Information ausblenden

Samplitude Music Studeio 15 Peak Anzeige

Dieses Thema im Forum "Samplitude & Magix Music Studio" wurde erstellt von midinewbi, 29.09.08.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. midinewbi

    midinewbi Themenersteller

    Registriert seit:
    07.06.08
    Punkte:
    20
    20
    Moinsen.

    Frage:

    Seit Studio 15 geht die Pegelanzeige nicht, wenn man den Monitoring Button nicht aktiviert hat. Die Pegelanzeige schlägt unter ASIO dann nicht mehr aus, wenn man Monitoring abschaltet und aufnimmt. Unter MME geht es auch ohne eingeschaltetes Monitoring. Es wird aber weiter das Signal aufgenommen. Hat jemand eine Idee? Normalerweise sollte die Anzeige auch ohne Monitoring funktionieren. Sie ging in der Version davor auch. Beobachtet dieses Problem noch jemand?

    Nutze eine M-Audio 24/96

    Gruß
     
    midinewbi, 29.09.08
    #1
  2. zoundmacheen

    zoundmacheen

    Registriert seit:
    17.01.05
    Punkte:
    2.115
    2115
    Du musst auf Peakmeter Monitoring umstellen, wenn Du ausschließlich den Wert über die Peakmeter ablesen willst.
     
    zoundmacheen, 29.09.08
    #2
  3. midinewbi

    midinewbi Themenersteller

    Registriert seit:
    07.06.08
    Punkte:
    20
    20
    Hi,

    Sorry ich meine nicht explizit das Peakmeter, sondern die gesamte Pegelanzeige. die funktioniert dann nicht mehr. Somit geht dann auch nicht das Peakmeter, wenn Monitoring nicht aktiviert ist.

    Also zum einpegeln muss ich Monitoring einschalten und dann beim recorden dann aus, sehe dann zwar keine Pegelanzeige es wird aber trotzdem recorded.

    Gruß
     
    midinewbi, 30.09.08
    #3
  4. SNAFU

    SNAFU

    Registriert seit:
    02.12.07
    Punkte:
    1.083
    1083
    Versuch mal im Menü "optionen" deine Monitoring-Methode umzustellen:

    von Bandmonitoring auf manuell bzw. umgekehrt (dürfte über das Tastaturkürzel y zu erreichen sein)

    Gruß
     
    SNAFU, 30.09.08
    #4
  5. midinewbi

    midinewbi Themenersteller

    Registriert seit:
    07.06.08
    Punkte:
    20
    20
    Hallo SNAFU

    Alles schon durch. Habe Studio 2008 Deluxe wieder drauf. Da geht es auch ohne eingeschalteten Monitoring bei sonst gleicher Programmeinstellung. Hier scheint mir eher ein internes Routingproblem in Studio 15 zu sein.

    Also keine Pegelanzeige bei deaktiviertem Monitoring trotz aktiven Recordknopf.
    Hat das noch jemand?

    LG
     
    midinewbi, 30.09.08
    #5
  6. MountainKing

    MountainKing

    Registriert seit:
    04.03.06
    Punkte:
    22.102
    22102
    MountainKing, 30.09.08
    #6
  7. zoundmacheen

    zoundmacheen

    Registriert seit:
    17.01.05
    Punkte:
    2.115
    2115
    Nochmal: Peakmeter Monitoring aktivieren! Am besten per rechter Maustaste auf den "MON"-Knopf der Transportkontrolle.
    Warum heißt das wohl "Peakmeter Monitoring"?!? Weil das Eingangssignal nur bis zu den Peakmetern (Pegelanzeigen) kommt. Es wird nicht an das eingestellte Ausgabe-Device "durchgereicht".

    Ihr müsst erstmal Euch selbst genau auf die Finger gucken und mal lernen, zwischen echten Bugs und Bedienfehlern zu unterscheiden...das macht den Unterschied zu den meisten Pro-Usern wohl aus... ^^

    Viel eher würde ich wohl die funktionerenden Pegelanzeigen in Music Studio 2008 als Fehler bezeichnen, wenn MONITORING DEAKTIVIERT ist.

    Nur weil irgendwas anders ist, als sich derjenige Benutzer gerade gedacht hat, muss das noch lange kein Fehler im Programm sein. Dass etwas sehr komplex, damit nicht unbedingt gleich intuitiv ist und man sich über die Funktionweise erstmal informieren muss, ist ne ganz andere Geschichte.
     
    zoundmacheen, 01.10.08
    #7
  8. MountainKing

    MountainKing

    Registriert seit:
    04.03.06
    Punkte:
    22.102
    22102
    @zoundmachen

    Vermutlich hast du recht - meine Aussage war ja eigentlich auch weniger auf den - vermeintlichen - Bug HIER bezogen als auf die Initiative von SNAFU im Hinblick auf bestimmte feature requests (anderer Thread).


    Meine Bemerkung mit den Füßen passt eigentlich gar nicht hierher, sondern ist in dem anderen Zusammenhang wahrscheinlich besser zu verstehen. So will ich es auch verstanden wissen. Wollte nur mal drauf hinweisen.

    Ich hatte die Problembeschreibung ehrlich gesagt gar nciht richtig gelesen und nur überflogen. Soll man nicht machen!
     
