Information ausblenden

SchnitzelPommesPils

Dieses Thema im Forum "Feedback gesucht" wurde erstellt von WurstMaster, 02.03.06.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. WurstMaster

    WurstMaster Themenersteller

    Registriert seit:
    04.08.04
    Punkte:
    78
    78
    Hallo mal wieder,

    war lange Zeit schon nicht mehr hier,
    nach meinem "Frennulum" Song.
    Alle Wunden sind jetzt verheilt,
    und ich dachte, ich nehme mal funkiges auf:
    bitte schön

    Ist ein erster Testmix...
    Schönen Gruß,

    WurstMaster
     
    WurstMaster, 02.03.06
    #1
  2. Rossini

    Rossini

    Registriert seit:
    28.05.04
    Punkte:
    2.952
    2952
    Der Thread-Titel hat mich ja erst richtig abgeschreckt, aber wollte trotzdem mal reinhören.
    Groovt gleich ab der ersten Sekunde, sehr geil. Die Breaks find ich ein bißchen aufdringlich, aber mit Gesang kommt das bestimmt ganz anders. Du willst doch da noch Gesang drauflegen, oder? Bin gespannt...

    ROSSINI ;)
     
    Rossini, 02.03.06
    #2
  3. Wishbone

    Wishbone Gruftie

    Registriert seit:
    22.05.05
    Punkte:
    2.435
    2435
    Hi WurstMaster,

    yepp, macht Laune! :D
    1. Assoziation: „Straßen von San Franciso“….

    Die Rhythmus-Git. (ab 0:19) ist hammermäßig.
    Schlagzeug: etwas zu MIDI (für meinen Geschmack).
    Der Bass slapt - richtig schön funky!
    Gitarren: Klasse!

    gefällt mir,
    Stefan
     
    Wishbone, 02.03.06
    #3
  4. Jimmy_punk

    Jimmy_punk

    Registriert seit:
    13.02.04
    Punkte:
    513
    513
    das rockt.
    und vor allem ist es schoen vielseitig, mir gefallen die dezenten congas hinter der verzerrten gitarre... mutig, funktioniert aber gut.

    einzig die snare klingt nicht so fesch. gibt ihr doch mal ein bischen EQ irgendwo zwieschen 500-700 Hz, damit die ein bischen mehr puncht.

    gruss
    henrik
     
    Jimmy_punk, 03.03.06
    #4
  5. ajburk

    ajburk

    Registriert seit:
    29.08.05
    Punkte:
    826
    826
    Hey, klingt schon ganz gut groovy. Bei den Drums sind allerdings die Samples ganz schön abgehackt - das klingt nicht mehr trocken und knackig, sondern unnatürlich(v.A. Becken und Bassdrum). Die Snare find ich auch zu dünn.
     
    ajburk, 03.03.06
    #5
  6. Hintermann

    Hintermann

    Registriert seit:
    18.07.03
    Punkte:
    8.655
    8655
    jaaaaa!

    get the funk out.....groovy groovy - mir gefallen die abgehakten drums - das ist funky mann! wenn man das mit maceo parker vergleicht sind die drum sounds mehr als ok! geile geile rythmusklampfe:D:D

    ich höre jetzt über pc speaker...spielt da auch ein bassist mit? ;)

    mehr davon !

    lg

    mark
     
    Hintermann, 03.03.06
    #6
  7. nekrobot

    nekrobot

    Registriert seit:
    17.12.05
    Punkte:
    151
    151
    joah, groovy!

    die hihats müsste man aber austauschen...klingt zu sehr nach GM.

    und n leichten rotary-effekt auf die hammond orgel...dann fetzt's! :D

    edit: der lo-fi part ist auch geil!
     
    nekrobot, 03.03.06
    #7
  8. EarlGrey

    EarlGrey

    Registriert seit:
    10.10.02
    Artikel:
    2
    Punkte:
    23.953
    23953
    Gute Begleitung. Wird da noch ein Stück draus? Würde sich lohnen.

