheinlich liegt es auch an deren Größe.
 
BEATSTER
BEATSTER
Registriert
05.07.06
Beiträge
1.097
Reaktionen
86
Punkte
1.617

Kostet beim großen T übrigens einen Fuffie weniger als bei den Pros.
 
BEATSTER
BEATSTER
Registriert
05.07.06
Beiträge
1.097
Reaktionen
86
Punkte
1.617
Wieder 129,-€ beim T. Und ich fange wirklich an zu überlegen ob der Kauf vom 10er lohnt...
 
R303
R303
Registriert
02.02.21
Beiträge
27
Reaktionen
6
Punkte
45
Deswegen, billiger wirds zwar nicht mehr, aber ich seh da noch kein großes Drama.
 
synthpark
synthpark
Registriert
11.11.09
Beiträge
26.087
Reaktionen
9.852
Punkte
56.599
Schöne grelle Farben. Wer das eingestellt hat, besitzt kein Gefühl oder Wissen um Ästethik. Da ermüdet das Auge und erzeugt Emotionen, die eigentlich durch die Musik kommen sollten. Wahrscheinlich von einem Mann programmiert der sich sicherlich das Programmieren beigebracht hat, um dann "irgendwas mit Medien" zu machen.

Wenn man Synthpop machen will, kommt man wohl an den Farben nicht vorbei.
 

Ähnliche Themen

CharlyBeck
Antworten
5
Aufrufe
499
CharlyBeck
CharlyBeck
Stoner
Antworten
0
Aufrufe
152
Stoner
Stoner
emulator
Antworten
2K
Aufrufe
56K
musikertimo
M
 

Aktuelle Beiträge


Oft gelesene Themen

Oben