    MountainKing, 01.10.08
    #8
  9. midinewbi

    midinewbi Themenersteller

    Registriert seit:
    07.06.08
    Punkte:
    20
    20
    @zoundmacheen

    Vielen Dank für die Info aber ein wenig direkt war es schon.

    Aber gut, wo Du Recht hast, hast Du Recht. ;-)

    Ne, mal im Ernst, woher soll man wissen, dass bei ausgeschaltetem Monitoring in der Software auch die Pegelanzeige nicht laufen sollte? Klar als erfahrender weiß man das aber wenn in der Version 2006 und 2007deluxe ohne Hardwareänderung die Pegelanzeige ohne Monitoring funktionierte und auf einmahl in Version 15 nicht, woher soll man wissen, dass es nun so wie es ist eigentlich richtig ist und in den anderen falsch war?

    Ich meine, es gab Patches bei 2006 und 2007deluxe aber es wurde nie gefixt, wenn es ein Fehler war.

    Also ist es so herum nun korrekt und soll auch so sein?

    Dann kannst du mir als ProUser bestimmt auch sagen, warum ich nun in version 15 die Spur vorher mit "a" komplett markieren muss, damit eine Aufnahme per Sync erfolgt. Ist die Spur nicht markiert, blinkt der aktive Recordknopf, trotz empfangenen Midiclock weiter und zeichnet nicht auf. Ist die Spur jedoch markiert geht es.

    Das war in 2006 und 2007deluxe auch nicht der Fall. Dort konnte man ohne Markierung der Spur eine automatische synchronisierte Aufnahme starten.

    Wurde nie gefixt und ist auch nie als Bug aufgefallen.

    Wäre dankbar um eine Antwort.

    Gruß
     
    midinewbi, 01.10.08
    #9
  10. zoundmacheen

    zoundmacheen

    Registriert seit:
    17.01.05
    Punkte:
    2.115
    2115
    Rein logisch betrachtet, IMHO ja. Könnte es sein, dass es früher das "Peakmeter Monitoring" noch gar nicht als Modus gab, und daher "kein Monitoring" genau dies gemacht hat...
    Was Du da wohl meinst, ist die Punch-Aufnahme. Mit synchronisiert meinst Du, dass nur bestimmte Stellen neu aufgenommen werden, oder? Da musst Du mal gucken, ob auf der Transportkontrolle der Knopf "Punch" eingeschaltet ist, denn nur bei der Punch-Aufnahme blinkt der Aufnahmeknopf als Bereitschaftsanzeige.

    BTW: Ich hab mich inzwischen auch schon wieder beruhigt, aber man liest so viel Gemecker, dass mich der von Mountain King fehlplatzlierte Kommentar nochmal sauer aufgestoßen hat...mehr war's eigentlich gar nicht ;)

    Und natürlich ist es komisch, wenn sich das Programm auf einmal anders verhält als die Vorgängerversion(en), versteh ich ja und kann ich auch nachvollziehen.
     
    zoundmacheen, 02.10.08
    #10
  11. midinewbi

    midinewbi Themenersteller

    Registriert seit:
    07.06.08
    Punkte:
    20
    20
    @zoundmacheen

    Also ich Recorde mit dem aktiven Syncbuttton im Transportfeld. Dort stelle ich unter MC mein Keyboard ein. Aktiviere ich nun den Recordkonopf und schalte somit scharf, blinkt dieser zunächst und wartet auf das Clocksignal.

    Nun starte ich am Key das Midi und die Aufnahme beginnt, sollte Sie zumindest. nennt die sich somit Punch-Aufnahme? Ich nehme keine einzelnen Stellen auf sondern kompletten Song.

    Früher in den Versionen war es eben nicht nötig vorerst die Spur komplett zu markieren, damit die Aufnahme beginnt, nun ja.

    Und wie war das jetzt mit dem Pegelanzeigen? Hast leider nicht beantwortet ;-)

    Dürfen die erst ausschlagen, wenn Monitoring aktiv ist? Ich meine die Anzeigen links neben der jeweiligen Spur!!

    Früher war es immer so, dass die Anzeigen entweder etwas anzeigten, wenn das Monitoring aktiv war oder wenn es deaktiviert war der Recordknopf betätigt wurde. Da zeigten diese auch das Signal an obwohl Monitoring aus war. Jetzt muss ich, egal ob Recorde läuft oder nicht, den Monitorknopf immer aktiv haben um diese Pegelanzeigen zu sehen.

    LG und Danke vorab
     
    midinewbi, 02.10.08
    #11
  12. zoundmacheen

    zoundmacheen

    Registriert seit:
    17.01.05
    Punkte:
    2.115
    2115
    Doch, hab ich:
    Also weiter im Text...
    Also da es vorher mal funktioniert hat, gehe ich davon aus, dass Dein Midi-Keyboard auch die MIDI-Clock sendet (Master) und Music Studio als Slave konfiguriert ist, oder?
    Also guck einfach mal, ob dieser Punch-Knopf aktiv ist, das sollte er nämlich nicht.

    Und nein, das ist keine Punch-Aufnahme. Die Punch-Aufnahme ist eigentlich recht gut erklärt in der Hilfe, zumindest wenn die Kapitel dieselben sind wie bei Samplitude, wovon ich aber ausgehe.
     
    zoundmacheen, 02.10.08
    #12
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.