    Gruß Rainer
     
    EarlGrey, 03.03.06
    #8
  9. g-rush

    g-rush

    Registriert seit:
    10.09.05
    Punkte:
    73
    73
    Cool!

    Ab 0:34 groovt es richtig. Im Intro sind noch ein paar Timingschwankungen drin, die man noch ausgleichen könnte.

    Cooler Basslauf!
     
    g-rush, 03.03.06
    #9
  10. profhoell

    profhoell

    Registriert seit:
    16.07.03
    Punkte:
    13.731
    13731
    halli...
    also erst mal ist es ein oberhammer arrangement und klingt so ziemlich nach nem sauberen mix.
    hat bestimmt ne menge arbeit gemacht , nur eine frage hätt ich noch , sind die pommes mit ketchup oder mayo? :D
    geiles teil...
    mfg chris
     
    profhoell, 03.03.06
    #10
  11. WurstMaster

    WurstMaster Themenersteller

    Registriert seit:
    04.08.04
    Punkte:
    78
    78
    hey, danke für die vielen antworten.
    hier noch ein paar worte zu den drums.
    hab einen groove genommen,
    auseinandergeschnitten und wieder zusammengebastelt.
    daher klingt das ganze "abgehackter" und elektronischer,
    is aber so gewollt.

    teilweise is das ganze nicht ganz tight,
    das kommt daher, dass ich eigentlich gitarrist bin
    und mit dem bass und dem keyboard noch leicht zu kämpfen habe.
    ausserdem war ich zu faul alle ungenauigkeiten noch tight zu schneiden :D

    was ich mit dem song noch anstelle weiss ich noch nicht genau,
    würde den gerne nochmal live aufnehmen,
    aber erstmal die zeit finden.

    aber im ganzen bin ich mit meiner studentenbudenaufnahme ganz zufrieden.

    gruss,
    WurstMaster
     
    WurstMaster, 03.03.06
    #11
  12. stoman

    stoman Mitschwätzer

    Registriert seit:
    06.08.05
    Punkte:
    21.731
    21731
    Rhythmisch ist das schon mal sehr fein. Ich mag funkige Gitarren- und Schlagzeugrhythmen! :)

    Melodisch würde ich mir allerdings eine klarere Aussage wünschen. Das klingt mir noch zu oberflächlich.

    Zum Mix kann ich, wie üblich, erst etwas sagen, wenn ich mir das auf meinen Player kopiert habe.

    Tschö,
    Steffen
     
    stoman, 03.03.06
    #12
  13. GitarristiX

    GitarristiX

    Registriert seit:
    15.12.05
    Punkte:
    1.889
    1889
    Geiles Thema, klasse. Groovt von der ersten Sekunde an. Gefällt mir sehr gut :)

    Gitarre 1a, auch der Bass gefällt. An den Drums habe ich auch keine Kritik, da klasse Groove/Sound. Lediglich die Hihat im Intro gefällt mir nicht so ganz.

    Insgesamt: Weiter so! Bin sehr gespannt auf das fertige Stück!

    Viele Grüße,
    Thomas
     
    GitarristiX, 03.03.06
    #13
  14. SilentDin

    SilentDin

    Registriert seit:
    29.01.04
    Punkte:
    4.028
    4028
    Yeah! Da Godfather of Wurst is back!

    Frenulum schleicht sich noch immer in meine Playlist, bin also dementsprechend gespannt an den Track rangegangen.

    Grooved auf jeden Fall ordentlich. Feiner Bass. Klampfen auch sauber. Schlagzeug gefällt auch. Die Breaks sind auch klasse.

    Alles in allem :bigup:

    Und warte bitte nicht wieder so lange mit dem nächsten Track. ;)

    mfg Flo
     
    SilentDin, 03.03.06
    #14
  15. lampenkonner

    lampenkonner

    Registriert seit:
    23.10.05
    Punkte:
    354
    354
    sehr fein. nur die snare braucht noch mehr schmackes. ansonsten :bigup:
     
    lampenkonner, 03.03.06
    #15
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.